Kräutertabak

Die europäische Tradition des Kräuterrauchens

von Öhlinger-Brandner, Christa   (Autor)

Lange bevor der Tabak Europa eroberte, rauchten unsere Vorfahren heimische Kräuter, Blätter und Blüten. Das ist fast gänzlich in Vergessenheit geraten ... Die Wiederentdeckung dieser kaum noch bekannten Form der bedächtigen Verbindung von Mensch und Pflanze durch den Rauch steht im Mittelpunkt eines Erfahrungsberichts, der auch Rezepte enthält. Kräutertabake und Kräuterzigaretten werden weltweit zur Unterstützung beim Ausstieg aus der Nikotinsucht verwendet und lassen sich einfach selbst herstellen. Dieses Buch beschreibt eine Vielzahl an Rezepturen aus drei Jahrtausenden europäischer Rauchgeschichte. Es ist eine persönliche, respektvolle Reflexion zu einer Form des Genusses, die nachweislich seit der Zeit der alten Griechen Teil der Kultur Europas ist.

Buch (Gebunden)

EUR 14,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 06. August 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Lange bevor der Tabak Europa eroberte, rauchten unsere Vorfahren heimische Kräuter, Blätter und Blüten. Das ist fast gänzlich in Vergessenheit geraten ... Die Wiederentdeckung dieser kaum noch bekannten Form der bedächtigen Verbindung von Mensch und Pflanze durch den Rauch steht im Mittelpunkt eines Erfahrungsberichts, der auch Rezepte enthält. Kräutertabake und Kräuterzigaretten werden weltweit zur Unterstützung beim Ausstieg aus der Nikotinsucht verwendet und lassen sich einfach selbst herstellen. Dieses Buch beschreibt eine Vielzahl an Rezepturen aus drei Jahrtausenden europäischer Rauchgeschichte. Es ist eine persönliche, respektvolle Reflexion zu einer Form des Genusses, die nachweislich seit der Zeit der alten Griechen Teil der Kultur Europas ist. 

Autoreninfo

Mag. Christa Öhlinger-Brandner Germanistin, Gedächtnis- und Legasthenietrainerin, Wald- und Kräuterpädagogin, geb. in Gmunden. Das Leben der im Salzkammergut wohnenden Redakteurin spielt sich auf vielen Ebenen ab. Im Zentrum steht die Verbindung von Menschen mit Pflanzen, Sprache und Schrift. Die Schauplätze dafür sind der Wald und Seminarräume, magische Orte und das eigene Arbeitszimmer. 

Mehr vom Verlag:

Freya Verlag

Mehr vom Autor:

Öhlinger-Brandner, Christa

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 124
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2017
Maße: 222 x 149 mm
Gewicht: 342 g
ISBN-10: 3990253034
ISBN-13: 9783990253038

Bestell-Nr.: 20023066 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 188031
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 5128145
LIBRI-EK*: 9.05 € (35.00%)
LIBRI-VK: 14,90 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16100 

KNO: 64130455
KNO-EK*: 10.87 € (35.00%)
KNO-VK: 14,90 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2017. 128 S. 21 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): GB

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie