PORTO-
FREI

Dreimal Deutschland und zurück

von Mueller-Stahl, Armin   (Autor)

"Mein ganzes Leben lang habe ich eine Heimat gesucht. Immer nach Westen: Tilsit, Prenzlau, Berlin, München, Los Angeles - wo der Westen sein Ende hat. Doch dann ist da dieses eigentümliche Gefühl im Frühling, wenn ich auf die Ostsee schaue: Da geht mir das Herz auf!" Zum 25. Jahrestag der Wende wirft Armin Mueller-Stahl einen Blick zurück auf das Land, das viele Länder war und ihm doch Heimat geblieben ist: Kaum ein Schauspieler ist in Deutschland so beliebt wie Armin Mueller-Stahl. Und kaum einer hat Deutschland in so vielen Facetten erlebt und durchlitten wie er. Hier erzählt er von Flucht, Ausbürgerung und Verrat - aber auch von Erfolg, Ruhm und höchsten Anerkennungen.

Buch (Gebunden)

EUR 19,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. April 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

"Mein ganzes Leben lang habe ich eine Heimat gesucht. Immer nach Westen: Tilsit, Prenzlau, Berlin, München, Los Angeles - wo der Westen sein Ende hat. Doch dann ist da dieses eigentümliche Gefühl im Frühling, wenn ich auf die Ostsee schaue: Da geht mir das Herz auf!"

Zum 25. Jahrestag der Wende wirft Armin Mueller-Stahl einen Blick zurück auf das Land, das viele Länder war und ihm doch Heimat geblieben ist: Kaum ein Schauspieler ist in Deutschland so beliebt wie Armin Mueller-Stahl. Und kaum einer hat Deutschland in so vielen Facetten erlebt und durchlitten wie er. Hier erzählt er von Flucht, Ausbürgerung und Verrat - aber auch von Erfolg, Ruhm und höchsten Anerkennungen. 

Kritik

¯Armin Mueller-Stahl ist ein wunderbarer Geschichtenerzähler.® Oliver Kranz Bayern 2, 15.04.2014 

Autoreninfo

Mueller-Stahl, Armin
Kaum ein Schauspieler ist in Deutschland so beliebt wie Armin Mueller- Stahl. Und kaum einer hat Deutschland in so vielen Facetten erlebt und durchlitten wie er - seit 1918 sind seine Familie bzw. er dreimal geflohen. In der DDR machte er als Schauspieler am Theater und dann beim Film Karriere und wiederholte diesen Aufstieg ab 1980 in der Bundesrepublik. Nach der Wende erfuhr er durch Einsicht in seine Stasi-Akten, dass ihn sein bester Freund verraten hat. Er wagte den Neuanfang in Hollywood und wurde mit Filmen wie "Night on Earth" international bekannt. Über ein Jahrzehnt vergeht, bevor er wieder Rollen in Deutschland annimmt, so zum Beispiel in der Buddenbrooks-Verfilmung von Heinrich Breloer, und sich seinem Land erneut annähert. Heute lebt er in Pacific Palisades, nahe dem Wohnhaus von Thomas Mann, und bei Lübeck an der Ostsee.  

Mehr vom Verlag:

Hoffmann und Campe Verlag

Mehr vom Autor:

Mueller-Stahl, Armin

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 239
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2014
Sonstiges: 0050317
Maße: 216 x 145 mm
Gewicht: 395 g
ISBN-10: 3455503179
ISBN-13: 9783455503173

Bestell-Nr.: 14555528 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
 

LIBRI: 8186952
LIBRI-EK*: 13.08 € (30.00%)
LIBRI-VK: 19,99 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 2 
Warengruppe: 17420 

KNO: 44081623
KNO-EK*: 13.08 € (30.00%)
KNO-VK: 19,99 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Autobiografien
KNOABBVERMERK: 2014. 240 S. 215 mm
KNOSONSTTEXT: 0050317
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr. 52791556
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie