PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Auerhaus

von Bjerg, Bov   (Autor)

¯Wir sollten alle im Auerhaus leben.® David Wagner

Buch (Kartoniert)

EUR 11,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

  Lieferzeit ca 3 bis 8 Werktage.
(Artikel fehlt kurzfristig am Lager.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Sechs Freunde und ein Versprechen: Ihr Leben soll nicht in Ordnern mit der Aufschrift Birth - School - Work - Death abgeheftet werden. Deshalb ziehen sie gemeinsam ins Auerhaus. Eine Schüler-WG auf dem Dorf - unerhört. Aber sie wollen nicht nur ihr Leben retten, sondern vor allem das ihres besten Freundes Frieder. Denn der ist sich nicht so sicher, warum er überhaupt leben soll. Bov Bjerg erzählt mitreißend und einfühlsam von Liebe, Freundschaft und sechs Idealisten, deren Einfallsreichtum nichts weniger ist als Notwehr gegen das Vorgefundene. Denn ihr Ringen um das Glück ist auch ein Kampf um Leben und Tod. "Gelegentlich, sehr selten, gibt es Bücher die sind wie Songs. Man möchte das Auge, ähnlich wie man die Nadel bei Singles wieder auf den Anfang der Rille setzt, sofort wieder auf den Beginn der ersten Seite setzen. Und `Auerhaus` ist genau so ein Buch." Robert Stadlober "Wir sollten alle im Auerhaus wohnen." David Wagner" Auf berührende Weise zeigt Bov Bjerg, daß der Tod letztlich nur eine Erinnerung ist, an das Leben, das wir geführt haben." Horst Evers "Das hat einen guten Sound, das hat Kraft. Und plötzlich bin ich wieder 17, 18 wie die Romanhelden, Wildheit der Jugend, will mit ihnen aufbrechen, ausbrechen, lieben, Unsinn machen." Clemens Meyer "Auerhaus zeigt, dass die Kostbarkeit einer Gemeinschaft aus den Besonderheiten der Einzelnen erwächst. Ein schönes und ein warmherziges Buch." Terézia Mora "Ein schöner Bericht über jene schweren Jahre, die man Jahrzehnte später als die besten Jahre bezeichnet." Christoph Hein 

Kritik

¯ Schwere Kost mit Tiefenwirkung, wunderbar leicht erzählt. ® Lausitzer Rundschau 20160227 

Autoreninfo

Bjerg, BovBov Bjerg, geboren 1965, ist Schriftsteller und Vorleser. Sein Bestseller "Auerhaus" und die Geschichtensammlung "Die Modernisierung meiner Mutter" erschienen bei Blumenbar. Sein Roman "Serpentinen" war 2020 für den Deutschen Buchpreis nominiert; "Deadline", sein erster Roman, erschien 2021 neu. Alle Bücher sind auch als E-Book und als Hörbuch lieferbar.Mehr zum Autor unter (...) 

Mehr vom Verlag:

Aufbau Taschenbuch Verlag

Mehr vom Autor:

Bjerg, Bov

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 235
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2017
Maße: 189 x 114 mm
Gewicht: 248 g
ISBN-10: 3746632382
ISBN-13: 9783746632384
Verlagsbestell-Nr.: 656/33238

Bestell-Nr.: 19131137 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 2294
Libri-Relevanz: 800 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 656/33238

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 3,60 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 1,76 €

LIBRI: 2555412
LIBRI-EK*: 6.68 € (35%)
LIBRI-VK: 11,00 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 015 fehlt kurzfristig am Lager * EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 60794426
KNO-EK*: 6.07 € (35%)
KNO-VK: 11,00 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Aufbau Taschenbücher 3238
KNOABBVERMERK: 13. Aufl. 2017. 240 S. 190 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Taschenbuch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie