Stahlblaue Nacht

von Honda, Tetsuya   (Autor)

"Reiko Himekawa ist eine sehr besondere Ermittlerin, die man gern noch durch weitere Fälle begleiten möchte. Klasse!" Ulrich Noller, WDR5, 17.12.16 Die Kult-Serie aus Japan: Der zweite Fall für Reiko Himekawa

Buch (Kartoniert)

EUR 10,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 05. August 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Kult-Serie aus Japan: Der zweite Fall für die Tokioter Ermittlerin Reiko Himekawa

In einem Außenbezirk von Tokio wird in einem Kleinlaster eine abgetrennte Hand gefunden. Ein Bauarbeiter meldet seinen Boss als vermisst, in dessen Garage finden die Ermittler eine große Blutlache. Schnell scheint klar, dass die Hand zu Ken'ichi Takaoka gehört, einem kleinen eigenständigen Bauunternehmer. Aber wo ist die restliche Leiche? Als Reiko Himekawa ein Foto des Vermissten einem alten Schulfreund von Takaoka zeigt, führt das ihre Ermittlung plötzlich in eine völlig andere Richtung. Denn der Freund behauptet, dass der Mann auf dem Foto überhaupt nicht Takaoka ist. Aber wer ist es dann? Und wo ist Takaoka? Spannend, hart und nervenaufreibend: Reiko Himekawa und ihr Team entdecken ein brutales mafiöses System, das seit Jahren Menschen ausbeutet und in den Tod treibt. 

Kritik

... ein spannender Polizeiroman, der ganz dicht entlang der zeitraubenden Ermittlungsarbeiten in einem immer verrückter werdenden Mordfall geschrieben ist. Dietmar Jacobsen MOMENT 20180319 

Autoreninfo

Honda, Tetsuya
Tetsuya Honda ist einer der erfolgreichsten Autoren in Japan. Mit der Figur der Reiko Himekawa schuf er die jüngste Ermittlerin der Tokioter Mordkommission und eine der erfolgreichsten Serien: über 4 Millionen verkaufte Bücher, zwei Fernsehserien, ein Kinofilm und ein TV-Special. Der Autor lebt in Tokio.Gabler, Irmengard

Irmengard Gabler war nach dem Studium der Anglistik und Romanistik in Eichstätt und London einige Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für romanische Literaturwissenschaft an der Universität Eichstätt tätig. Seit 1993 übersetzt sie Belletristik und Sachbücher aus dem Englischen, Französischen und Italienischen (u.a. Cristina Campo, Serena Vitale, Philippe Blasband, Christopher J. Sansom, John Dickie, Adam Higginbotham). Die Übersetzerin lebt in München. 

Mehr vom Verlag:

FISCHER Taschenbuch

Mehr vom Autor:

Honda, Tetsuya

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 423
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2017
Sonstiges: .1020829
Originaltitel: Soul Cage
Maße: 188 x 125 mm
Gewicht: 370 g
ISBN-10: 3596036674
ISBN-13: 9783596036677
Verlagsbestell-Nr.: 14306

Bestell-Nr.: 19977282 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 14306

LIBRI: 4565045
LIBRI-EK*: 7.19 € (30.00%)
LIBRI-VK: 10,99 €
Libri-STOCK: 2
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21200 

KNO: 63996885
KNO-EK*: 5.88 € (30.00%)
KNO-VK: 10,99 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Fischer Taschenbücher 3667
KNOABBVERMERK: 2017. 432 S. 190 mm
KNOSONSTTEXT: .1020829
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Gabler, Irmengard
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie