Wilhelm Dilthey zur Einführung

von Jung, Matthias   (Autor)

Wilhelm Dilthey (1833-1911) ist ein Klassiker der Geisteswissenschaften und des hermeneutisch-geschichtlichen Denkens. Treibende Kraft seiner Arbeiten war die Überzeugung, dass weder die traditionelle Metaphysik noch die naturwissenschaftliche Denkweise allein dem menschlichen Weltverhältnis gerecht würden. Und obwohl in seinem Namen die Geisteswissenschaften scharf von den Naturwissenschaften abgegrenzt wurden, hat er dem Begriff des Lebenseine zentrale Stellung zugewiesen und damit biologische und kulturelle Prozesse in einen engen Zusammenhang gebracht. Matthias Jung stellt einen Denker vor, dessen Bedeutung weit über die Grundlegung der Geisteswissenschaften hinausgeht. Heutige Debatten um verkörperte Kognition, den Geist im Kontext des Lebens und den Naturalismus haben in Dilthey einen beeindruckenden Vordenker.

Buch (Kartoniert)

EUR 14,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 28. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Wilhelm Dilthey (1833-1911) ist ein Klassiker der Geisteswissenschaften und des hermeneutisch-geschichtlichen Denkens. Treibende Kraft seiner Arbeiten war die Überzeugung, dass weder die traditionelle Metaphysik noch die naturwissenschaftliche Denkweise allein dem menschlichen Weltverhältnis gerecht würden. Und obwohl in seinem Namen die Geisteswissenschaften scharf von den Naturwissenschaften abgegrenzt wurden, hat er dem Begriff des Lebenseine zentrale Stellung zugewiesen und damit biologische und kulturelle Prozesse in einen engen Zusammenhang gebracht. Matthias Jung stellt einen Denker vor, dessen Bedeutung weit über die Grundlegung der Geisteswissenschaften hinausgeht. Heutige Debatten um verkörperte Kognition, den Geist im Kontext des Lebens und den Naturalismus haben in Dilthey einen beeindruckenden Vordenker. 

Autoreninfo

Jung, Matthias
Matthias Jung ist Professor für Moral- und Rechtsphilosophie an der Universität Koblenz-Landau. 

Mehr vom Verlag:

Junius Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Zur Einführung (Junius)

Mehr vom Autor:

Jung, Matthias

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 208
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2014
Auflage: 2., vollständig überarbeitete Auflage
Maße: 170 x 118 mm
Gewicht: 227 g
ISBN-10: 3885060884
ISBN-13: 9783885060888

Bestell-Nr.: 14990264 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 189211
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 2016857
LIBRI-EK*: 9.75 € (30.00%)
LIBRI-VK: 14,90 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15260 

KNO: 46221491
KNO-EK*: 8.76 € (30.00%)
KNO-VK: 14,90 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Zur Einführung
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2014. 208 S. 170 mm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr. 6323038
Einband: Kartoniert
Auflage: 2., vollständig überarbeitete Auflage
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie