Tomaten

Die wahre Identität unseres Frischgemüses. Eine Reportage

von Hendriks, Annemieke   (Autor)

Mehr als sieben Jahre lang verfolgte die Journalistin Annemieke Hendriks den Lebensweg der Tomate vom Samen bis zum Supermarkt. Dabei reiste sie kreuz und quer durch Europa und geriet mitten hinein in die bizarre Welt des globalisierten Nahrungsmittelmarkts. ...

Buch (Kartoniert)

EUR 18,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 01. Dezember 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Mehr als sieben Jahre lang verfolgte die Journalistin Annemieke Hendriks den Lebensweg der Tomate vom Samen bis zum Supermarkt. Dabei reiste sie kreuz und quer durch Europa und geriet mitten hinein in die bizarre Welt des globalisierten Nahrungsmittelmarkts. Im Gespräch mit Züchtern, Lobbyisten, Umweltschützern und anderen Experten stellte sie Fragen, die jeden von uns angehen: Woher kommt eigentlich das Frischgemüse, das wir täglich kaufen? Unter welchen Bedingungen wird es angebaut? Ist regional immer nachhaltig? Schmecken deutsche oder österreichische Tomaten anders als holländische? Gibt es wirklich "Gen-Tomaten"? Die Welt der Tomaten ist voller Geschichten über mächtige Konzerne und kleine Familienbetriebe, über findige Großhändler und engagierte Einzelkämpfer, über kleine Schummeleien und große Ungerechtigkeiten - und sie ist voller hartnäckiger Mythen und unbequemer Wahrheiten. 

Autoreninfo

Annemieke Hendriks, geboren 1956 in Den Haag, ist freie Journalistin und Buchautorin. Seit über zwanzig Jahren publiziert die Niederländerin Reportagen und Analysen zu verschiedenen Themen aus Kultur und Gesellschaft. Ihre Artikel erscheinen in niederländischen, belgischen und deutschen Medien, darunter Frankfurter Rundschau, Der Tagesspiegel, die tageszeitung und neues deutschland. Annemieke Hendriks lebt und arbeitet in Berlin und Amsterdam. 

Mehr vom Verlag:

Bebra Verlag

Mehr vom Autor:

Hendriks, Annemieke

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 288
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2017
Sonstiges: .139
Maße: 213 x 139 mm
Gewicht: 403 g
ISBN-10: 3898091392
ISBN-13: 9783898091398

Bestell-Nr.: 20054518 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 133989
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 5,05 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 3,21 €

LIBRI: 5998166
LIBRI-EK*: 11.78 € (30%)
LIBRI-VK: 18,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14590 

KNO: 64204204
KNO-EK*: 10.59 € (30%)
KNO-VK: 18,00 €
KNV-STOCK: 2

P_ABB: 65 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 1 Kte.
KNOABBVERMERK: 2017. 288 S. 65 schw.-w. Abb. 1 Ktn. 21 cm
KNOSONSTTEXT: .139
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie