PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Holzwege

von Heidegger, Martin   (Autor)

Die "Holzwege" sind nach "Sein und Zeit" das berühmteste Buch Martin Heideggers. Mit dem "Kunstwerk-Aufsatz" enthält es einen der grundlegenden Texte der Ästhetik des 20. Jahrhunderts. Hier wie in den weiteren Aufsätzen dieses Bandes aus den Jahren 1936 bis 1946 ("Die Zeit des Weltbildes" und Heideggers Interpretationen zu Hegel, Nietzsche, Anaximander, Rilke und Hölderlin) werden einzelne Fragen aus dem Zusammenhang des seinsgeschichtlichen Denkens entfaltet. Diese "Holzwege" verlassen den viel begangenen Pfad der Metaphysik und führen hinaus ins Offene. Wer Heideggers Denken der Geschichte des Seins nach der "Kehre" kennenlernen will, bleibt auf diesen Band angewiesen. Der Band enthält folgende Aufsätze: Der Ursprung des Kunstwerkes (1935/36) Die Zeit des Weltbildes (1938) Hegels Begriff der Erfahrung (1942/43) Nietzsches Wort "Gott ist tot" (1943) Wozu Dichter? (1946) Der Spruch des Anaximander (1946)

Buch (Kartoniert)

EUR 21,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 18. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die "Holzwege" sind nach "Sein und Zeit" das berühmteste Buch Martin Heideggers. Mit dem "Kunstwerk-Aufsatz" enthält es einen der grundlegenden Texte der Ästhetik des 20. Jahrhunderts. Hier wie in den weiteren Aufsätzen dieses Bandes aus den Jahren 1936 bis 1946 ("Die Zeit des Weltbildes" und Heideggers Interpretationen zu Hegel, Nietzsche, Anaximander, Rilke und Hölderlin) werden einzelne Fragen aus dem Zusammenhang des seinsgeschichtlichen Denkens entfaltet. Diese "Holzwege" verlassen den viel begangenen Pfad der Metaphysik und führen hinaus ins Offene. Wer Heideggers Denken der Geschichte des Seins nach der "Kehre" kennenlernen will, bleibt auf diesen Band angewiesen.

Der Band enthält folgende Aufsätze:

Der Ursprung des Kunstwerkes (1935/36) Die Zeit des Weltbildes (1938) Hegels Begriff der Erfahrung (1942/43) Nietzsches Wort "Gott ist tot" (1943) Wozu Dichter? (1946) Der Spruch des Anaximander (1946) 

Inhaltsverzeichnis

Der Ursprung des Kunstwerkes (1935/36) Die Zeit des Weltbildes (1938) Hegels
Begriff der Erfahrung (1942/43) Nietzsches Wort "Gott ist tot" (1943) Wozu
Dichter? (1946) Der Spruch des Anaximander (1946) 

Autoreninfo

Martin Heidegger (1889-1976) gilt neben Ludwig Wittgenstein als der einflußreichste und bedeutendste Philosoph des 20. Jahrhunderts. 

Mehr vom Verlag:

Klostermann Vittorio GmbH

Mehr aus der Reihe:

Klostermann RoteReihe

Mehr vom Autor:

Heidegger, Martin

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: VIII, 380
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2015
Auflage: 9., Auflage
Maße: 200 x 123 mm
Gewicht: 406 g
ISBN-10: 3465042360
ISBN-13: 9783465042365

Bestell-Nr.: 15698948 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 131906
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
 

LIBRI: 2211010
LIBRI-EK*: 15.35 € (25.00%)
LIBRI-VK: 21,90 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25270 

KNO: 51088673
KNO-EK*: 13.80 € (25.00%)
KNO-VK: 21,90 €
KNV-STOCK: 18

KNO-SAMMLUNG: Klostermann RoteReihe 73
KNOABBVERMERK: 9. Aufl. 2015. VIII, 380 S. 200 mm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr. 241264
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Herrmann, Friedrich-Wilhelm von
Einband: Kartoniert
Auflage: 9., Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie