PORTO-
FREI

Der Blick in den See

Reflexion in Theorie und Praxis

von Rutkowski, Mart   (Autor)

Der Blick in den See ist der Blick in uns selbst. Erlebnispädagogik ist stets mit dem Erleben verbunden. Doch erst wenn man das Erlebnis als solches wahrnimmt, in sich erlebt, funktioniert auch Erlebnispädagogik. Doch wie komme ich dorthin? Wie erfolgt der Blick in das Selbst? Dieses Handbuch befasst sich mit diesem wichtigen Bestandteil erlebnispädagogischer Arbeit: der Reflexion. Der erfahrene Erlebnispädagoge und Trainer Mart Rutkowski beschreibt verständlich und klar, was Reflexion ist und wie sie im erlebnispädagogischen Rahmen stattfinden kann. Er richtet sich dabei nicht nur an Experten, sondern will vor allem Anfänger in die Thematik einführen. Anhand vieler lustiger und nützlicher Anekdoten aus dem Alltag als Erlebnispädagoge beschreibt er zunächst lebendig die theoretische Seite der Reflexion. Von der richtigen Wahl der Reflexionsmethode über die Gestaltung der geeigneten Atmosphäre bis hin zum Umgang mit Jugendlichen bei Reflexionsrunden werden alle relevanten Themen behandelt. Im Mittelpunkt stehen zahlreiche praktische Tipps und Hinweise - aus der Praxis für die Praxis. Über 50 erprobte Reflexionsmethoden versprechen für jede Situation das richtige Werkzeug. Durch verständliche Beschreibung und zusätzliche Hilfestellungen, wie einleitende Worte oder Trainings-Beispiele, sind diese meist sofort umsetzbar. Viele Illustrationen und Beispiele aus dem Alltag des Erlebnispädagogen machen selbst komplexere Methoden anschaulich. Ein lesenswerter Ratgeber für alle, die sich für das Thema Erlebnispädagogik und Reflexion interessieren oder in der Praxis damit zu tun haben.

Buch (Kartoniert)

EUR 24,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

  Lieferzeit ca 3 bis 8 Werktage.
(Artikel fehlt kurzfristig am Lager.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Der Blick in den See ist der Blick in uns selbst. Erlebnispädagogik ist stets mit dem Erleben verbunden. Doch erst wenn man das Erlebnis als solches wahrnimmt, in sich erlebt, funktioniert auch Erlebnispädagogik. Doch wie komme ich dorthin? Wie erfolgt der Blick in das Selbst? Dieses Handbuch befasst sich mit diesem wichtigen Bestandteil erlebnispädagogischer Arbeit: der Reflexion.

Der erfahrene Erlebnispädagoge und Trainer Mart Rutkowski beschreibt verständlich und klar, was Reflexion ist und wie sie im erlebnispädagogischen Rahmen stattfinden kann. Er richtet sich dabei nicht nur an Experten, sondern will vor allem Anfänger in die Thematik einführen. Anhand vieler lustiger und nützlicher Anekdoten aus dem Alltag als Erlebnispädagoge beschreibt er zunächst lebendig die theoretische Seite der Reflexion. Von der richtigen Wahl der Reflexionsmethode über die Gestaltung der geeigneten Atmosphäre bis hin zum Umgang mit Jugendlichen bei Reflexionsrunden werden alle relevanten Themen behandelt.

Im Mittelpunkt stehen zahlreiche praktische Tipps und Hinweise - aus der Praxis für die Praxis. Über 50 erprobte Reflexionsmethoden versprechen für jede Situation das richtige Werkzeug. Durch verständliche Beschreibung und zusätzliche Hilfestellungen, wie einleitende Worte oder Trainings-Beispiele, sind diese meist sofort umsetzbar. Viele Illustrationen und Beispiele aus dem Alltag des Erlebnispädagogen machen selbst komplexere Methoden anschaulich.

Ein lesenswerter Ratgeber für alle, die sich für das Thema Erlebnispädagogik und Reflexion interessieren oder in der Praxis damit zu tun haben. 

Autoreninfo

Geboren 1979,aufgewachsen am Bodensee,glücklich verheiratet,Vater eines Kindes,lebt und arbeitet in der Nähe Freiburgs im Breisgau.Berufsausbildung:Diplom-Sozialpädagoge / Diplom-Sozialarbeiter (EH Freiburg)Zusatzausbildungen zumUmwelt- und Erlebnispädagogen bei Zwerger und RaabVisionssuchenleiter in der Tradition der School Of Lost Borders bei Haiko NitschkeHochseilgartentrainer nach ERCA-Standards bei Natur bewegt e.V.Sportübungsleiter und zertifiziert im Bereich "Sport und Soziale Arbeit" (EH Freiburg)Sonstige Lernerfahrungen:Erlernte über mehrere Jahre den Umgang mit asiatischen Trampeltieren bei seinem "Kamelmeister"Peter Mattuscheck und der Physiotherapeutin Hannelore Dangela-Beuven. Lerntenoch mehr in der mongolischen Wüste. Übt sich seit seiner Kindheit in verschiedenenKampfkünsten in unterschiedlichen Dojos. Erfinder des "Metaphorischen Analyse- undReflexionsTools" (MART), erhältlich unter (...).Tätigkeiten:Angestellt als Lehrer in der freien demokratischen Schule "Kapriole" Freiburg.Gründungsmitglied und Lehrtrainer für Erlebnispädagogik beim SnakeTeam e.V. Freiburg((...)). Lehrbeauftragter an der EH Freiburg. Freiberuflich tätig im BereichCoaching, Teamberatung, Moderation. ((...)) 

Mehr vom Verlag:

Ziel- Zentrum F. Interdis

Mehr aus der Reihe:

Praktische Erlebnispädagogik

Mehr vom Autor:

Rutkowski, Mart

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 316
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2015
Auflage: 2., überarbeitete und erweiterte Auflage
Band-Nr.: Buch XXXV
Maße: 235 x 197 mm
Gewicht: 854 g
ISBN-10: 3944708245
ISBN-13: 9783944708249

Bestell-Nr.: 16418669 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 71815
Libri-Relevanz: 70 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 5,80 €
Porto: 2,75 €
Deckungsbeitrag: 3,05 €

LIBRI: 2385552
LIBRI-EK*: 17.38 € (25%)
LIBRI-VK: 24,80 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 015 fehlt kurzfristig am Lager * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17240 

KNO: 53420602
KNO-EK*: 15.63 € (25%)
KNO-VK: 24,80 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Gelbe Reihe: Praktische Erlebnispädagogik
P_ABB: zahlreiche Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2., überarb. Aufl. 2015. 316 S. zahlreiche Abb. 24 cm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr.28297477.
KNO-BandNr. Text:Buch XXXV
Einband: Kartoniert
Auflage: 2., überarbeitete und erweiterte Auflage
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie