PORTO-
FREI

Weihnachten mit Astrid Lindgren

von Lindgren, Astrid   (Autor)

Pippi lernt Plutimikation: Pippi freut sich zwar über den ersten Schnee, aber irgend etwas beschäftigt sie. Sie findet es ziemlich ungerecht, daß sie sich nicht wie Anikka und Tommi auf die Weihnachtsferien freuen kann. Also beschließt sie, auch die Schule zu besuchen - damit auch sie Ferien haben darf. Die Lehrerin trägt den unerwarteten Besuch mit Fassung - die Kinder sind begeistert. Pippi und das Weihnachtsfest: Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und Tante Bruselius hat die glorreiche Idee, Pippi zumindest für den Heiligen Abend im Kinderheim unterzubringen. Doch Fräulein Langstrumpf denkt überhaupt nicht daran: sie feiert lieber mit ihren Tieren und schmückt den Baum in ihrem Garten mit vielen Geschenken für die Kinder des Städtchens. Als Michel das Fest für die Armen gab: Die Weihnachtsfeiertage stehen vor der Tür und Michel bereitet ein Fest für die Armen in Katthult vor. Es wird ein wundervoller Abend und alle sind glücklich, bis auf die Vorsteherin... Pelle zieht aus: Weihnachten steht vor der Tür, doch Pelle ist sauer. Er fühlt sich von seinen Eltern ungerecht behandelt, dass er beschließt seinen Koffer zu packen und Weihnachten alleine in dem Häuschen im Hof zu verbringen. Oder wird Pelle seinen Eltern doch noch verzeihen können? Lotta, Ein Weihnachtsbaum muss her: Die kleine Lotta lebt mit ihren Eltern und Geschwistern Mia und Jonas in einem schwedischen Dorf. Als es zu Weihnachten keine Weihnachtsbäume zu kaufen gibt und Mia und Jonas deswegen schon Trübsal blasen, bringt Lotta der erstaunten Familie ein schönes Exemplar einer Tanne ins Haus.

Film (DVD-Video)

EUR 9,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 09. Februar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Pippi lernt Plutimikation:

Pippi freut sich zwar über den ersten Schnee, aber irgend etwas beschäftigt sie. Sie findet es ziemlich ungerecht, daß sie sich nicht wie Anikka und Tommi auf die Weihnachtsferien freuen kann. Also beschließt sie, auch die Schule zu besuchen - damit auch sie Ferien haben darf. Die Lehrerin trägt den unerwarteten Besuch mit Fassung - die Kinder sind begeistert.



Pippi und das Weihnachtsfest:

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und Tante Bruselius hat die glorreiche Idee, Pippi zumindest für den Heiligen Abend im Kinderheim unterzubringen. Doch Fräulein Langstrumpf denkt überhaupt nicht daran: sie feiert lieber mit ihren Tieren und schmückt den Baum in ihrem Garten mit vielen Geschenken für die Kinder des Städtchens.



Als Michel das Fest für die Armen gab:

Die Weihnachtsfeiertage stehen vor der Tür und Michel bereitet ein Fest für die Armen in Katthult vor. Es wird ein wundervoller Abend und alle sind glücklich, bis auf die Vorsteherin...



Pelle zieht aus:

Weihnachten steht vor der Tür, doch Pelle ist sauer. Er fühlt sich von seinen Eltern ungerecht behandelt, dass er beschließt seinen Koffer zu packen und Weihnachten alleine in dem Häuschen im Hof zu verbringen. Oder wird Pelle seinen Eltern doch noch verzeihen können?



Lotta, Ein Weihnachtsbaum muss her:

Die kleine Lotta lebt mit ihren Eltern und Geschwistern Mia und Jonas in einem schwedischen Dorf. Als es zu Weihnachten keine Weihnachtsbäume zu kaufen gibt und Mia und Jonas deswegen schon Trübsal blasen, bringt Lotta der erstaunten Familie ein schönes Exemplar einer Tanne ins Haus. 

Autoreninfo

Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie. 

Mehr vom Verlag:

LEONINE Distribution GmbH

Mehr vom Autor:

Lindgren, Astrid

Produktdetails

Medium: Film
Format: DVD-Video
Laufzeit: 125 Min.
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2013
Sonstiges: Schweden 1968-1993. FSK ab 0 freigegeben. Best.-Nr
Maße: 190 x 136 mm
Gewicht: 71 g
FSK: Freigegeben ab 0 Jahren
EAN 5414233172338
Verlagsbestell-Nr.: 51723389

Bestell-Nr.: 14232297 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 34983
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 51723389

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 0,84 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: -1,00 €

LIBRI: 7084730
LIBRI-EK*: 7.56 € (10%)
LIBRI-VK: 9,99 €
Libri-STOCK: 51
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AT DE
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 2 
Warengruppe: 42500 

KNO: 42375014
KNO-EK*: 7.14 € (13%)
KNO-VK: 9,99 €
KNV-STOCK: 13

KNOABBVERMERK: 2013. 190 x 134 mm
KNOSONSTTEXT: Schweden 1968-1993. FSK ab 0 freigegeben. Best.-Nr
KNOMITARBEITER: Mit Nilsson, Inger; Ohlsson, Jan; Vorlage: Lindgren, Astrid
Einband: DVD-Video
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 125 Min.

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie