PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Wiener Küche

Wirtshausgulasch & Topfenpalatschinken - Klassiker und neue Inspirationen

von Zimmel, Susanne   (Autor)

Nicht nur für den Schmäh und die Sachertorte ist Wien berühmt, sondern neben so vielen anderen Attraktionen auch für seine Kaffeehauskultur, den Naschmarkt und seine kulinarischen Genüsse. Die Wiener Küche ist durch die böhmische, ungarische und die Balkanküche geprägt, viele Gerichte wie Knödel, Mehlspeisen oder Schnitzel sind in der ganzen Welt bekannt. Auf ihrem Blog "Frau Ziii kocht ... was" präsentiert die Wienerin Susanne Zimmel ebendies: weltbekannte Klassiker, aber auch neue Kreationen und immer wieder köstlichste Gerichte! Mit von der Partie sind in ihren kulinarischen Geschichten auch immer der Herr Ziii, ihr Mann, sowie ihre Tochter, das Fräulein Ziii, die natürlich auch eine Menge mitzureden haben, wenn es um ihr leibliches Wohl geht. Für dieses Buch hat Frau Ziii ihre ganz persönlichen Lieblingsrezepte zusammengetragen: Von Jausenklassikern über Suppen und deftige Hauptgerichte wie dem Wirtshausgulasch bis zu den berühmten Mehlspeisen. Der Clou der Gerichte ist hierbei: Typisch österreichische Rezepte werden mal in ihrer Ursprungsform belassen, mal in die heutige Zeit übertragen. So gibt es neben der klassisch gefüllten Paprika auch eine Version "für Urlaubsreife", der traditionelle Kümmelbraten kommt mit einer knusprigen Schwarte daher, welche im Rohr aufspringt wie Popcorn. Und die Fleckerl (Nudeln) gibt es ganz neumodisch mit Ingwer und Haselnuss. Dieses sehr persönliche Kochbuch erzählt neben der Zubereitung der Gerichte auch etwas über ihre Entstehungsgeschichte, lässt die Leser teilhaben an Wissen über typische Zutaten und Wiener Kochtradition. Ein Erlebnisbuch, das den Hobbykoch in die Welt des österreichischen Genusses entführt - reich und charmant bebildert und besonders liebe- und stilvoll gestaltet. Susanne Zimmel alias Frau Ziii begeistert seit Jahren in ihrem Foodblog "Frau Ziii kocht ... was" ihre Leser mit moderner Wiener Küche und persönlichen Geschichten. Ihre Rezepte interpretieren die Wiener Küche sehr jung und modern. Gleichzeitig möchte sie ihren Lesern die Tradition und das Leben in Wien näher bringen. Ihr Blog wurde 2012 mit dem AMA Food Blog Award ausgezeichnet.

Buch (Gebunden)

EUR 26,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 05. Dezember 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Nicht nur für den Schmäh und die Sachertorte ist Wien berühmt, sondern neben so vielen anderen Attraktionen auch für seine Kaffeehauskultur, den Naschmarkt und seine kulinarischen Genüsse. Die Wiener Küche ist durch die böhmische, ungarische und die Balkanküche geprägt, viele Gerichte wie Knödel, Mehlspeisen oder Schnitzel sind in der ganzen Welt bekannt.

Auf ihrem Blog "Frau Ziii kocht ... was" präsentiert die Wienerin Susanne Zimmel ebendies: weltbekannte Klassiker, aber auch neue Kreationen und immer wieder köstlichste Gerichte! Mit von der Partie sind in ihren kulinarischen Geschichten auch immer der Herr Ziii, ihr Mann, sowie ihre Tochter, das Fräulein Ziii, die natürlich auch eine Menge mitzureden haben, wenn es um ihr leibliches Wohl geht. Für dieses Buch hat Frau Ziii ihre ganz persönlichen Lieblingsrezepte zusammengetragen: Von Jausenklassikern über Suppen und deftige Hauptgerichte wie dem Wirtshausgulasch bis zu den berühmten Mehlspeisen. Der Clou der Gerichte ist hierbei: Typisch österreichische Rezepte werden mal in ihrer Ursprungsform belassen, mal in die heutige Zeit übertragen. So gibt es neben der klassisch gefüllten Paprika auch eine Version "für Urlaubsreife", der traditionelle Kümmelbraten kommt mit einer knusprigen Schwarte daher, welche im Rohr aufspringt wie Popcorn. Und die Fleckerl (Nudeln) gibt es ganz neumodisch mit Ingwer und Haselnuss.

Dieses sehr persönliche Kochbuch erzählt neben der Zubereitung der Gerichte auch etwas über ihre Entstehungsgeschichte, lässt die Leser teilhaben an Wissen über typische Zutaten und Wiener Kochtradition. Ein Erlebnisbuch, das den Hobbykoch in die Welt des österreichischen Genusses entführt - reich und charmant bebildert und besonders liebe- und stilvoll gestaltet.

Susanne Zimmel alias Frau Ziii begeistert seit Jahren in ihrem Foodblog "Frau Ziii kocht ... was" ihre Leser mit moderner Wiener Küche und persönlichen Geschichten. Ihre Rezepte interpretieren die Wiener Küche sehr jung und modern. Gleichzeitig möchte sie ihren Lesern die Tradition und das Leben in Wien näher bringen. Ihr Blog wurde 2012 mit dem AMA Food Blog Award ausgezeichnet. 

Mehr vom Verlag:

Dorling Kindersley Verlag

Mehr vom Autor:

Zimmel, Susanne

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 240
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2015
Sonstiges: 52369444
Maße: 257 x 198 mm
Gewicht: 968 g
ISBN-10: 3831027811
ISBN-13: 9783831027811

Bestell-Nr.: 16086917 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 114435
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 8,82 €
Porto: 2,75 €
Deckungsbeitrag: 6,07 €

LIBRI: 2321616
LIBRI-EK*: 16.37 € (35%)
LIBRI-VK: 26,95 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AT CH DE
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 14540 

KNO: 52369444
KNO-EK*: 16.37 € (35%)
KNO-VK: 26,95 €
KNV-STOCK: 2

P_ABB: Ca. 200 Farbfotografien
KNOABBVERMERK: 2015. 240 S. Ca. 200 Farbfotografien. 256 mm
KNOSONSTTEXT: 52369444
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie