PORTO-
FREI

Frach, Sandra

von Frach, Sandra   (Autor)

Schülerlabore stellen gewinnbringende außerschulische Lernorte dar, deren wesentliches Ziel unter anderem eine nachhaltige Förderung von naturwissenschaftlich-technisch interessierten jungen Menschen ist. Es ist daher bedeutsam nähere Erkenntnisse über mögliche Konzepte für eine nachhaltige Förderung sowie ergänzend hierzu Instrumente für eine treffsichere Identifizierung zu gewinnen. Im Rahmen einer explorativ angelegten Studie zeigt die Autorin, dass das selbstregulierte Lernen beim Experimentieren ein mögliches Konzept zur Förderung naturwissenschaftlich-technisch interessierter Kinder und Jugendlicher in Schülerlaboren darstellt. Ebenso können anhand dieses Konzeptes Indikatoren abgeleitet werden, welche eine treffsichere Identifizierung von interessierten Kindern und Jugendlichen während des Experimentierprozesses ermöglichen. Hierfür wurden, dem Konzept des selbstregulierten Lernens beim Experimentieren entsprechend, Versuche zum Thema Energiewende entwickelt, welche die Schülerinnen und Schüler anschließend im Schülerlabor im Projekt "Energiewende erforschen" durchführten. Das Buch stellt die Lernumgebung "Energiewende erforschen" vor, berichtet von den Ergebnissen der wissenschaftlichen Begleitstudie zur Erprobung der Lernumgebung sowie zu den Möglichkeiten für die Identifizierung und Förderung naturwissenschaftlich interessierter Kinder und Jugendlicher.

Buch (Kartoniert)

EUR 36,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 03. August 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Schülerlabore stellen gewinnbringende außerschulische Lernorte dar, deren wesentliches Ziel unter anderem eine nachhaltige Förderung von naturwissenschaftlich-technisch interessierten jungen Menschen ist. Es ist daher bedeutsam nähere Erkenntnisse über mögliche Konzepte für eine nachhaltige Förderung sowie ergänzend hierzu Instrumente für eine treffsichere Identifizierung zu gewinnen.

Im Rahmen einer explorativ angelegten Studie zeigt die Autorin, dass das selbstregulierte Lernen beim Experimentieren ein mögliches Konzept zur Förderung naturwissenschaftlich-technisch interessierter Kinder und Jugendlicher in Schülerlaboren darstellt. Ebenso können anhand dieses Konzeptes Indikatoren abgeleitet werden, welche eine treffsichere Identifizierung von interessierten Kindern und Jugendlichen während des Experimentierprozesses ermöglichen. Hierfür wurden, dem Konzept des selbstregulierten Lernens beim Experimentieren entsprechend, Versuche zum Thema Energiewende entwickelt, welche die Schülerinnen und Schüler anschließend im Schülerlabor im Projekt "Energiewende erforschen" durchführten.

Das Buch stellt die Lernumgebung "Energiewende erforschen" vor, berichtet von den Ergebnissen der wissenschaftlichen Begleitstudie zur Erprobung der Lernumgebung sowie zu den Möglichkeiten für die Identifizierung und Förderung naturwissenschaftlich interessierter Kinder und Jugendlicher. 

Mehr vom Verlag:

uni-edition

Mehr vom Autor:

Frach, Sandra

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
KNO-Samml.: Beiträge zur Chemiedidaktik .5
Sprache: Deutsch
Erschienen: 2018
Gewicht: 671 g
ISBN-10: 3947208006
ISBN-13: 9783947208005

Bestell-Nr.: 22778148 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: € (%)
LIBRI-VK: 0,00 €
Libri-STOCK: 0
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17240 

KNO: 68873020
KNO-EK*: 23.26 € (25.00%)
KNO-VK: 36,90 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Beiträge zur Chemiedidaktik .5
KNOABBVERMERK: 2018. 474 S. 21 cm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Di Fuccia, David-Samuel
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher › Ratgeber › Eltern & Kinder › Schule & Lernen › Schule

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie