PORTO-
FREI

Unterm Rad. EinFach Deutsch Unterrichtsmodelle

Klassen 8 - 10

von Hesse, Hermann / Rogal, Stefan   (Autor)

Dieses Unterrichtsmodell bezieht sich auf folgende Textausgabe: Suhrkamp, Bestell-Nr.: 36552

Buch (Kartoniert)

EUR 25,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 01. Dezember 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Dieses Unterrichtsmodell bezieht sich auf folgende Textausgabe: Suhrkamp, Bestell-Nr.: 36552 

Autoreninfo

Stefan Rogal, Dr. phil., Doktoratsstudium an der Universität Innsbruck. Studienrat. Autor von Bildungsmedien. Moderator in der Aus- und Fortbildung von Lehrerinnen und Lehrern.Hermann Hesse, geb. am 2.7.1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltendeutschen Missionars und der Tochter eines württembergischen Indologen, starb am 9.8.1962 in Montagnola bei Lugano. Er wurde 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur, 1955 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Nach einer Buchhändlerlehre war er seit 1904 freier Schriftsteller, zunächst in Gaienhofen am Bodensee, später im Tessin. Er ist einer der bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts. 

Mehr vom Verlag:

Schoeningh Verlag

Mehr vom Autor:

Hesse, Hermann / Rogal, Stefan

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 101
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2002
Sonstiges: Best.-Nr.4022389
Maße: 300 x 210 mm
Gewicht: 280 g
ISBN-10: 3140223897
ISBN-13: 9783140223898
Verlagsbestell-Nr.: 022389

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  gut

- von Rezensentin/Rezensent aus baby, 04.11.2007 -

Vor kurzem habe ich dieses Buch als Schullektüre gelesen und ich muss zugeben, obwohl mir das Buch am Anfang nicht sehr zusagte (vor allem die etwas altertümliche Ausdrucksweise), konnte ich nach kurzem gar nicht mehr aufhören zu lesen ;-)
Herrmann Hesse kann wunderbar und fesselnd schreiben, vor allem die Natur und die Charaktereigenschaften, Verhaltensweisen und Gefühle von Menschen beschreibt er sehr ergreifend und man kann es sich gedanklich gut vorstellen. Weil das Buch sehr stark autobiographisch geprägt ist, ist es auch interessant die Parallelen zwischen der Biographie der Hauptfigur Hans und Hermann Hesses' schwierigen Jugend zu betrachten, denn Hermann Hesse versucht durch dieses Buch seine Krisenjahre zu verarbeiten, indem er vor allen das Schulsystem stark kritisiert.  

Bestell-Nr.: 3313830 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 233830
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 022389

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 3,50 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 1,66 €

LIBRI: 2214110
LIBRI-EK*: 19.86 € (15%)
LIBRI-VK: 25,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 18200 

KNO: 18669534
KNO-EK*: 12.07 € (15%)
KNO-VK: 25,00 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: EinFach Deutsch 216
P_ABB: einige Abbildungen, DIN A4
KNOABBVERMERK: Nachdr. 2005. 101 S. m. Abb. 298.00 mm
KNOSONSTTEXT: Best.-Nr.4022389
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Diekhans, Johannes; Mitarbeit: Rogal, Stefan; Vorlage: Hesse, Hermann
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie