PORTO-
FREI

Zeit für Geschichte 11. Schülerband. Einführungsphase. Niedersachsen

von Schroedel Verlag GmbH

Auf der didacta in Köln wurden am 19.02.2019 die Schulbücher des Jahres gekürt. In der Kategorie "Gesellschaft" ist ZEIT FÜR GESCHICHTE 11 Niedersachsen das Schulbuch des Jahres 2019 geworden! Wir freuen uns mit dem ganzen Autorenteam, das an diesem Buch mitgearbeitet hat und gratulieren zu diesem Erfolg! Herzlichen Glückwunsch! Die Jury schreibt dazu: "Zeit für Geschichte problematisiert den Begriff der Zeitenwende, indem es von der Zeitgeschichte zurück zum Beginn der Neuzeit geht. Mit diesem umgekehrt chronologischen Vorgehen schlägt das Buch einen neuen Weg ein, der gegenwarts- und problemorientierte Perspektiven stärkt. Das Buch besticht zudem durch eine ausgezeichnete Materialauswahl, die viele neue Quellen und diverse Perspektiven umfasst und auch für Gruppenarbeit aufbereitet wurde." Zeitenwenden - mit ZEIT FÜR GESCHICHTE Im Geschichtsunterricht in der Einführungsphase sollen unterschiedliche Voraussetzungen der Schülerinnen und Schüler ausgeglichen und sie für die Qualifikationsphase vorbereitet werden. ZEIT FÜR GESCHICHTE setzt die erfolgreiche Reihe der Sekundarstufe I fort und * ermöglicht durch verständliche Texte und Problemorientierung selbstständiges Handeln, * entwickelt Methodenkompetenzen weiter, * erklärt Operatoren kleinschrittig und erleichtert deren Anwendung mit Formulierungshilfen, * übt gezielt den Umgang mit Klausuraufgaben, * baut anschlussfähiges Wissen auf. Kern- und Wahlmodule in ZEIT FÜR GESCHICHTE 11 Kernmodul "Vom 20. ins 21. Jahrhundert - eine Zeitenwende?": * Die friedliche Revolution in der DDR 1989 * ergänzend dazu: Die europäische Einigung - eine Erfolgsgeschichte? * Afghanistan in der globalen Interessenpolitik * mit Vertiefungen zu: Der 11. September - ein Wendepunkt in der Geschichte? Kernmodul "Die Welt im 15. und 16. Jahrhundert": * Der Beginn der Europäisierung der Welt * Handelshäuser und Handelsmächte * Das 15. und 16. Jahrhundert - eine Zeit des geistigen Umbruchs?

Buch (Gebunden)

EUR 27,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  noch nicht lieferbar.
(Nachdruck folgt voraussichtlich September 2021. Wir liefern pünktlich zum Erscheinungstermin.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Auf der didacta in Köln wurden am 19.02.2019 die Schulbücher des Jahres gekürt. In der Kategorie "Gesellschaft" ist ZEIT FÜR GESCHICHTE 11 Niedersachsen das Schulbuch des Jahres 2019 geworden! Wir freuen uns mit dem ganzen Autorenteam, das an diesem Buch mitgearbeitet hat und gratulieren zu diesem Erfolg! Herzlichen Glückwunsch!

Die Jury schreibt dazu:

"Zeit für Geschichte problematisiert den Begriff der Zeitenwende, indem es von der Zeitgeschichte zurück zum Beginn der Neuzeit geht. Mit diesem umgekehrt chronologischen Vorgehen schlägt das Buch einen neuen Weg ein, der gegenwarts- und problemorientierte Perspektiven stärkt. Das Buch besticht zudem durch eine ausgezeichnete Materialauswahl, die viele neue Quellen und diverse Perspektiven umfasst und auch für Gruppenarbeit aufbereitet wurde."

Zeitenwenden - mit ZEIT FÜR GESCHICHTE

Im Geschichtsunterricht in der Einführungsphase sollen unterschiedliche Voraussetzungen der Schülerinnen und Schüler ausgeglichen und sie für die Qualifikationsphase vorbereitet werden.

ZEIT FÜR GESCHICHTE setzt die erfolgreiche Reihe der Sekundarstufe I fort und

* ermöglicht durch verständliche Texte und Problemorientierung selbstständiges Handeln,

* entwickelt Methodenkompetenzen weiter,

* erklärt Operatoren kleinschrittig und erleichtert deren Anwendung mit Formulierungshilfen,

* übt gezielt den Umgang mit Klausuraufgaben,

* baut anschlussfähiges Wissen auf.

Kern- und Wahlmodule in ZEIT FÜR GESCHICHTE 11

Kernmodul "Vom 20. ins 21. Jahrhundert - eine Zeitenwende?":

* Die friedliche Revolution in der DDR 1989

* ergänzend dazu: Die europäische Einigung - eine Erfolgsgeschichte?

* Afghanistan in der globalen Interessenpolitik

* mit Vertiefungen zu: Der 11. September - ein Wendepunkt in der Geschichte?

Kernmodul "Die Welt im 15. und 16. Jahrhundert":

* Der Beginn der Europäisierung der Welt

* Handelshäuser und Handelsmächte

* Das 15. und 16. Jahrhundert - eine Zeit des geistigen Umbruchs? 

Mehr vom Verlag:

Schroedel Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 296
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2018
Sonstiges: .36640
Maße: 266 x 203 mm
Gewicht: 828 g
ISBN-10: 3507366401
ISBN-13: 9783507366404
Verlagsbestell-Nr.: 36640

Bestell-Nr.: 21698310 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 2054
Libri-Relevanz: 25 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 36640

LIBRI: 6353444
LIBRI-EK*: 22.20 € (15.00%)
LIBRI-VK: 27,95 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 309 Nachdruck / Bindequote September 2021 * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 18100 

KNO: 67685572
KNO-EK*: 18.54 € (15.00%)
KNO-VK: 27,95 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2018. 296 S. 268.00 mm
KNOSONSTTEXT: .36640
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie