PORTO-
FREI
Blick ins Buch

In Gedanken ein Fuchs

Ein Buch für sozial ängstliche Kinder, die selber kleine Füchse sind

von Schaaf, Joan / Andersen, Wiebke / Salzmann, Marie / Roth, Meera   (Autor)

Lea, die kleine Heldin des Buches, verlässt im Gespräch mit fremden Kindern und Erwachsenen, beim Essen oder Trinken vor anderen, bei einem Referat vor der Klasse oder dem Gespräch auf dem Pausenhof manchmal der Mut. Sie flüchtet sich lieber zu ihrem Kängurubären Pocci, als sich beängstigenden Situationen zu stellen. Wenn Lea ihre Ängste vermeidet, verwandelt sie sich in einen Fuchs, was alles noch schlimmer macht. Sie ist dann nicht das mutige und lebensfrohe Mädchen, das sie gern sein möchte. Doch zum Glück kann Pocci ihr helfen, und gemeinsam räumen sie Leas Gedanken einmal gründlich auf und befreien ihre gefangenen Ängste. Mithilfe dieses Buches soll es betroffenen Kindern leichter gemacht werden, ihre aktuelle Situation zu verstehen. Es wird ihnen vermittelt, dass sie nicht alleine sind und wie sie ihre Ängste überwinden können. "In Gedanken ein Fuchs" liefert Eltern, Geschwistern und Therapeuten von Kindern mit sozialen Phobien und Ängsten wichtige Informationen über die emotionale Störung sowie praktische Aufgaben und Übungen.

Buch (Gebunden)

EUR 24,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. Juni 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Lea, die kleine Heldin des Buches, verlässt im Gespräch mit fremden Kindern und Erwachsenen, beim Essen oder Trinken vor anderen, bei einem Referat vor der Klasse oder dem Gespräch auf dem Pausenhof manchmal der Mut. Sie flüchtet sich lieber zu ihrem Kängurubären Pocci, als sich beängstigenden Situationen zu stellen. Wenn Lea ihre Ängste vermeidet, verwandelt sie sich in einen Fuchs, was alles noch schlimmer macht. Sie ist dann nicht das mutige und lebensfrohe Mädchen, das sie gern sein möchte. Doch zum Glück kann Pocci ihr helfen, und gemeinsam räumen sie Leas Gedanken einmal gründlich auf und befreien ihre gefangenen Ängste. Mithilfe dieses Buches soll es betroffenen Kindern leichter gemacht werden, ihre aktuelle Situation zu verstehen. Es wird ihnen vermittelt, dass sie nicht alleine sind und wie sie ihre Ängste überwinden können. "In Gedanken ein Fuchs" liefert Eltern, Geschwistern und Therapeuten von Kindern mit sozialen Phobien und Ängsten wichtige Informationen über die emotionale Störung sowie praktische Aufgaben und Übungen. 

Mehr vom Verlag:

Hogrefe AG

Mehr aus der Reihe:

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 72
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2018
Sonstiges: Grundschulalter
Maße: 287 x 217 mm
Gewicht: 632 g
ISBN-10: 345685899X
ISBN-13: 9783456858999
Verlagsbestell-Nr.: 85899

Bestell-Nr.: 23590831 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 85899

LIBRI: 2646172
LIBRI-EK*: 17.49 € (25.00%)
LIBRI-VK: 24,95 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15350 

KNO: 71338886
KNO-EK*: 15.72 € (25.00%)
KNO-VK: 24,95 €
KNV-STOCK: 2

KNO-SAMMLUNG: Psychologische Kinderbücher Ohne Bandnummer
P_ABB: Reihe "Psychologische Kinderbücher"
KNOABBVERMERK: 2018. 72 S. 28.6 cm
KNOSONSTTEXT: Grundschulalter
KNOMITARBEITER: Herausgegeben:Christiansen, Hanna; Bodenmann, Guy; In-Albon, Tina; Schwenck, Christina; Lomnitzer, Klaus
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): GB

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie