PORTO-
FREI

Berghotels zwischen Alpweide und Gipfelkreuz

Alpiner Tourismus und Hotelbau 1830-1920

von Flückiger-Seiler, Roland   (Autor)

Nach den beiden Klassikern «Hotelträume zwischen Gletschern und Palmen» und «Hotelpaläste zwischen Traum und Wirklichkeit» legt der renommierte Architekturhistoriker Roland Flückiger-Seiler das lang erwartete dritte Übersichtswerk zur Schweizer Hotel- und Tourismusgeschichte vor. Der prachtvoll illustrierte Band vermittelt neue Erkenntnisse zu den bislang kaum dargestellten Schweizer Berghotels und ergänzt damit die beiden vorangehenden Bücher. Im Zentrum stehen die Berghotels aus der Zeit von 1830 bis 1920, vom frühen Basislager für die Erstbesteigungen der Drei- und Viertausender bis zum Aussichtshotel im Hochgebirge. Architektonische Gestalt, technische Pionierleistungen sowie die Erschliessung der Hotels mit der Bahn bilden weitere Schwerpunkte. Schwergewichtig erscheinen dabei das Wallis, das Berner Oberland sowie die Zentralschweiz.

Buch (Gebunden)

EUR 80,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 30. Januar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Nach den beiden Klassikern «Hotelträume zwischen Gletschern und Palmen» und «Hotelpaläste zwischen Traum und Wirklichkeit» legt der renommierte Architekturhistoriker Roland Flückiger-Seiler das lang erwartete dritte Übersichtswerk zur Schweizer Hotel- und Tourismusgeschichte vor. Der prachtvoll illustrierte Band vermittelt neue Erkenntnisse zu den bislang kaum dargestellten Schweizer Berghotels und ergänzt damit die beiden vorangehenden Bücher. Im Zentrum stehen die Berghotels aus der Zeit von 1830 bis 1920, vom frühen Basislager für die Erstbesteigungen der Drei- und Viertausender bis zum Aussichtshotel im Hochgebirge. Architektonische Gestalt, technische Pionierleistungen sowie die Erschliessung der Hotels mit der Bahn bilden weitere Schwerpunkte. Schwergewichtig erscheinen dabei das Wallis, das Berner Oberland sowie die Zentralschweiz. 

Mehr vom Verlag:

Hier und Jetzt Verlag

Mehr vom Autor:

Flückiger-Seiler, Roland

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 260
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2015
Maße: 309 x 238 mm
Gewicht: 1493 g
ISBN-10: 3039193228
ISBN-13: 9783039193226

Bestell-Nr.: 15600814 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 270853
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 1
Rohertrag: 26,17 €
Porto: 3,35 €
Deckungsbeitrag: 22,82 €

LIBRI: 2194866
LIBRI-EK*: 48.6 € (35%)
LIBRI-VK: 80,00 €
Libri-STOCK: 2
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15510 

KNO: 50240377
KNO-EK*: 48.6 € (35%)
KNO-VK: 80,00 €
KNV-STOCK: 1

P_ABB: ca. 250 schwarzweisse Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2015. 264 S. 317 schwarzweisse Abbildungen. 30 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie