PORTO-
FREI

Klett Lektürehilfen Annette von Droste-Hülshoff "Die Judenbuche"

Inklusive Abitur-Fragen mit Lösungen. Ausführliche Inhaltsangabe mit Interpretation

von Droste-Hülshoff, Annette von   (Autor)

Literatur verstehen und interpretieren Mit Lektürehilfen - wissen, was wann passiert: dank ausführlicher Inhaltsangabe mit Interpretation - wissen, welche Themen wichtig sind: anhand thematischer Kapitel - auf wichtige Fragen die richtigen Antworten wissen: gut vorbereitet durch typische Abiturfragen mit Lösungen Ausführliche Inhaltsangabe mit Interpretation inklusive Abiturfragen mit Lösungen

Buch (Kartoniert)

EUR 9,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 18. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Literatur verstehen und interpretieren

Mit Lektürehilfen

- wissen, was wann passiert: dank ausführlicher Inhaltsangabe mit Interpretation

- wissen, welche Themen wichtig sind: anhand thematischer Kapitel

- auf wichtige Fragen die richtigen Antworten wissen: gut vorbereitet durch typische Abiturfragen mit Lösungen Ausführliche Inhaltsangabe mit Interpretation inklusive Abiturfragen mit Lösungen 

Autoreninfo

Annette von Droste-Hülshoff wurde am 10., 12. oder 14. Januar 1797 auf Schloss Hülshoff bei Münster geboren. Ab 1804 verfasste sie lyrische Texte, sie stand in Kontakt zu Friedrich Leopold zu Stolberg und Wilhelm Grimm und beteiligte sich an der Sammlung von Märchen und Volksliedern. Sie unterhielt engen Kontakt zu dem blinden katholischen Theologen Christoph Bernhard Schlüter, der 1838 ihre erste Gedichtsammlung herausgab. 1841 erschien die Novelle Die Judenbuche. Annette von Droste Hülshoff, die als eine der bedeutendsten deutschen Autorinnen des 19. Jahrhunderts gilt, starb am 24. Mai 1848 in Meersburg am Bodensee.
Abseits des literarischen Lebens und so auch der literarischen Modeströmungen ihrer Zeit schuf sie ein schmales Werk zwischen Biedermeier und poetischem Realismus. 

Mehr vom Verlag:

Klett Lerntraining

Mehr aus der Reihe:

Klett Lektürehilfen

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 112
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2016
Sonstiges: Best.-Nr.923098
Maße: 198 x 126 mm
Gewicht: 123 g
ISBN-10: 312923098X
ISBN-13: 9783129230985
Verlagsbestell-Nr.: 923098

Bestell-Nr.: 16216198 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 190407
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 923098

LIBRI: 2355768
LIBRI-EK*: 6.54 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,99 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 18500 

KNO: 52895284
KNO-EK*: 5.88 € (28.00%)
KNO-VK: 9,99 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Klett Lektürehilfen
KNOABBVERMERK: 1. Aufl. 2015. 112 S. 198 mm
KNOSONSTTEXT: Best.-Nr.923098
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher › Schulbücher & Lernhilfen › Schulbücher › Schullektüren › Nach Sprachen › Deutsch

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie