Die Liebenden von Cabourg

Ein Normandie-Roman

von Breton, Amélie   (Autor)

Eine große LIEBESGESCHICHTE an der ungezähmten Küste der NORMANDIE. Ein dramatisches SCHICKSAL, Ein GEHEIMER Briefwechsel Eine Frau zwischen ZWEI MÄNNERN. Berlin - Cabourg, 1928. Nach dem frühen Tod ihrer Mutter findet die junge Emma eine Schatulle mit Liebesbriefen eines Unbekannten aus der Normandie. Hatte ihre Mutter fünfundzwanzig Jahre zuvor eine heimliche Liaison? Spontan schreibt Emma an die Adresse in Cabourg, um herauszufinden, was damals geschah. Doch statt des Fremden antwortet dessen Sohn Paul. Damit beginnt ein ungewöhnlicher Briefwechsel, der tiefe Gefühle in den beiden entfacht. Doch Emma ist verlobt, und ihre Hochzeit rückt näher. Sie wagt den Schritt und reist nach Cabourg...

Buch (Kartoniert)

EUR 9,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 06. Februar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Eine große LIEBESGESCHICHTE an der ungezähmten Küste der NORMANDIE.

Ein dramatisches SCHICKSAL, Ein GEHEIMER Briefwechsel Eine Frau zwischen ZWEI MÄNNERN.

Berlin - Cabourg, 1928. Nach dem frühen Tod ihrer Mutter findet die junge Emma eine Schatulle mit Liebesbriefen eines Unbekannten aus der Normandie. Hatte ihre Mutter fünfundzwanzig Jahre zuvor eine heimliche Liaison? Spontan schreibt Emma an die Adresse in Cabourg, um herauszufinden, was damals geschah. Doch statt des Fremden antwortet dessen Sohn Paul. Damit beginnt ein ungewöhnlicher Briefwechsel, der tiefe Gefühle in den beiden entfacht. Doch Emma ist verlobt, und ihre Hochzeit rückt näher. Sie wagt den Schritt und reist nach Cabourg... 

Kritik

Ein Buch, das der romantischen Seele gut tut. Martina Mattes EKZ Bibliotheksservice 20140908 

Autoreninfo

Breton, Am‚lieAm‚lie Breton hat bereits viele erfolgreiche Romane geschrieben. Sie arbeitete viele Jahre als selbständige Modeagentin, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie verbrachte einige Zeit in verschiedenen europäischen Ländern, doch ihr Herz schlug von jeher für Frankreich. 

Mehr vom Verlag:

FISCHER Taschenbuch

Mehr vom Autor:

Breton, Amélie

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 477
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2014
Maße: 190 x 123 mm
Gewicht: 424 g
ISBN-10: 3596030293
ISBN-13: 9783596030293

Bestell-Nr.: 14956930 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 266859
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 2,80 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 0,96 €

LIBRI: 2009309
LIBRI-EK*: 6.54 € (30%)
LIBRI-VK: 9,99 €
Libri-STOCK: 2
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 46129563
KNO-EK*: 5.88 € (30%)
KNO-VK: 9,99 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Fischer Taschenbücher 3029
KNOABBVERMERK: 1. Auflage. 2014. 480 S. 189.00 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie