PORTO-
FREI

Alpträume

von Pietrowsky, Reinhard   (Autor)

Praxisorientiert informiert dieses Buch über Alpträume und stellt das diagnostische und therapeutische Vorgehen bei dieser Störung des Schlafes vor.

Buch (Kartoniert)

EUR 19,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 29. November 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Alpträume sind eine häufig auftretende Schlafstörung. Sie betreffen neben Kindern oft auch Erwachsene und können ausgeprägte Beeinträchtigungen und klinisches Leiden zur Folge haben. So können chronisch auftretende Alpträume nicht selten zu lang anhaltenden psychischen Belastungen, Selbstzweifeln und weiteren Schlafstörungen führen. Trotzdem ist bislang wenig über die Möglichkeit der Behandlung von Alpträumen bekannt und eine angemessene Behandlung dieses Störungsbildes findet oft gar nicht statt. Das Buch beschreibt ausführlich das Störungsbild der chronischen Alpträume. Es gibt einen Überblick über die Epidemiologie dieser Parasomnie, deren Verlauf, ihre Diagnostik und Differenzialdiagnostik. Umfassend werden die verschiedenen ätiologischen Befunde dargestellt. Aktuelle psychotherapeutische Behandlungsmethoden werden vorgestellt. Insbesondere die Behandlung von Alpträumen mit kognitiv- verhaltenstherapeutischen Methoden, wie z. B. der Imagery-Rehearsal-Therapie, wird ausführlich beschrieben. Zahlreiche Arbeitsblätter und Arbeitsmaterialien ergänzen das Buch und sind für die praktische Anwendung eine große Hilfe. Das Buch eignet sich zur Therapie aller chronischen Alpträume; sowohl von isoliert auftretenden Alpträumen, als auch für die Behandlung von Alpträumen, die im Zusammenhang mit anderen psychischen Störungen, insbesondere auch der Posttraumatischen Belastungsstörung, vorkommen. 

Autoreninfo

Prof. Dr. Reinhard Pietrowsky, geboren 1957 in Schorndorf/Württemberg, studierte Psychologie an der Universität Tübingen. Seit 1997 ist er Professor für Klinische Psychologie an der Universität Düsseldorf sowie approbierter Psychologischer Psychotherapeut und Leiter der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz der Universität Düsseldorf. Seine Forschungsschwerpunkte sind: Essstörungen, Schlafstörungen, Zwangsstörungen, Hormonelle Grundlagen des Verhaltens (Psychoendokrinologie).  

Mehr vom Verlag:

Hogrefe Verlag GmbH + Co.

Mehr aus der Reihe:

Fortschritte der Psychotherapie

Mehr vom Autor:

Pietrowsky, Reinhard

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 85
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2011
Sonstiges: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
Maße: 241 x 170 mm
Gewicht: 217 g
ISBN-10: 3801723151
ISBN-13: 9783801723156

Bestell-Nr.: 10140764 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 150298
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 4,66 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 2,82 €

LIBRI: 2179296
LIBRI-EK*: 13.98 € (25%)
LIBRI-VK: 19,95 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15350 

KNO: 29199725
KNO-EK*: 12.57 € (25%)
KNO-VK: 19,95 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Fortschritte der Psychotherapie 46
KNOABBVERMERK: 2011. VII, 85 S. m. 7 Abb., 1 Beil. 24 cm
KNOSONSTTEXT: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie