PORTO-
FREI

Chemie vermitteln

Fachdidaktische Grundlagen und Implikationen

von Reiners, Christiane S.   (Autor)

Das Lehrbuch richtet sich an all jene, die an der Vermittlung von Chemie interessiert sind. Insbesondere wurde es jedoch für Studierende des Lehramtes Chemie konzipiert, um sie bei der Vor- und Nachbereitung ihres fachdidaktischen Studiums und in ihrer unterrichtlichen Praxis zu unterstützen.Die spezifischen Strukturen, Konzepte und Methoden der Chemie, die bei der Vermittlung des Wissensgegenstandes Chemie von Bedeutung sind, werden in diesem Lehrbuch aus chemiedidaktischer Sicht theoriegeleitet analysiert und mit Blick auf die Unterrichtspraxis reflektiert. Im Zentrum der Betrachtung steht das Modell der Transformation, das hier genutzt wird, um auf seiner Grundlage die Aufgaben des Chemielehrenden in den Mittelpunkt zu stellen.Der Leser erfährt an Hand von praktischen Beispielen, wie der Lehrende den Vermittlungsgegenstand Chemie unter Berücksichtigung der Lernenden und der Ziele der Vermittlung in einen Lehr-/Lerninhalt transformieren und damit wirksame Lernumgebungen gestalten kann. Aktuelle Herausforderungen ergänzen die Grundlagen und machen dieses Buch zu einem wertvollen Begleiter für angehende Chemielehrende.

Buch (Kartoniert)

EUR 37,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 24. Juli 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Das Lehrbuch richtet sich an all jene, die an der Vermittlung von Chemie interessiert sind. Insbesondere wurde es jedoch für Studierende des Lehramtes Chemie konzipiert, um sie bei der Vor- und Nachbereitung ihres fachdidaktischen Studiums und in ihrer unterrichtlichen Praxis zu unterstützen.Die spezifischen Strukturen, Konzepte und Methoden der Chemie, die bei der Vermittlung des Wissensgegenstandes Chemie von Bedeutung sind, werden in diesem Lehrbuch aus chemiedidaktischer Sicht theoriegeleitet analysiert und mit Blick auf die Unterrichtspraxis reflektiert. Im Zentrum der Betrachtung steht das Modell der Transformation, das hier genutzt wird, um auf seiner Grundlage die Aufgaben des Chemielehrenden in den Mittelpunkt zu stellenr Leser erfährt an Hand von praktischen Beispielen, wie der Lehrende den Vermittlungsgegenstand Chemie unter Berücksichtigung der Lernenden und der Ziele der Vermittlung in einen Lehr-/Lerninhalt transformieren und damit wirksame Lernumgebungen gestalten kann. Aktuelle Herausforderungen ergänzen die Grundlagen und machen dieses Buch zu einem wertvollen Begleiter für angehende Chemielehrende. 

Inhaltsverzeichnis

Von der Lehrkunst zur Vermittlungswissenschaft.- Wissensvermittlung als Bildungsauftrag.- Wissensvermittlung durch Transformation.- Auf dem Weg zum Chemieunterricht.- Aktuelle Herausforderungen für den Chemieunterricht.- Ausgewählte Literatur zur Vertiefung. 

Kritik

"... Das Buch ist eher ein sehr gut verständlicher Einstieg in und weiterführender Wegweiser durch die moderne Chemiedidaktik, der sowohl die historischen Ursprünge und Entwicklungen, als auch internationale Unterrichtsforschung einbezieht ..." (Alexander Witt, in: Treffpunkt Buch plus, 2017) 

Autoreninfo

Christiane S. Reiners ist Professorin für Chemie und ihre Didaktik an der Universität zu Köln. Nach dem Chemie- und Englisch-Studium, der Promotion und der Habilitation in Köln nahm sie 1996 einen Ruf auf eine C3-Professur an der FU Berlin und 1997 einen Ruf auf eine C4-Professur an der Universität zu Köln an. Dort ist sie seitdem Direktorin des Instituts für Chemie und ihre Didaktik. Von 2003 bis 2005 war sie gleichzeitig Prorektorin für Lehre, Studium und Studienreform der Universität zu Köln. Sie wurde 1992 mit dem Johann-Friedrich-Gmelin- Preis der GDCh-Fachgruppe Chemieunterricht ausgezeichnet, 2009 und 2014 wurde ihr der Albertus-Magnus-Lehrpreis verliehen.Einer ihrer Forschungsschwerpunkte liegt im Bereich Nature of Science. 

Mehr vom Verlag:

Springer-Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Springer Spektrum

Mehr vom Autor:

Reiners, Christiane S.

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: viii, 199
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2016
Maße: 236 x 156 mm
Gewicht: 365 g
ISBN-10: 3662526468
ISBN-13: 9783662526460
Verlagsbestell-Nr.: 978-3-662-52646-0

Bestell-Nr.: 17588536 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 978-3-662-52646-0

LIBRI: 8378070
LIBRI-EK*: 26.63 € (25.00%)
LIBRI-VK: 37,99 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 16510 

KNO: 58135614
KNO-EK*: 23.94 € (25.00%)
KNO-VK: 37,99 €
KNV-STOCK: 2

P_ABB: 40 schwarz-weiße und 32 farbige Abbildungen, 32 farbige Tabellen, Bibliographie
KNOABBVERMERK: 1. Aufl. 2016. viii, 199 S. 45 SW-Abb., 27 Farbabb., 32 Farbtabellen. 235 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Book

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie