Rote Grütze mit Schuss

Ein Küsten-Krimi

von Koch, Krischan   (Autor)

Ein ermordeter Biobauer, eine verschwundene Ehefrau, betrogene Ehemänner: Dorfpolizist Thies Detlefsen hat alle Hände voll zu tun.

Buch (Kartoniert)

EUR 10,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. Juni 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung


Mord auf dem Deich

Fredenbüll in Nordfriesland hat drei Deiche, 176 Einwohner (inklusive Adelsfamilie), 600 Schafe (Bio!), Bäcker Hansen, Frisörsalon Alexandra, die Kneipe ¯De Hidde Kist®, eine Feuerwehr und eine Polizeistation mit Polizeiobermeister Thies Detlefsen.
Noch. Denn die kleine Wache ist vom Rotstift des Kieler Innenministeriums bedroht, und Thies setzt alles daran, die Kriminalitätsrate im Kreis hochzuhalten. Hinter jedem toten Schaf wittert er das Werk militanter Ökoaktivisten und bei Falschparkern geht er schon mal von Selbstmordattentätern aus. Doch dann liegt Biobauer Brodersen höchst unappetitlich zugerichtet im eigenen Mähdrescher. Gleichzeitig verschwindet die Gattin von Versicherungsvertreter Ketels spurlos. Ist das friedliche Fredenbüll ein Hort brutalster Kriminalität? 

Kritik

¯Eine herrlich norddeutsche Krimikomödie mit schrägen schrulligen Charakteren, die man einfach gern haben muss. Verbrechen in Fredenbüll machen richtig Spaß.®
Cathrin Brackmann, WDR 03.08.2013 

Autoreninfo

Koch, Krischan

Krischan Koch wurde 1953 in Hamburg geboren. Die für einen Autor üblichen Karrierestationen als Seefahrer, Rockmusiker und Kneipenwirt hat er sich geschenkt. Stattdessen macht er Kabarett und Kurzfilme und schreibt seit vielen Jahren Filmkritiken u.a. für die 'DIE ZEIT' und den 'Norddeutschen Rundfunk'. Koch lebt mit seiner Frau in Hamburg und auf der Nordseeinsel Amrum, wo er mit Blick aufs Watt seine Kriminalromane schreibt. 

Mehr vom Verlag:

dtv Verlagsgesellschaft

Mehr aus der Reihe:

dtv

Mehr vom Autor:

Koch, Krischan

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 272
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2013
Maße: 190 x 121 mm
Gewicht: 270 g
ISBN-10: 3423214333
ISBN-13: 9783423214339

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  So morden sie hoch im Hohen Norden

- von Uli Geißler aus Fürth/Bay., 23.08.2014 -

Wer dort lebt oder wenigstens schon mal ein paar Tage im Norden der Republik verbracht hat, kann sich schnell hinein versetzen in die Stille der Landschaft, die Gemächlichkeit der Lebensweise und die normalen und doch sehr individuellen Typen und Gestalten in dem kleinen Dorf Fredenbüll in Nordfriesland.

Es gibt mehr dreimal mehr Schafe als Einwohner (176). Kriminalistisch eher Brachland kämpft der einzige Polizist des Ortes wenigstens um das Überleben seiner durch ihn allein besetzten Dienststelle. Wäre es nicht so ein abstruser Gedanke, dann müsste einfach die Kriminalitätsrate ansteigen, dann käme vermutlich niemand in Kiel auf die Idee, die Polizeistelle zu schließen und nach Bredstedt oder gar Husum zu verlegen.

Doch dann ergibt sich für den (über)engagierten Dorfpolizist Thies Detlefsen ein vermeintlicher Entführungsfall, der in der Folge auch noch Mordermittlungen nötig macht. Auf einmal braucht er nicht mehr aus einem toten Schaf einen Anschlag von Ökoaktivisten konstruieren. Eines Tages ist Swaantje Ketels, Gattin des sehr aktiven Versicherungsvertreters Leif Ketels, verschwunden und als kurz darauf ihr heimlicher Geliebter, der Bio-Bauer Jörn Brodersen grausig zugerichtet auf Einzugsschnecke, Messerbalken, Dreschtrommel und Kornschnecke seines Mähdreschers verteilt gefunden wird, ist klar: das Verbrechen ist in Fredenbüll angekommen.

Nun muss Thies sogar Verstärkung aus Kiel anfordern, welche schon bald als die bei Heike, Thies? Frau durchaus Eifersucht provozierende, blonde Kommissarin Nicole Stappenbeck im Dorflokal ?Hidde Kist? ein Zimmer bezieht. Das ist für Antje neben ihrer steten Bemühung, ihr Traditionslokal mit ihrer Spezialität ?Rote Grütze mit Schuss? sowie einem erweiterten Speisen- und Getränkeangebot wie ?Coffee-to-go? und überbackenen Weißbrotstangen in die Neuzeit zu führen (?Croque Lagune?) auch noch die Chance, als Beherbergungsbetrieb zu bestehen.

Auch wenn die Zusammenhänge und Hintergründe der sich nun drastisch entwickelnden Falles etwas sehr konstruiert wirken, gelingt es dem Autor gut, die Spannung durch die Detailfreudige Beschreibung der Protagonistinnen und Protagonisten und immer wieder neue Wendungen hoch hält. Der Plot ist unterhaltsam und die auch irgendwie witzigen Ereignisse sorgen für gute Unterhaltung.

(c) 8/2014, Redaktionsbüro Geißler, Uli Geißler, Freier Journalist, Fürth/Bay. 

Bestell-Nr.: 13221385 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 50 (max 9.999)
 

LIBRI: 7865864
LIBRI-EK*: 7.16 € (30.00%)
LIBRI-VK: 10,95 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21200 

KNO: 35281183
KNO-EK*: 5.85 € (30.00%)
KNO-VK: 10,95 €
KNV-STOCK: 18

KNO-SAMMLUNG: Thies Detlefsen & Nicole Stappenbek 1
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2013. 272 S. 191 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie