PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Das Gesicht Europas

Die Vielfalt unserer Landschaften

von Seitz, Bernd-Jürgen   (Autor)

Wald, Wasser, Wüste, Gras- und Kulturland - das sind die wichtigsten Lebensräume Europas. Bernd-Jürgen Seitz zeigt, welche Bedingungen zu welchen Lebensräumen führen. Er beschreibt die Grundlagen für die artenreiche Flora und Fauna Europas und stellt die wichtigsten Tier- und Pflanzenarten sowie das Vorgehen des europäischen Naturschutzes vor.

Buch (Gebunden)

EUR 50,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 20. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Europas Landschaften - bildschön und vielfältig

Bezaubernde Wiesen, rauschende Flüsse und mystische Moore - der europäische Kontinent ist ein Mosaik unterschiedlichster Landschaften und ökologischer Nischen. Ob Lüneburger Heide oder spanische Wüste, die Natur Europas präsentiert sich unendlich reich und wunderschön.

Wie vielfältig das Gesicht unseres Kontinents ist, zeigt Bernd-Jürgen Seitz in einer Mischung aus Reiseführer, Bildband und populärem Sachbuch der Landschaftskunde. Von den Azoren bis zum Ural stellt er die verschiedenen Naturräume vor und beschreibt, wie natürliche und politische Grenzen, Geologie und Klima Europa formten und welche Rolle der Mensch dabei spielt.

Entstanden ist eine Momentaufnahme mit zahlreichen Bildern und informativen Texten, die zum Entdecken und Erforschen einlädt:

* Die wichtigsten europäischen Großlandschaften und was sie prägt: Wald, Wasser, Wüste, Grasland, Kulturland und Gebirge

* Alles über Vegetation, Tierwelt und wie wir sie schützen können

* Erdkunde, die Reiselust weckt: Einzigartige Zusammenstellung der Landschaften Europas, verständlich beschrieben und anschaulich bebildert

* Mit umfassendem Reiseführer zu den schönsten Natur- und Kulturlandschaften: alle Staaten Europas von Albanien bis Weißrussland im Porträt

Die schönsten Orte Europas: unberührt, geschützt oder bedroht?

Welche Kräfte formten die Gebirge in Europa? Welche Umweltbedingungen schufen welche Vegetationszonen und Lebensräume? Und wie können wir dazu beitragen, diese Vielfalt zu erhalten? Bernd-Jürgen Seitz gibt Antworten und zeigt uns Orte, an denen wir die Natur Europas bewundern können. Mit eindrucksvollen Fotografien lädt er uns ein, diese Landschaften selbst zu erleben.

Ob Wildnis oder Kulturlandschaft, ob schroffe Küste oder uralte Wälder: Wagen Sie einen überraschenden Blick auf unseren Kontinent! 

Inhaltsverzeichnis

InhaltsverzeichnisVorwort 7Geleitwort 9I. Das Gesicht Europas - und wodurch es geprägt wird 11Gliederung und Grenzen Europas 12Wie groß ist Europa? Flächen und Besiedlungsdichten 14Flächennutzung - ein Indikator für Natur? 16Geologie, Klima, Vegetation - Grundlagen der Vielfalt 18II. Landschaften und Lebensräume 25Wald 26Wasser 46Wüste 77Grasland 88Kulturland 99Bergland 121III. Natur oder Kultur - unser Erbe und wie wir damit umgehen 129Wo gibt es in Europa noch Wildnis? 130Sind auch Kulturlandschaften schützenswert? 136Dramatischer Artenrückgang 137Wer schützt Europas Natur- und Kulturlandschaften? 140IV. Gesicht zu erkunden - wo gibt es was zu sehen? 151Albanien 152Andorra 154Baltikum 155Belgien 161Bosnien und Herzegowina 163Bulgarien 165Dänemark 168Deutschland 170Finnland 175Frankreich 177Griechenland 179Irland 181Island 183Italien 185Kosovo 188Kroatien 189Liechtenstein 191Luxemburg 192Malta 193Moldawien 194Montenegro 195Niederlande 196Nordmazedonien 199Norwegen 200Österreich 202Polen 205Portugal 207Rumänien 209Russland 211San Marino 213Schweden 214Schweiz . 216Serbien 218Slowakei 219Slowenien 220Spanien 222Tschechien 224Ukraine 227Ungarn 228Vereinigtes Königreich 230Weißrussland 232Literatur- und Quellenverzeichnis 234Register 236 

Autoreninfo

Dr. Bernd-Jürgen Seitz ist promovierter Biologe und Leiter des Referats Naturschutz und Landschaftspflege im Regierungspräsidium Freiburg. Seine beruflichen Schwerpunkte bzw. Forschungsschwerpunkte liegen auf dem Biotop- und Artenschutz, der Geobotanik und der Landschaftsgeschichte. 

Mehr vom Verlag:

wbg Theiss

Mehr vom Autor:

Seitz, Bernd-Jürgen

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 240
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2020
Maße: 368 x 297 mm
Gewicht: 1425 g
ISBN-10: 3806240817
ISBN-13: 9783806240818

Bestell-Nr.: 28660759 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 301227
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 2304340
LIBRI-EK*: 32.71 € (30.00%)
LIBRI-VK: 50,00 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16100 

KNO: 80986722
KNO-EK*: 29.41 € (30.00%)
KNO-VK: 50,00 €
KNV-STOCK: 3

P_ABB: 230 Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2020 240 S. 246 Abb. 29 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie