PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Der ganz normale Wahnsinn

Vom Umgang mit schwierigen Menschen

von Lelord, Francois / Andre, Christophe   (Autor)

Sind Sie glücklich mit Ihren Mitmenschen? »Wenn man dieses Buch gelesen hat - ich schwöre es Ihnen - ist man glücklich«, schwärmte Elke Heidenreich über François Lelords »Hectors Reise«. Wenn man »Der ganz normale Wahnsinn« gelesen hat, ist man auch glücklich mit seinen Mitmenschen, so nervtötend sie auch sein mögen. Wie man sich am besten mit schwierigen Menschen arrangiert und trotzdem die Fassung bewahrt, erklärt dieses überaus eloquente und amüsante Buch. »Ein unterhaltsames Plädoyer, im Umgang mit schwierigen Menschen nicht gleich das Handtuch zu werfen.« Der Tagesspiegel

Buch (Kartoniert)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Sind Sie glücklich mit Ihren Mitmenschen?

»Wenn man dieses Buch gelesen hat - ich schwöre es Ihnen - ist man glücklich«, schwärmte Elke Heidenreich über François Lelords »Hectors Reise«. Wenn man »Der ganz normale Wahnsinn« gelesen hat, ist man auch glücklich mit seinen Mitmenschen, so nervtötend sie auch sein mögen. Wie man sich am besten mit schwierigen Menschen arrangiert und trotzdem die Fassung bewahrt, erklärt dieses überaus eloquente und amüsante Buch.

»Ein unterhaltsames Plädoyer, im Umgang mit schwierigen Menschen nicht gleich das Handtuch zu werfen.« Der Tagesspiegel 

Autoreninfo

Lelord, FrancoisFran‡ois Lelord, geb. 1953. Studium der Medizin und Psychologie. Arbeitet seit seiner Promotion als Psychologe. Autor zahlreicher Bücher und wissenschaftlicher Veröffentlichungen, u. a. mit Christophe Andr‚ "Die Kunst der Selbstachtung" (Gustav Kiepenheuer Verlag, 2000).Andr‚, Christophe
Christoph Andr‚, geboren 1956, studierte Medizin und Psychologie und arbeitete nach seiner Promotion als Psychologe. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher zu psychologischen Themen.
Pannowitsch, RalfRalf Pannowitsch, geboren 1965 in Greifswald, studierte Germanistik und Romanistik. Er lebt in Leipzig als Lehrer, Gärtner und Übersetzer aus dem Englischen und Französischen. Beinahe alle Bücher der Autoren Chrstophe Andr‚ und Fran‡ois Lelord wurden von ihm ins Deutsche übertragen. 

Mehr vom Verlag:

Aufbau Taschenbuch Verlag

Mehr aus der Reihe:

Aufbau Taschenbücher

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 366
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2008
Auflage: Neuauflage
Originaltitel: Comment gérer les personnalités difficiles
Maße: 190 x 117 mm
Gewicht: 295 g
ISBN-10: 3746616875
ISBN-13: 9783746616872

Bestell-Nr.: 1014729 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 17081
Libri-Relevanz: 60 (max 9.999)
 

LIBRI: 3394018
LIBRI-EK*: 7.29 € (35.00%)
LIBRI-VK: 12,00 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25310 

KNO: 08993521
KNO-EK*: 6.04 € (35.00%)
KNO-VK: 12,00 €
KNV-STOCK: 100

KNO-SAMMLUNG: Aufbau Taschenbücher Bd.1687
P_ABB: Mit Übers.
KNOABBVERMERK: 20. Aufl. 2016. 366 S. 190 mm
Einband: Kartoniert
Auflage: Neuauflage
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie