PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Reichl, E: Mühlviertler Blut

von Reichl, Eva   (Autor)

Auf dem St. Oswalder Friedhof werden zwei Leichen gefunden. Warum mussten der Politiker und der Landwirt sterben? Ist die geplante Lockerung des Tierschutzgesetztes der Grund, für die der tote Politiker die Arbeitsgruppe leiten sollte? Und weshalb wurden die Mordopfer ausgerechnet auf dem Grab von Paula Eckinger abgelegt, die vor einem Jahr bei einem Autounfall ums Leben kam? Chefinspektor Oskar Stern zweifelt schon bald an der damaligen Unfalltheorie, doch niemand will ihm glauben ...

Buch (Kartoniert)

EUR 14,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

  nicht mehr lieferbar.
(Artikel führen wir nicht mehr.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Auf dem St. Oswalder Friedhof werden zwei Leichen gefunden. Warum mussten der Politiker und der Landwirt sterben? Ist die geplante Lockerung des Tierschutzgesetztes der Grund, für die der tote Politiker die Arbeitsgruppe leiten sollte? Und weshalb wurden die Mordopfer ausgerechnet auf dem Grab von Paula Eckinger abgelegt, die vor einem Jahr bei einem Autounfall ums Leben kam? Chefinspektor Oskar Stern zweifelt schon bald an der damaligen Unfalltheorie, doch niemand will ihm glauben ... 

Autoreninfo

Eva Reichl wurde in Kirchdorf an der Krems in Oberösterreich geboren. Schon früh zog sie sich in die Welt der Bücher zurück. Sie liebte es bereits als Kind, in andere Welten abzutauchen. Nach einer kaufmännischen Ausbildung und einer Beschäftigung als Controllerin fand sie im Jahr 2007 in diese Welt zurück. Von der Leserin zur Schriftstellerin geworden, schreibt sie überwiegend Kriminalromane und Kindergeschichten. Mit ihrer neuen Mühlviertler-Krimiserie verwandelt sie ihre Heimat, das wunderschöne Mühlviertel, in einen Tatort getreu dem Motto: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Böse liegt so nah. Eva Reichl lebt mit ihrem Mann und den beiden Töchtern in Ried in der Riedmark.  

Mehr vom Verlag:

Gmeiner Verlag

Mehr aus der Reihe:

Krimi im GMEINER-Verlag

Mehr vom Autor:

Reichl, Eva

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 313
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2018
Band-Nr.: 37
Sonstiges: .2238
Maße: 200 x 121 mm
Gewicht: 324 g
ISBN-10: 3839222389
ISBN-13: 9783839222386

Bestell-Nr.: 21504989 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 8.50 € (35.00%)
LIBRI-VK: 14,00 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 017 Titel führen wir nicht bzw. nicht mehr, bitte beim Verlag bestellen * EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 21200 

KNO: 67388261
KNO-EK*: 9.16 € (30.00%)
KNO-VK: 14,50 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Chefinspektor Oskar Stern 1
KNOABBVERMERK: 5. Aufl. 2018. 312 S. 200 mm
KNOSONSTTEXT: .2238
KNO-BandNr. Text:37
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): PB

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie