Das Ich und die Abwehrmechanismen

(Tb)

von Freud, Anna   (Autor)

Der hiermit in der siebzehnten Auflage vorliegende Band gehört zu den unentbehrlichen Lehrbüchern der Psychoanalyse. Anna Freud, die Tochter Sigmund Freuds, tritt mit ihrem Buch der Meinung entgegen, die Psychoanalyse beschäftige sich ausschließlich mit dem Unbewussten. In Wahrheit sei das Objekt der Analyse immer das Ich und eine Störungen gewesen; die Erforschung des Unbewussten diene nur zu seiner Wiederherstellung. Im einzelnen werden Abwehrvorgänge des Ichs analysiert, zum Beispiel die Verleugnung in der Phantasie, die Ich-Einschränkung, die Identifizierung mit dem Angreifer ... »Das Objekt der analytischen Therapie waren von Anfang an das Ich und seine Störungen, die Erforschung des Es und seine Arbeitsweise war immer nur Mittel zum Zweck« (Anna Freud).

Buch (Kartoniert)

EUR 13,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Der hiermit in der siebzehnten Auflage vorliegende Band gehört zu den unentbehrlichen Lehrbüchern der Psychoanalyse. Anna Freud, die Tochter Sigmund Freuds, tritt mit ihrem Buch der Meinung entgegen, die Psychoanalyse beschäftige sich ausschließlich mit dem Unbewussten. In Wahrheit sei das Objekt der Analyse immer das Ich und eine Störungen gewesen; die Erforschung des Unbewussten diene nur zu seiner Wiederherstellung. Im einzelnen werden Abwehrvorgänge des Ichs analysiert, zum Beispiel die Verleugnung in der Phantasie, die Ich-Einschränkung, die Identifizierung mit dem Angreifer ... »Das Objekt der analytischen Therapie waren von Anfang an das Ich und seine Störungen, die Erforschung des Es und seine Arbeitsweise war immer nur Mittel zum Zweck« (Anna Freud). 

Zusammenfassung


Der vorliegende Band gehört zu den unentbehrlichen Lehrbüchern
der Psychoanalyse. Anna Freud, die Tochter Sigmund Freuds, tritt
mit ihrem Buch der Meinung entgegen, die Psychoanalyse beschäftige
sich ausschließlich mit dem Unbewußten. In Wahrheit
sei das Objekt der Analyse immer das Ich und seine Störungen
gewesen; die Erforschung des Unbewußten diene nur zu seiner
Wiederherstellung. Im einzelnen werden Abwehrvorgänge des
Ichs analysiert, zum Beispiel die Verleugnung in der Phantasie,
die Ich-Einschränkung, die Identifizierung mit dem Angreifer...
"Das Objekt der analytischen Therapie war von Anfang an das
Ich und seine Störungen, die Erforschung des Es und seiner
Arbeitsweise war immer nur Mittel zum Zweck" (Anna Freud).

 

Autoreninfo

Anna Freud


geboren 1895 in Wien, gestorben 1982 in London, erhielt ihre psychoanalytische
Ausbildung in Wien. Bis 1938 war sie Direktorin des dortigen
Psychoanalytischen Instituts. In diesem Jahr emigrierte sie mit
ihrer Familie nach London, wo sie von 1940 bis 1945 die von ihr
gegründeten Hampstead Nurseries leitete. Seit 1952 war sie
Direktorin der Hampstead Child-Therapy Clinic sowie des 1947 gegründeten
Hampstead Child-Therapy Course, der wichtigsten europäischen
Ausbildungsstätte auf dem Felde der Psychoanalyse des Kindes.
- Weitere Veröffentlichungen im Fischer Taschenbuch Programm:
Einführung in die Technik der Kinderanalyse, (42111); u.
Dorothy Burlingham, Heimatlose Kinder, (7314); Die Schriften der
Anna Freud, (10 Bände in Kassette [68101; die Bände
sind - bis auf Bd. VIII - auch einzeln erhältlich); Zur
Psychoanalyse der Kindheit. Die Harvard-Vorlesungen( (hrsg. von
Joseph Sandler, Bd. 11519).

 

Mehr vom Verlag:

FISCHER Taschenbuch

Mehr aus der Reihe:

Geist und Psyche

Mehr vom Autor:

Freud, Anna

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 176
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 1984
Auflage: 23. Auflage
Maße: 188 x 125 mm
Gewicht: 141 g
ISBN-10: 3596420016
ISBN-13: 9783596420018

Bestell-Nr.: 80659 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 66877
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 2641607
LIBRI-EK*: 8.50 € (30.00%)
LIBRI-VK: 13,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25380 

KNO: 01172554
KNO-EK*: 5.86 € (30.00%)
KNO-VK: 13,00 €
KNV-STOCK: 2

KNO-SAMMLUNG: Geist und Psyche Bd.42001
KNOABBVERMERK: 25. Aufl. 2016. 176 S. 190 mm
Einband: Kartoniert
Auflage: 23. Auflage
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie