PORTO-
FREI

Lehmann, K: Mit langem Atem

Wege. Erfahrungen. Einsichten. Der Kardinal im Gespräch mit Markus Schächter

von Lehmann, Karl   (Autor)

Markus Schächter, langjähriger ZDF-Intendant und nachbarschaftlicher Beobachter des Mainzer Bischofs, im spannenden und sehr persönlichen Gespräch mit Karl Kardinal Lehmann. Ein großer Kirchenmann zieht Bilanz und gibt Rechenschaft über seinen Glauben und seine Hoffnung. Er gilt vielen als die Personifikation einer lebensnahen und dialogbereiten, weltoffenen und menschenfreundlichen Kirche. In schwierigen Zeiten des nachkonziliaren Umbruchs und Aufbruchs hat Karl Lehmann Verantwortung in der Kirche übernommen, aber auch in die Gesellschaft hinein gewirkt und sich weltweit Achtung erworben: mit klarer Perspektive, mit Mut und Sachkompetenz, Gelassenheit und optimistischem Gottvertrauen. "Ich habe immer einen langen Atem gehabt", sagt der populäre Kirchenmann im Rückblick. Aus Anlass seines 80. Geburtstags hat Markus Schächter, der langjährige ZDF-Intendant und nachbarschaftliche Beobachter des Mainzer Bischofs, ein spannendes Gespräch mit ihm geführt und ihn befragt: nach seinen Wurzeln, danach, woraus er Kraft schöpft, nach dem Grund seiner Hoffnung. Aber auch nach einer Bilanz. Diese Bilanz nimmt die akuten und existenziellen Nöte einer priesterlos werdenden Ortskirche ebenso auf wie die Beziehungen der Ortskirchen zur Weltkirche, oder die Frage nach der Chance der Religionen angesichts akuter Probleme wie Gewalt und Migration. Vor allem aber gibt er - ohne Probleme auszuklammern - Rechenschaft über seine Hoffnung auf die Zukunft der christlichen Botschaft.

Buch (Gebunden)

EUR 19,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 09. Februar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Markus Schächter, langjähriger ZDF-Intendant und nachbarschaftlicher Beobachter des Mainzer Bischofs, im spannenden und sehr persönlichen Gespräch mit Karl Kardinal Lehmann. Ein großer Kirchenmann zieht Bilanz und gibt Rechenschaft über seinen Glauben und seine Hoffnung. Er gilt vielen als die Personifikation einer lebensnahen und dialogbereiten, weltoffenen und menschenfreundlichen Kirche. In schwierigen Zeiten des nachkonziliaren Umbruchs und Aufbruchs hat Karl Lehmann Verantwortung in der Kirche übernommen, aber auch in die Gesellschaft hinein gewirkt und sich weltweit Achtung erworben: mit klarer Perspektive, mit Mut und Sachkompetenz, Gelassenheit und optimistischem Gottvertrauen. "Ich habe immer einen langen Atem gehabt", sagt der populäre Kirchenmann im Rückblick. Aus Anlass seines 80. Geburtstags hat Markus Schächter, der langjährige ZDF-Intendant und nachbarschaftliche Beobachter des Mainzer Bischofs, ein spannendes Gespräch mit ihm geführt und ihn befragt: nach seinen Wurzeln, danach, woraus er Kraft schöpft, nach dem Grund seiner Hoffnung. Aber auch nach einer Bilanz. Diese Bilanz nimmt die akuten und existenziellen Nöte einer priesterlos werdenden Ortskirche ebenso auf wie die Beziehungen der Ortskirchen zur Weltkirche, oder die Frage nach der Chance der Religionen angesichts akuter Probleme wie Gewalt und Migration. Vor allem aber gibt er - ohne Probleme auszuklammern - Rechenschaft über seine Hoffnung auf die Zukunft der christlichen Botschaft. 

Autoreninfo

Lehmann, Karl
Karl Kardinal Lehmann, Bischof von Mainz, einer der bedeutendsten Theologen der Gegenwart. Langjähriger Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz. Zahlreiche Publikationen.

Schächter, Markus
Markus Schächter, Journalist und Medienmanager, Professor, war bis 2012 Intendant des Zweiten Deutschen Fernsehens. Herausgeber u. a. von ¯Was kommt. Was geht. Was bleibt.®. "Die Messdiener. Von den Altarstufen zur Showbühne. Erfahrungen der Showstars - von Günther Jauch bis Matthias Opdenhoevel." Er lehrt heute Medienethik an der Hochschule für Philosophie, München. Zahlreiche Publikationen. 

Mehr vom Verlag:

Herder Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Lehmann, Karl

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 272
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2016
Auflage: Nachdruck
Maße: 195 x 128 mm
Gewicht: 362 g
ISBN-10: 3451349671
ISBN-13: 9783451349676

Bestell-Nr.: 17170423 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 6,16 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 4,32 €

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 12.52 € (33%)
LIBRI-VK: 19,99 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 007 vergriffen, keine Neuauflage, nicht vorgemerkt * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15440 

KNO: 56099437
KNO-EK*: 11.09 € (34%)
KNO-VK: 19,99 €
KNV-STOCK: 3

KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2018. 272 S. 190 mm
KNOMITARBEITER: Mitarbeit: Schächter, Markus
Einband: Gebunden
Auflage: Nachdruck
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie