PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Naber, R: Zeit der Götter

von Naber, Renate / Ehses, Cornelia   (Autor)

Der zweite Fall für Ulla Wolff und Peter Brandl Erst ein Toter im Baggersee, dann ein Mitarbeiter der Bauaufsicht einbetoniert der zweite Fall scheint keine göttlichen, geschweige denn genussreiche Zeiten für Pfarrerin Ulla Wolff und Kriminalhauptkommissar Peter Brandl zu bringen! Frühsommer 2014. In Köln-Porz wird ein Kind vermisst. Bei der groß angelegten Suche entdeckt die Polizei zuerst eine männliche Leiche im Baggersee, dann einen einbetonierten Mitarbeiter der Kölner Stadtverwaltung. Der unkonventionelle Kommissar Peter Brandl, ein Genussmensch, der Frauen und Fahrräder gleichermaßen liebt, muss wieder in Porz ermitteln. Und trifft fast zwangsläufig auf die rettungslos Poesie-begeisterte Pfarrerin Ulla Wolff, die ihn erneut mit ihrem ganz speziellen Blick auf Gut und Böse bei den Ermittlungen unterstützt und auch schon mal mit ihren spontanen Einfällen und Aktionen zur Weißglut treibt. Ihre Wege führen sie zu undurchsichtigen Machenschaften in der Baubranche und zum charismatischen Anführer der Sekte Gottes Licht , bei der Ulla undercover recherchiert. Ein Gänsehaut-Krimi, der zeigt, wozu Menschen fähig sind, sobald sie Macht über andere haben. Hochaktuell und unterhaltsam verknüpft die Geschichte Erschrecken, Lachen und allzu Menschliches ... - ein absoluter Lesegenuss! Ort der Handlung: Köln

Buch (Kartoniert)

EUR 12,50

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 20. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Der zweite Fall für Ulla Wolff und Peter Brandl
Erst ein Toter im Baggersee, dann ein Mitarbeiter der Bauaufsicht einbetoniert der zweite Fall scheint keine göttlichen, geschweige denn genussreiche Zeiten für Pfarrerin Ulla Wolff und Kriminalhauptkommissar Peter Brandl zu bringen!
Frühsommer 2014. In Köln-Porz wird ein Kind vermisst. Bei der groß angelegten Suche entdeckt die Polizei zuerst eine männliche Leiche im Baggersee, dann einen einbetonierten Mitarbeiter der Kölner Stadtverwaltung. Der unkonventionelle Kommissar Peter Brandl, ein Genussmensch, der Frauen und Fahrräder gleichermaßen liebt, muss wieder in Porz ermitteln. Und trifft fast zwangsläufig auf die rettungslos Poesie-begeisterte Pfarrerin Ulla Wolff, die ihn erneut mit ihrem ganz speziellen Blick auf Gut und Böse bei den Ermittlungen unterstützt und auch schon mal mit ihren spontanen Einfällen und Aktionen zur Weißglut treibt. Ihre Wege führen sie zu undurchsichtigen Machenschaften in der Baubranche und zum charismatischen Anführer der Sekte Gottes Licht , bei der Ulla undercover recherchiert.
Ein Gänsehaut-Krimi, der zeigt, wozu Menschen fähig sind, sobald sie Macht über andere haben. Hochaktuell und unterhaltsam verknüpft die Geschichte Erschrecken, Lachen und allzu Menschliches ...
- ein absoluter Lesegenuss!
Ort der Handlung: Köln 

Autoreninfo

Renate Naber, geboren 1956 in Westfalen, schreibt Hörfunksendungen für WDR 5 mit den Schwerpunkten Literatur und Alltagskultur. Sie hat bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht, meist im Bereich Sachbuch und Kurzprosa. Sie ist Lehrbeauftragte der Universitäten Bonn und Witten-Herdecke, hält Vorträge und leitet Veranstaltungen im Bereich Literatur. Sie lebt mit Mann, zwei Kindern und einem Kater in Porz.Cornelia Ehses-Kuhrau, geboren 1960 in Köln, schreibt und veröffentlicht Lyrik und Prosa in Büchern und im Rundfunk. Sie leitet seit Jahren Schreibwerkstätten für kreatives Schreiben, hält Lesungen und leitet gemeinsame Kunstprojekte zusammen mit anderen Künstlern, wie Fotografen, Malern und Bildhauern. Sie lebt mit Mann, drei Kindern und drei Katzen in Porz. 

Mehr vom Verlag:

KSB-Media GmbH

Mehr aus der Reihe:

Ulla Wolff und Peter Brandl

Mehr vom Autor:

Naber, Renate / Ehses, Cornelia

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 384
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2014
Maße: 193 x 116 mm
Gewicht: 356 g
ISBN-10: 3945195152
ISBN-13: 9783945195154

Bestell-Nr.: 15043544 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 7.59 € (35.00%)
LIBRI-VK: 12,50 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 007 vergriffen, keine Neuauflage, nicht vorgemerkt * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21200 

KNO: 46903770
KNO-EK*: 8.18 € (30.00%)
KNO-VK: 12,50 €
KNV-STOCK: 3

KNO-SAMMLUNG: Genusskrimi bei KSB
KNOABBVERMERK: 1. Aufl. 2014. 384 S. 190 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie