PORTO-
FREI

Mein Herbarium der Frühlingsblumen

Frühlingsblumen sammeln, bestimmen und trocknen. Ein Anleitung für die Klassen 3 bis 7 im Sachkunde/Biologie

von Nitschke, Anke   (Autor)

"Mein Herbarium der Frühlingsblumen" führt ein in die Bestimmung der häufigsten Frühblüher in Deutschland, die von Schüler/innen zwischen Klasse 3 und 7 im Sachkunde- und Biologieunterricht behandelt werden könnten. Zunächst werden im vorliegenden Material in Form von Arbeitsblättern Funk-tion und Aufbau eines Herbariums vorgestellt, anschließend informiert eine Kurzübersicht über 18 verschiedene Frühlingsblumen in Text und Bild. Die Sachtexte leiten hierbei auch zum bewussten Umgang mit der Natur an, in dem auf geschützte Pflanzen und die "Besitzrechte" der Blumen verwiesen wird - Blumen, die nicht gepflückt werden dürfen, könnten daher alternativ fotogra-fiert oder gezeichnet werden. In jedem Fall sollen sie für das spätere Sammel-buch stichwortartig dokumentiert werden; eine vorbereitete Kurzübersicht kann aus dem Material kopiert werden. Als Zusatzmaterial zur Binnendifferenzierung gibt es im Innenteil ein Kartenlegespiel zum Ausschneiden und Laminieren sowie Arbeitsblätter mit Lösungshinweisen zur Selbstkontrolle (Arbeitsblatt zu Zwiebelformen, Wurzelknolle und Erdspross, Worträtsel).

Buch (Kartoniert)

EUR 11,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 06. Dezember 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

"Mein Herbarium der Frühlingsblumen" führt ein in die Bestimmung der häufigsten Frühblüher in Deutschland, die von Schüler/innen zwischen Klasse 3 und 7 im Sachkunde- und Biologieunterricht behandelt werden könnten.
Zunächst werden im vorliegenden Material in Form von Arbeitsblättern Funk-tion und Aufbau eines Herbariums vorgestellt, anschließend informiert eine Kurzübersicht über 18 verschiedene Frühlingsblumen in Text und Bild.
Die Sachtexte leiten hierbei auch zum bewussten Umgang mit der Natur an, in dem auf geschützte Pflanzen und die "Besitzrechte" der Blumen verwiesen wird - Blumen, die nicht gepflückt werden dürfen, könnten daher alternativ fotogra-fiert oder gezeichnet werden. In jedem Fall sollen sie für das spätere Sammel-buch stichwortartig dokumentiert werden; eine vorbereitete Kurzübersicht kann aus dem Material kopiert werden.
Als Zusatzmaterial zur Binnendifferenzierung gibt es im Innenteil ein Kartenlegespiel zum Ausschneiden und Laminieren sowie Arbeitsblätter mit Lösungshinweisen zur Selbstkontrolle (Arbeitsblatt zu Zwiebelformen, Wurzelknolle und Erdspross, Worträtsel). 

Mehr vom Verlag:

criAvis Verlag

Mehr vom Autor:

Nitschke, Anke

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 24
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2017
Maße: 298 x 210 mm
Gewicht: 163 g
ISBN-10: 3944341473
ISBN-13: 9783944341477

Bestell-Nr.: 21703271 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 2,79 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 0,95 €

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 8.38 € (25%)
LIBRI-VK: 11,95 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 007 vergriffen, keine Neuauflage, nicht vorgemerkt * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 18200 

KNO: 67695176
KNO-EK*: 6.53 € (25%)
KNO-VK: 11,95 €
KNV-STOCK: 3

P_ABB: 36 farbige Fotos, 4 schwarz-weiße Zeichnungen, 10 Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2017. 24 S. 10 Abb., 4 SW-Zeichn., 36 Farbabb. 29.7 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie