PORTO-
FREI

Das Jesusgebet

Anleitung zur Anrufung des Namen Jesus. Von einem Mönch der Ostkirche

von Pustet, Friedrich GmbH

Eine praxisnahe Einführung in diese alte und immer noch aktuelle Gebetsform, die Christen aller Konfessionen in ihren Bann zieht. Die Anrufung des Namens Jesus ist eine Gebetsform, die den Christen der Ostkirche vielleicht vertrauter ist als denen der Westkirche. In der Orthodoxen Kirche ist sie als "Jesusgebet" oder Herzensgebet bekannt und bei den Gläubigen weitverbreitet. Seit Jahrhunderten finde Christen im einfachsten aller Gebete, d. h. in der andächtigen und häufigen Wiederholung des Namens JESUS eine Form, sich und ihr Leben auf Gott hin auszurichten. Auch in den westlichen Gesellschaften suchen Menschen vermehrt nach einer Weg-Weisung, wie unter den Belastungen moderner Lebensformen noch ein geistliches Leben möglich sei und wie sie zu einer "inneren Ruhe in Gott" finden können. Ihnen empfiehlt der Autor die Einübung in das Jesusgebet.

Buch (Kartoniert)

EUR 7,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 01. Dezember 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Eine praxisnahe Einführung in diese alte und immer noch aktuelle Gebetsform, die Christen aller Konfessionen in ihren Bann zieht. Die Anrufung des Namens Jesus ist eine Gebetsform, die den Christen der Ostkirche vielleicht vertrauter ist als denen der Westkirche. In der Orthodoxen Kirche ist sie als "Jesusgebet" oder Herzensgebet bekannt und bei den Gläubigen weitverbreitet. Seit Jahrhunderten finde Christen im einfachsten aller Gebete, d. h. in der andächtigen und häufigen Wiederholung des Namens JESUS eine Form, sich und ihr Leben auf Gott hin auszurichten. Auch in den westlichen Gesellschaften suchen Menschen vermehrt nach einer Weg-Weisung, wie unter den Belastungen moderner Lebensformen noch ein geistliches Leben möglich sei und wie sie zu einer "inneren Ruhe in Gott" finden können. Ihnen empfiehlt der Autor die Einübung in das Jesusgebet. 

Autoreninfo

Emmanuel Jungclaussen, seit 1989 Abt des Klosters Niederaltaich, wurde vor allem durch zahlreiche Meditationskurse und Einkehrtage als geistlicher Berater und Begleiter bekannt. 

Mehr vom Verlag:

Pustet, Friedrich GmbH

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 72
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2014
Auflage: Nachdruck, Neuauflage
Maße: 189 x 106 mm
Gewicht: 85 g
ISBN-10: 3791704842
ISBN-13: 9783791704845
Verlagsbestell-Nr.: 1867236

Bestell-Nr.: 126705 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 225506
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 1867236

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 2,60 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 0,76 €

LIBRI: 5695228
LIBRI-EK*: 4.83 € (35%)
LIBRI-VK: 7,95 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15440 

KNO: 01127161
KNO-EK*: 4.19 € (35%)
KNO-VK: 7,95 €
KNV-STOCK: 9

KNOABBVERMERK: 10. Aufl. 2018. 80 S. 190 mm
KNOMITARBEITER: Hrsg. u. eingel. v. Emmanuel Jungclaussen
Einband: Kartoniert
Auflage: Nachdruck, Neuauflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie