PORTO-
FREI

Chronik eines angekündigten Todes

Roman

Roman

von García Mßrquez, Gabriel   (Autor)

In »Chronik eines angekündigten Todes« feiert ein Dorf an der kolumbianischen Karibikküste ein rauschendes Hochzeitsfest, aber noch in der Hochzeitsnacht wird die Braut in ihr Elternhaus zurückgeschickt. Sie war nicht mehr unberührt. Der mutmaßliche Täter muss sterben. Mit großer Spannung beschreibt García Mßrquez die Stunden zwischen Ankündigung und Vollzug dieses Todes.

Buch (Gebunden)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

In »Chronik eines angekündigten Todes« feiert ein Dorf an der kolumbianischen Karibikküste ein rauschendes Hochzeitsfest, aber noch in der Hochzeitsnacht wird die Braut in ihr Elternhaus zurückgeschickt. Sie war nicht mehr unberührt. Der mutmaßliche Täter muss sterben. Mit großer Spannung beschreibt García Mßrquez die Stunden zwischen Ankündigung und Vollzug dieses Todes. 

Kritik

"Jedes Detail steht mit einer solchen Notwendigkeit an seinem Platz, dass ich nur ein Wort finde, diesen Roman zu kennzeichnen: klassisch." Die Zeit 

Autoreninfo

Garc¡a M rquez, Gabriel

Gabriel Garc¡a M rquez, geboren 1927 in Aracataca, Kolumbien, arbeitete nach dem Jurastudium zunächst als Journalist. Garc¡a M rquez hat ein umfangreiches erzählerisches und journalistisches Werk vorgelegt. Seit der Veröffentlichung von ¯Hundert Jahre Einsamkeit® gilt er als einer der bedeutendsten und erfolgreichsten Schriftsteller der Welt. 1982 erhielt er den Nobelpreis für Literatur. Gabriel Garc¡a M rquez starb 2014 in Mexico City.
Ploetz, Dagmar

Dagmar Ploetz, geboren 1946 in Herrsching, übersetzt seit 1983 u.a. Werke von Isabel Allende, Juli n Ayesta, Rafael Chirbes, Manuel Puig, Mario Vargas Llosa und Gabriel Garc¡a M rquez. 2012 wurde sie mit dem Münchner Übersetzerpreis ausgezeichnet. 2010 erschien von ihr ¯Gabriel Garc¡a M rquez. Leben und Werk® bei Kiepenheuer & Witsch. 

Mehr vom Verlag:

Kiepenheuer & Witsch GmbH

Mehr vom Autor:

García Mßrquez, Gabriel

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 120
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2006
Auflage: Überarbeitete Übersetzung
Sonstiges: 4000685
Originaltitel: Crónica de una muerta anunciada
Maße: 213 x 134 mm
Gewicht: 224 g
ISBN-10: 3462037196
ISBN-13: 9783462037197

Bestell-Nr.: 2913034 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 72883
Libri-Relevanz: 12 (max 9.999)
 

LIBRI: 4326016
LIBRI-EK*: 7.85 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,00 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 015 fehlt kurzfristig am Lager * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 16271574
KNO-EK*: 6.54 € (30.00%)
KNO-VK: 12,00 €
KNV-STOCK: 2

Gattung: Roman
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2006. 120 S. 210 mm
KNOSONSTTEXT: 4000685
KNOMITARBEITER: Mitarbeit: Ploetz, Dagmar; Übersetzung: Meyer-Clason, Curt
Einband: Gebunden
Auflage: Überarbeitete Übersetzung
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie