PORTO-
FREI

La tresse

Roman

von Colombani, Laetitia   (Autor)

Drei Frauen, drei Leben, drei Kontinente - dieselbe Sehnsucht nach Freiheit Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, damit ihre Tochter lesen und schreiben lernt. In Sizilien entdeckt Giulia nach dem Unfall ihres Vaters, dass das Familienunternehmen, die letzte Perückenfabrik Palermos, ruiniert ist. Und in Montreal soll die erfolgreiche Anwältin Sarah Partnerin der Kanzlei werden, da erfährt sie von ihrer schweren Erkrankung. Ergreifend und kunstvoll flicht Laetitia Colombani aus den drei außergewöhnlichen Geschichten einen prachtvollen Zopf. Inde. Smita est une Intouchable. Elle rˆve de voir sa fille ‚chapper … sa condition mis‚rable et entrer … l'‚cole. Sicile. Giulia travaille dans l'atelier de son pŠre. Lorsqu'il est victime d'un accident, elle d‚couvre que l'entreprise familiale est ruin‚e. Canada. Sarah, avocate r‚put‚e, va ˆtre promue … la tˆte de son cabinet quand elle apprend qu'elle est gravement malade. Li‚es sans le savoir par ce qu'elles ont de plus intime et de plus singulier, Smita, Giulia et Sarah refusent le sort qui leur est r‚serv‚ et d‚cident de se battre. Vibrantes d'humanit‚, leurs histoires tissent une tresse d'espoir et de solidarit‚. Trois femmes, trois vies, trois continents. Une mˆme soif de libert‚.

Buch (Kartoniert)

EUR 11,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Drei Frauen, drei Leben, drei Kontinente - dieselbe Sehnsucht nach Freiheit

Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, damit ihre Tochter lesen und schreiben lernt. In Sizilien entdeckt Giulia nach dem Unfall ihres Vaters, dass das Familienunternehmen, die letzte Perückenfabrik Palermos, ruiniert ist. Und in Montreal soll die erfolgreiche Anwältin Sarah Partnerin der Kanzlei werden, da erfährt sie von ihrer schweren Erkrankung.
Ergreifend und kunstvoll flicht Laetitia Colombani aus den drei außergewöhnlichen Geschichten einen prachtvollen Zopf. Inde. Smita est une Intouchable. Elle rˆve de voir sa fille ‚chapper … sa condition mis‚rable et entrer … l'‚cole.
Sicile. Giulia travaille dans l'atelier de son pŠre. Lorsqu'il est victime d'un accident, elle d‚couvre que l'entreprise familiale est ruin‚e.
Canada. Sarah, avocate r‚put‚e, va ˆtre promue … la tˆte de son cabinet quand elle apprend qu'elle est gravement malade.
Li‚es sans le savoir par ce qu'elles ont de plus intime et de plus singulier, Smita, Giulia et Sarah refusent le sort qui leur est r‚serv‚ et d‚cident de se battre. Vibrantes d'humanit‚, leurs histoires tissent une tresse d'espoir et de solidarit‚.
Trois femmes, trois vies, trois continents. Une mˆme soif de libert‚. 

Mehr vom Verlag:

Hachette

Mehr vom Autor:

Colombani, Laetitia

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 224
Sprache: Französisch
Erschienen: Juni 2018
Titelübersetzung: Der Zopf
Maße: 177 x 110 mm
Gewicht: 131 g
ISBN-10: 2253906565
ISBN-13: 9782253906568

Bestell-Nr.: 22696871 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 40119
Libri-Relevanz: 60 (max 9.999)
 

LIBRI: 9380175
LIBRI-EK*: 6.68 € (35.00%)
LIBRI-VK: 11,00 €
Libri-STOCK: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 2 
Warengruppe: 21110 

KNO: 69388352
KNO-EK*: 7.21 € (30.00%)
KNO-VK: 12,25 €
KNV-STOCK: 12

KNO-SAMMLUNG: Le livre de poche
KNOABBVERMERK: 2018. 240 S. 179 x 114 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Französisch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie