PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Goodbye, Moskau

Betrachtungen über Russland

von Kaminer, Wladimir   (Autor)

Wladimir Kaminer blickt anlässlich des 100. Jahrestages der Oktoberrevolution auf seine alte Heimat und sieht ein Land auf der Suche nach sich selbst. Das kommunistische Experiment ging unter dem Applaus der freien Welt zu Ende, die Menschen aber sind noch da, und sie brauchen eine Perspektive. Der Kapitalismus lockt als neues Erfolgsmodell, doch die Russen suchen unter der harten Sonne des Kapitals vergeblich nach einem schattigen Plätzchen. Überall liegen bereits die Handtücher anderer Länder. Statt Wohlstand, Fortschritt und Freiheit regieren Repression und Angst. Die politische Führung unter Putin beherrscht zwar die alten Techniken des Machterhalts, aber keine zur Gestaltung der Zukunft. Vorbei an Europa hat sie den Weg in die Vergangenheit und die Isolation eingeschlagen. Mehr als genug Stoff also für eine liebevoll verzweifelte Auseinandersetzung mit Russland.

Buch ()

EUR 12,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 20. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Wladimir Kaminer blickt anlässlich des 100. Jahrestages der Oktoberrevolution auf seine alte Heimat und sieht ein Land auf der Suche nach sich selbst. Das kommunistische Experiment ging unter dem Applaus der freien Welt zu Ende, die Menschen aber sind noch da, und sie brauchen eine Perspektive. Der Kapitalismus lockt als neues Erfolgsmodell, doch die Russen suchen unter der harten Sonne des Kapitals vergeblich nach einem schattigen Plätzchen. Überall liegen bereits die Handtücher anderer Länder. Statt Wohlstand, Fortschritt und Freiheit regieren Repression und Angst. Die politische Führung unter Putin beherrscht zwar die alten Techniken des Machterhalts, aber keine zur Gestaltung der Zukunft. Vorbei an Europa hat sie den Weg in die Vergangenheit und die Isolation eingeschlagen. Mehr als genug Stoff also für eine liebevoll verzweifelte Auseinandersetzung mit Russland. 

Kritik

¯Eine liebevoll verzweifelte Auseinandersetzung mit Russland.® Märkischer Sonntag 

Autoreninfo

Kaminer, Wladimir
Wladimir Kaminer wurde 1967 in Moskau geboren und lebt seit 1990 in Berlin. Mit seiner Erzählsammlung ¯Russendisko® sowie zahlreichen weiteren Bestsellern avancierte er zu einem der beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands. 

Mehr vom Verlag:

Goldmann TB

Mehr vom Autor:

Kaminer, Wladimir

Produktdetails

Medium: Buch
Format:
Seiten: 224
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2017
Band-Nr.: 1/11
Sonstiges: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
Maße: 205 x 135 mm
Gewicht: 305 g
ISBN-10: 3442159164
ISBN-13: 9783442159161

Bestell-Nr.: 17481980 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 93738
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 4897390
LIBRI-EK*: 8.50 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,99 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 57581683
KNO-EK*: 8.50 € (30.00%)
KNO-VK: 12,99 €
KNV-STOCK: 6

KNO-SAMMLUNG: Goldmann Taschenbücher 15916
KNOABBVERMERK: 2017. 224 S. 206 mm
KNOSONSTTEXT: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
KNO-BandNr. Text:1/11
Einband:
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie