PORTO-
FREI

Todesplan: Thriller

von Hübner, Michael   (Autor)

Zwei Jahre sind vergangen, seit die Mittelaltermorde für Angst und Schrecken sorgten. Nun werden Oberkommissar Chris Bertram und seine Kollegen mit einer weiteren Serie grausamer Morde konfrontiert. An jedem der Tatorte stoßen die Ermittler auf ein verschachteltes Symbol und ein Spielzeugtelefon, über dessen Aufnahmefunktion die Schreie des Opfers festgehalten wurden. Als sich eine erste Spur ergibt, schaltet sich das BKA in den Fall ein. Offenbar hat der Täter schon zuvor gemordet. Und seine Taten sind Teil eines heimtückischen Plans. Zur selben Zeit taucht ein Mann in der Praxis der Psychoanalytikerin Marina Hoffmann auf. Während der Sitzungen macht er immer wieder Anspielungen, die sich auf die Morde beziehen - und auf einen schrecklichen Vorfall in der Vergangenheit der Therapeutin. Ist ihr Patient der Mörder? Und ist sie womöglich sein nächstes Opfer? Um ihre Schweigepflicht zu umgehen, macht Marina Hoffmann einen folgenschweren Fehler...

Buch (Kartoniert)

EUR 9,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  Verlagsbedingte Lieferzeit ca. 3 - 6 Werktage.
(Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 3 bis 6 Tagen)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Zwei Jahre sind vergangen, seit die Mittelaltermorde für Angst und Schrecken sorgten. Nun werden Oberkommissar Chris Bertram und seine Kollegen mit einer weiteren Serie grausamer Morde konfrontiert. An jedem der Tatorte stoßen die Ermittler auf ein verschachteltes Symbol und ein Spielzeugtelefon, über dessen Aufnahmefunktion die Schreie des Opfers festgehalten wurden. Als sich eine erste Spur ergibt, schaltet sich das BKA in den Fall ein. Offenbar hat der Täter schon zuvor gemordet. Und seine Taten sind Teil eines heimtückischen Plans. Zur selben Zeit taucht ein Mann in der Praxis der Psychoanalytikerin Marina Hoffmann auf. Während der Sitzungen macht er immer wieder Anspielungen, die sich auf die Morde beziehen - und auf einen schrecklichen Vorfall in der Vergangenheit der Therapeutin. Ist ihr Patient der Mörder? Und ist sie womöglich sein nächstes Opfer? Um ihre Schweigepflicht zu umgehen, macht Marina Hoffmann einen folgenschweren Fehler... 

Autoreninfo

Michael Hübner wurde 1968 geboren. Er entwickelte bereits im frühen Jugendalter seine Faszination für Thriller und schrieb eigene Kurzgeschichten. Mit seinem Buch »Stigma« sorgte er für Aufsehen. Der erste Thriller um den Koblenzer Ermittler Chris Bertram schaffte es auf Anhieb unter die Jahresbestseller. Nun setzt Michael Hübner die Reihe mit »Todesplan« fort. 

Mehr vom Verlag:

k.A.

Mehr vom Autor:

Hübner, Michael

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 308
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2016
Maße: 190 x 120 mm
Gewicht: 330 g
ISBN-10: 373924691X
ISBN-13: 9783739246918

Bestell-Nr.: 17332149 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 262716
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 6.54 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,99 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 097 Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11200 

KNO: 56933415
KNO-EK*: 7.00 € (25.00%)
KNO-VK: 9,99 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2016. 308 S. 190 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie