PORTO-
FREI
Blick ins Buch

PANORAMA JAPANS HEILIGE PLÄTZE - Wo die Götter wohnen

Ein hochwertiger Fotoband mit über 210 Bildern auf 200 Seiten im quadratischen Großformat

von Krüger, Hans H.   (Autor)

PANORAMA ... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern - - - Bis zu 260 kunstvolle Bilder auf 240 quadratischen Seiten - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Übersichtskarte - - - Ein klassischer Reisebildband im neuen quadratischen Look. Pilgergruppen kündigen ihre Ankunft durch das Schlagen der mächtigen Tempelglocke an. Sie tragen weiß, die Farbe der Reinheit und des Todes. Manche besitzen Wanderstäbe aus hellem Zedernholz. Unterhalb des Griffs baumelt ein silbernes Glöckchen, das bei jedem Aufsetzen einen hellen Klingelton von sich gibt. Das gleichmäßige Klacken auf den Steinstufen der Treppen verrät gleichzeitig Vorwärtskommen und Verrinnen der Zeit. Bergasketen geleiten Wallfahrer durch die Mysterien des Glaubens. Beobachtet man die Gläubigen bei ihren Anbetungen und Sutren-Lesungen, fühlt man sich in eine sehr ferne Zeit versetzt, als die Menschen noch in einer kosmischen, mystischen und spirituellen Ordnung lebten: Die tote Vergangenheit und die lebendige Zukunft und eine durchlässige Grenzen zwischen beiden. Wer hätte geglaubt, dass es noch solche Orte gibt im lauten, modernen, hektischen Japan. Was Wallfahrten und Pilgerreisen in dem Land so einzigartig machte und macht, ist das Gegeneinander, Nebeneinander und Miteinander zweier unterschiedlicher Glaubensrichtungen: Japans Ur-Religion, der Shintoismus und der über Korea und China eingeführte Buddhismus. Seit Jahrhunderten sind shintoistische Schreine und buddhistische Tempel gleichermaßen Ziel der Gläubigen. Pilgerstätten sind Sehnsuchtsorte, Fernwehplätze, stille Inseln im tobenden Meer menschlicher Unbeständigkeit. Der Fotograf Ben Simmons und der Autor Hans H. Krüger, beide ausgewiesene Japan-Kenner, haben sich auf eine Reise zu den geistigen und religiösen Zentren des Inselreichs gemacht. In poetischen Bildern und stimmungsvollen Texten stellen sie die wichtigsten und schönsten heiligen Plätze vor: Von den geheimnisvollen drei Bergen Dewa Sanzan im Norden der Hauptinsel Honshu, bis zum wichtigsten Shinto-Heiligtum, dem Großen Ise-Schrein auf der Halbinsel Shima. Von den alten Kaiserstädten Kyoto und Nara bis zu den Schätzen von Kamakura. Es ist ein Aufbruch zu vertrauten, fremden Orten, in denen Bäume und Berggipfel zu Göttersitzen werden, Flüsse sich in Reinigungsstätten verwandeln, Dämonen sich hinter Tiergestalten verstecken und Menschen sich im Nichts versenken.

Buch (Gebunden)

EUR 29,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 01. Februar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

PANORAMA ... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern - - - Bis zu 260 kunstvolle Bilder auf 240 quadratischen Seiten - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Übersichtskarte - - - Ein klassischer Reisebildband im neuen quadratischen Look.

Pilgergruppen kündigen ihre Ankunft durch das Schlagen der mächtigen Tempelglocke an. Sie tragen weiß, die Farbe der Reinheit und des Todes. Manche besitzen Wanderstäbe aus hellem Zedernholz. Unterhalb des Griffs baumelt ein silbernes Glöckchen, das bei jedem Aufsetzen einen hellen Klingelton von sich gibt. Das gleichmäßige Klacken auf den Steinstufen der Treppen verrät gleichzeitig Vorwärtskommen und Verrinnen der Zeit. Bergasketen geleiten Wallfahrer durch die Mysterien des Glaubens. Beobachtet man die Gläubigen bei ihren Anbetungen und Sutren-Lesungen, fühlt man sich in eine sehr ferne Zeit versetzt, als die Menschen noch in einer kosmischen, mystischen und spirituellen Ordnung lebten: Die tote Vergangenheit und die lebendige Zukunft und eine durchlässige Grenzen zwischen beiden. Wer hätte geglaubt, dass es noch solche Orte gibt im lauten, modernen, hektischen Japan. Was Wallfahrten und Pilgerreisen in dem Land so einzigartig machte und macht, ist das Gegeneinander, Nebeneinander und Miteinander zweier unterschiedlicher Glaubensrichtungen: Japans Ur-Religion, der Shintoismus und der über Korea und China eingeführte Buddhismus. Seit Jahrhunderten sind shintoistische Schreine und buddhistische Tempel gleichermaßen Ziel der Gläubigen. Pilgerstätten sind Sehnsuchtsorte, Fernwehplätze, stille Inseln im tobenden Meer menschlicher Unbeständigkeit. Der Fotograf Ben Simmons und der Autor Hans H. Krüger, beide ausgewiesene Japan-Kenner, haben sich auf eine Reise zu den geistigen und religiösen Zentren des Inselreichs gemacht. In poetischen Bildern und stimmungsvollen Texten stellen sie die wichtigsten und schönsten heiligen Plätze vor: Von den geheimnisvollen drei Bergen Dewa Sanzan im Norden der Hauptinsel Honshu, bis zum wichtigsten Shinto-Heiligtum, dem Großen Ise-Schrein auf der Halbinsel Shima. Von den alten Kaiserstädten Kyoto und Nara bis zu den Schätzen von Kamakura. Es ist ein Aufbruch zu vertrauten, fremden Orten, in denen Bäume und Berggipfel zu Göttersitzen werden, Flüsse sich in Reinigungsstätten verwandeln, Dämonen sich hinter Tiergestalten verstecken und Menschen sich im Nichts versenken. 

Autoreninfo

Krüger, Hans H.Hans H. Krüger geboren in Lemgo, lebt als freier Journalist und Autor in München. Er war viele Jahre Auslandsreporter der Zeitschrift "BUNTE" und bis 1997 Textchef beim Reisemagazin "Holiday". Seit 25 Jahren führen ihn ausgedehnte Reisen in den asiatischen Raum.Simmons, BenBen Simmons seit 20 Jahren in der professionellen Fotografie tätig, arbeitet für verschiedene große Unternehmen und ist viel auf Reisen. Seine Leidenschaft gilt Tokio und den japanischen Motiven an sich. 

Mehr vom Verlag:

Stürtz Verlag

Mehr vom Autor:

Krüger, Hans H.

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 200
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2015
Auflage: Nachdruck
Maße: 269 x 266 mm
Gewicht: 1220 g
ISBN-10: 3800348543
ISBN-13: 9783800348541

Bestell-Nr.: 16234515 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 1
Rohertrag: 8,40 €
Porto: 3,35 €
Deckungsbeitrag: 5,05 €

LIBRI: 2355535
LIBRI-EK*: 19.59 € (30%)
LIBRI-VK: 29,95 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 13550 

KNO: 53016654
KNO-EK*: 18.75 € (33%)
KNO-VK: 29,95 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Panorama
P_ABB: 217 farbige Fotos, 1 Karte
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2016. 196 S. 1 Ktn., 217 Farbfotos. 26 cm
Einband: Gebunden
Auflage: Nachdruck
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher › Reise › Reiseführer nach Ländern › Asien › Ferner Osten › Japan › Bildbände

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie