PORTO-
FREI

Grieder-Lutz, E: Bitte

Gebete und Gebetsbilder/Werkkatalog

von Grieder-Lutz, Els   (Autor)

In dem Werkkatalog Bitte sind 56 hochwertige Reproduktionen ihrer Drucke und korrespondierende Gedichte vereint, die einen prägnanten und lebendigen Einblick in das Schaffen der Schweizer Künstlerin Els Grieder ermöglichen. Die figurativen Darstellungen dieser Künstlerin erinnern an die Traditionen der byzantinischen Ikonenmalerei, die einen bildlichen Ausdruck des Göttlichen schaffen wollte. Els Grieder hat dieses Programm aktualisiert, erschafft Porträtfiguren intensiver Verinnerlichung, Bittfiguren, die für menschliche Wünsche, Fragen, Ängste stehen sie auszudrücken imstande sind. Genau das macht diese an sich befremdlichen Gesichter, die Grieders Linol- und Siebdrucke zeigen, zu unmittelbar verständlichen menschlichen Äußerungen. Eine Entdeckung.

Buch (Kartoniert)

EUR 18,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 01. Februar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

In dem Werkkatalog Bitte sind 56 hochwertige Reproduktionen ihrer Drucke und korrespondierende Gedichte vereint, die einen prägnanten und lebendigen Einblick in das Schaffen der Schweizer Künstlerin Els Grieder ermöglichen.
Die figurativen Darstellungen dieser Künstlerin erinnern an die Traditionen der byzantinischen Ikonenmalerei, die einen bildlichen Ausdruck des Göttlichen schaffen wollte. Els Grieder hat dieses Programm aktualisiert, erschafft Porträtfiguren intensiver Verinnerlichung, Bittfiguren, die für menschliche Wünsche, Fragen, Ängste stehen sie auszudrücken imstande sind. Genau das macht diese an sich befremdlichen Gesichter, die Grieders Linol- und Siebdrucke zeigen, zu unmittelbar verständlichen menschlichen Äußerungen. Eine Entdeckung. 

Autoreninfo

Els Grieder-Lutz, Jahrgang 1948, wurde in Herrliberg/Zürich geboren, wo sie auch zur Schule ging. Als Biol.agr. Chemielaborantin arbeitete sie an der eidgenössischen Forschungsanstalt Wädenswil. Ihre drei Söhne sind inzwischen erwachsen. Seit 1991 hat Els Grieder als freischaffende Künstlerin Ausstellungen bestückt, hat zahlreiche Werke in verschiedenen Materialien geschaffen. Mit ihren Gebetsbildern ist sie weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt geworden. 

Mehr vom Verlag:

ihleo verlag

Mehr vom Autor:

Grieder-Lutz, Els

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 120
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2014
Maße: 238 x 169 mm
Gewicht: 352 g
ISBN-10: 3940926361
ISBN-13: 9783940926364

Bestell-Nr.: 14657710 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 5,31 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 3,47 €

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 12.4 € (30%)
LIBRI-VK: 18,95 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 007 vergriffen, keine Neuauflage, nicht vorgemerkt * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15840 

KNO: 44519587
KNO-EK*: 10.35 € (35%)
KNO-VK: 18,95 €
KNV-STOCK: 2

KNOABBVERMERK: 2014. 128 S. m. 58 Abb. 240 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie