PORTO-
FREI

Heavy Kraut

Wie der Metal nach Deutschland kam

von Schäfer, Frank   (Autor)

In den siebziger Jahren gewinnt die deutsche Rockmusik an Selbstvertrauen und profiliert sich unter dem Label Krautrock. Zugleich zieht mit Bands wie Led Zeppelin, Black Sabbath und Deep Purple ein neues Gewitter herauf, dessen musikalisches Donnergrollen auch in Deutschland bemerkt und adaptiert wird. In diesem Spannungsfeld treiben Birth Control, Lucifer's Friend, (Black) Mass, Scorpions, Fargo, Franz K., Jutta Weinhold, Bastard und Accept unermüdlich ihre Karrieren voran und formen so einen charakteristisch deutschen Traditionsstrang der Hardrock-Geschichte aus, der schließlich auch international Wertschätzung erfährt. Frank Schäfer hat die damals Beteiligten zum Reden gebracht und ihre Geschichten zu einer spannenden Oral History der harten, lauten Siebziger und ganz frühen Achtziger montiert. Das Buch nimmt ein wenig bekanntes und beachtetes Kapitel deutscher Rockgeschichte in den Blick - es erzählt anekdotisch, komisch, aus erster Hand von der Genese, der Vor- und Frühgeschichte des German Metal.

Buch (Gebunden)

EUR 22,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 28. Januar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

In den siebziger Jahren gewinnt die deutsche Rockmusik an Selbstvertrauen und profiliert sich unter dem Label Krautrock. Zugleich zieht mit Bands wie Led Zeppelin, Black Sabbath und Deep Purple ein neues Gewitter herauf, dessen musikalisches Donnergrollen auch in Deutschland bemerkt und adaptiert wird. In diesem Spannungsfeld treiben Birth Control, Lucifer's Friend, (Black) Mass, Scorpions, Fargo, Franz K., Jutta Weinhold, Bastard und Accept unermüdlich ihre Karrieren voran und formen so einen charakteristisch deutschen Traditionsstrang der Hardrock-Geschichte aus, der schließlich auch international Wertschätzung erfährt.

Frank Schäfer hat die damals Beteiligten zum Reden gebracht und ihre Geschichten zu einer spannenden Oral History der harten, lauten Siebziger und ganz frühen Achtziger montiert. Das Buch nimmt ein wenig bekanntes und beachtetes Kapitel deutscher Rockgeschichte in den Blick - es erzählt anekdotisch, komisch, aus erster Hand von der Genese, der Vor- und Frühgeschichte des German Metal. 

Mehr vom Verlag:

Reiffer, Andreas Verlag

Mehr vom Autor:

Schäfer, Frank

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 299
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2022
Maße: 216 x 148 mm
Gewicht: 546 g
ISBN-10: 3910335721
ISBN-13: 9783910335721

Bestell-Nr.: 32966095 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 16698
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 6,17 €
Porto: 2,75 €
Deckungsbeitrag: 3,42 €

LIBRI: 2880892
LIBRI-EK*: 14.39 € (30%)
LIBRI-VK: 22,00 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15920 

KNO: 95985023
KNO-EK*: 13.36 € (35%)
KNO-VK: 22,00 €
KNV-STOCK: 26

P_ABB: Fotos und Faksimles
KNOABBVERMERK: 2022. 304 S. Fotos und Faksimles. 21.5 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie