PORTO-
FREI

Grundlagen der Buchrestaurierung

Naturwissenschaften im Dienste der Buchkultur

von Schwedt, Georg   (Autor)

Wie kann man historische Buchbestände vor dem Verfall bewahren? Und wie kann man in Mitleidenschaft gezogene Bücher restaurieren? Dieses Werk befasst sich mit den physikalisch-chemischen Grundlagen der Buchrestaurierung. Es beschreibt die historisch verwendeten Materialien und die heute üblichen Verfahren der Erhaltung des Kulturgutes "Buch".

Buch (Kartoniert)

EUR 29,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Wie kann man historische Buchbestände vor dem Verfall bewahren? Und wie kann man in Mitleidenschaft gezogene Bücher restaurieren? Dieses Werk befasst sich mit den physikalisch-chemischen Grundlagen der Buchrestaurierung. Es beschreibt die historisch verwendeten Materialien und die heute üblichen Verfahren der Erhaltung des Kulturgutes "Buch". 

Inhaltsverzeichnis

Einleitung.- Aus der Geschichte des Buches.- Die Materialien und ihre Eigenschaften.- Prinzipien und Verfahren der Buchrestaurierung.- Zu Besuch in Buchrestaurierwerkstätten.- Museen zur Geschichte des Buches. 

Autoreninfo

Prof. Dr. Georg Schwedt (1943) war drei Jahrzehnte als Hochschullehrer für Analytische Chemie - zuletzt an der TU Clausthal - tätig. In Zusammenarbeit mit der Restaurierwerkstatt der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel hat er sich auch mit der Entwicklung und Anwendung zerstörungsfreier Untersuchungsmethoden an Tinten und Pigmenten, u.a. im Zusammenhang mit der Restaurierung des durch Wasser geschädigten Sachsenspiegels aus Dresden, sowie mit der Papieranalytik beschäftigt. Er veröffentlichte zahlreiche Lehr- und Sachbücher und wurde 2010 von der Gesellschaft Deutscher Chemiker mit dem Preis für Journalisten und Schriftsteller ausgezeichnet.  

Mehr vom Verlag:

k.A.

Mehr vom Autor:

Schwedt, Georg

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 132
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2020
Auflage: 1. Aufl. 2020
Sonstiges: 978-3-662-61123-4
Maße: 235 x 155 mm
Gewicht: 213 g
ISBN-10: 3662611236
ISBN-13: 9783662611234
Verlagsbestell-Nr.: 978-3-662-61123-4

Bestell-Nr.: 28884121 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 978-3-662-61123-4

LIBRI: 2496881
LIBRI-EK*: 21.02 € (25.00%)
LIBRI-VK: 29,99 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 097 Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen * EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 16510 

KNO: 81608774
KNO-EK*: 18.90 € (25.00%)
KNO-VK: 29,99 €
KNV-STOCK: 2

P_ABB: 30 schwarz-weiße und 10 farbige Abbildungen, Bibliographie
KNOABBVERMERK: 1. Aufl. 2020. 2020. viii, 121 S. 26 SW-Abb., 11 Farbabb., 12 Farbtabellen. 235 mm
KNOSONSTTEXT: 978-3-662-61123-4
Einband: Kartoniert
Auflage: 1. Aufl. 2020
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie