PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Oberhausen - Geschichten und Anekdoten

Vom Mutterklötzchen bis zum schrägen O.

von Wickinghoff, Waltraud   (Autor)

Wissen Sie, warum der Stadtprinz Hermann Kuß der "Schneeprinz" und Stadtdechant Wilhelm Knappmann "Don Camillo von Oberhausen" genannt wurden? Erinnern Sie sich noch an die "Mutterklötzchen", die die Bergleute nach der Schicht mit nach Hause brachten, damit Mutter das Feuer im Herd am nächsten Morgen mit dem trockenen Holz anzünden konnte? Vielleicht spielten Sie auch in der Nähe der Zeppelinhäuser in Lirich? Der ein oder andere wird sich an die heftigen Diskussionen um das schräge O. erinnern, von dem seine Gegner sagten, es sähe aus wie eine "rollende Null" oder, noch schlimmer, wie ein "Lokusdeckel". Gehen Sie mit der Autorin Waltraud Wickinghoff auf eine amüsante und unterhaltsame Zeitreise durch Oberhausen, die Stadt, die den Beinamen "Wiege der Ruhrindustrie" trägt. Lassen Sie sich unterhalten durch die erlebten "Dönekes" der Zeitzeugen aus den 50er-bis 80er-Jahren.

Buch (Gebunden)

EUR 11,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 29. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Wissen Sie, warum der Stadtprinz Hermann Kuß der "Schneeprinz" und Stadtdechant Wilhelm Knappmann "Don Camillo von Oberhausen" genannt wurden? Erinnern Sie sich noch an die "Mutterklötzchen", die die Bergleute nach der Schicht mit nach Hause brachten, damit Mutter das Feuer im Herd am nächsten Morgen mit dem trockenen Holz anzünden konnte? Vielleicht spielten Sie auch in der Nähe der Zeppelinhäuser in Lirich? Der ein oder andere wird sich an die heftigen Diskussionen um das schräge O. erinnern, von dem seine Gegner sagten, es sähe aus wie eine "rollende Null" oder, noch schlimmer, wie ein "Lokusdeckel". Gehen Sie mit der Autorin Waltraud Wickinghoff auf eine amüsante und unterhaltsame Zeitreise durch Oberhausen, die Stadt, die den Beinamen "Wiege der Ruhrindustrie" trägt. Lassen Sie sich unterhalten durch die erlebten "Dönekes" der Zeitzeugen aus den 50er-bis 80er-Jahren. 

Autoreninfo

Waltraud Wickinghoff, Jahrgang 1949, lebt in ihrer Geburtsstadt Oberhausen. Sie war jahrzehntelang bei einem deutschen Unternehmen tätig und begann vor einigen Jahren zu schreiben. Von ihr erschienen u. a. "Aufgewachsen in Oberhausen in den 40er und 50er Jahren", ein Ruhrgebietskrimi sowie ein Buch mit Kurzkrimis, dessen Tatorte ebenfalls in Oberhausen liegen. 

Mehr vom Verlag:

Wartberg Verlag

Mehr aus der Reihe:

Mehr vom Autor:

Wickinghoff, Waltraud

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 79
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2017
Maße: 215 x 134 mm
Gewicht: 274 g
ISBN-10: 3831321914
ISBN-13: 9783831321919

Bestell-Nr.: 19989545 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 136274
Libri-Relevanz: 6 (max 9.999)
 

LIBRI: 4826558
LIBRI-EK*: 7.45 € (33.00%)
LIBRI-VK: 11,90 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15510 

KNO: 64015814
KNO-EK*: 6.67 € (33.00%)
KNO-VK: 11,90 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Geschichten und Anekdoten
P_ABB: schw./w. Fotos
KNOABBVERMERK: 2017. 80 S. zahlreiche schw./w. Fotos. 21 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie