Kleine Geschichte Brasiliens

von Rinke, Stefan / Schulze, Frederik   (Autor)

Brasilien ist das größte Land Lateinamerikas und mittlerweile eine der größten Volkswirtschaften der Erde. Brasilien wird 2013 Ehrengast der Buchmesse Frankfurt sein, 2014 die Fußballweltmeisterschaft ausrichten und ist 2016 das Land, in dem die Olympischen Sommerspiele stattfinden werden. >BRBR

Buch (Kartoniert)

EUR 12,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 05. Oktober 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Brasilien ist das größte Land Lateinamerikas und mittlerweile eine der größten Volkswirtschaften der Erde. Brasilien wird 2013 Ehrengast der Buchmesse Frankfurt sein, 2014 die Fußballweltmeisterschaft ausrichten und ist 2016 das Land, in dem die Olympischen Sommerspiele stattfinden werden. >BRBR 

Inhaltsverzeichnis


Vorwort

I. Vor der Ankunft der Europäer

II. Die Kolonialzeit (1500-1777)
Portugiesische Expansionen im Spätmittelalter
Die Begegnung mit dem Fremden, 1500-1580
Konsolidierung und Krise, 1580-1700
Goldboom und Reformen, 1700-1777

III. Brasiliens Weg in die Unabhängigkeit (1777-1822)
Konflikte und Identitätsbildung in der späten Kolonialzeit
Der portugiesische Hof in Rio de Janeiro
Die Unabhängigkeit

IV. Das Brasilianische Kaiserreich (1822-1889)
Pedro I. und die Regentschaft (1822-1840)
Pedro II. (1840-1889)
Wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen
Nation, Wissenschaft und Kultur
Abolition und Sturz der Monarchie

V. Zwischen Globalisierung und Nationalismus (1889-1945)
Die Erste Republik (1889-1930)
Globale Einbindung durch Kaffeewirtschaft und Kredite
Urbanisierung und gesellschaftliche Umbrüche
Die erste Präsidentschaft von Get£lio Vargas(1930-1945)
Wirtschafts-, Arbeiter- und Außenpolitik
Wissenschaft und Kultur

VI. Brasilien im Kalten Krieg (1945-1989)
Die Republik von 46 (1946-1964)
Die Militärdiktatur (1964-1985)
Transition und Aufarbeitung

VII. Brasilien in der neuen Globalisierung (seit 1990)
Das demokratische Brasilien
Globale wirtschaftliche und politische Einbindung
Gesellschaftliche Herausforderungen
Brasilien in der kulturellen Globalisierung

VIII. Historiographie und Deutung
Brasilianische Historiographie
Historiographie aus dem angelsächsischen Raum
Deutschsprachige Historiographie

IX. Zeittafel

X. Auswahlbibliographie

Abkürzungsverzeichnis
Karten
Personenregister
 

Autoreninfo

Stefan Rinke, geboren 1965, lehrt seit 2005 als Professor für Geschichte Lateinamerikas am Lateinamerika-Institut und am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin. Er gilt als ausgewiesener Kenner der Geschichte des amerikanischen Kontinents.Frederik Schulze ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Globalgeschichte mit Schwerpunkt Lateinamerika am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin (seit 2008). 

Mehr vom Verlag:

Beck C. H.

Mehr aus der Reihe:

Beck'sche Reihe

Mehr vom Autor:

Rinke, Stefan / Schulze, Frederik

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 232
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2013
Maße: 190 x 123 mm
Gewicht: 232 g
ISBN-10: 3406644414
ISBN-13: 9783406644412

Bestell-Nr.: 12506759 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 180993
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 3,63 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 1,79 €

LIBRI: 4600878
LIBRI-EK*: 8.47 € (30%)
LIBRI-VK: 12,95 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25510 

KNO: 34404824
KNO-EK*: € (29%)
KNO-VK: 12,95 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Beck'sche Reihe 6092
P_ABB: mit 3 Karten
KNOABBVERMERK: 2013. 232 S. mit 3 Karten. 190 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie