Unser Hof in der Bretagne

Neuanfang zwischen Beeten, Bienen und Bretonen

von Rompa, Regine   (Autor)

Regine und ihr Freund Anton haben ihre Jobs gekündigt, ihre Wohnung verkauft und sind in die Bretagne gezogen. Das Ziel: sich selbst zu versorgen, den Sinn des Lebens zu finden, im Einklang mit der Natur und Tieren zu leben. Hier erzählen sie von ihrem ersten Jahr in Frankreich, ihren kauzigen bretonischen Nachbarn, von ihren Hühnern und Hunden und dem Duft des Atlantiks, der manchmal hinübergeweht kommt. Humorvoll, anrührend und informativ bringen sie dem Leser ihr neues Leben näher - ein Leben ohne öffentlichen Nahverkehr, Bringdienste oder Kinos, dafür mit einem alten Steinbrunnen, Rehen im Vorgarten und 13.000 m2 Land. Einfach ist das nicht immer: Regine und Anton sprechen anfangs kaum Französisch. Und sie haben keine Erfahrung damit, ihr Essen selbst anzubauen ...

Buch ()

EUR 16,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 02. August 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Regine und ihr Freund Anton haben ihre Jobs gekündigt, ihre Wohnung verkauft und sind in die Bretagne gezogen. Das Ziel: sich selbst zu versorgen, den Sinn des Lebens zu finden, im Einklang mit der Natur und Tieren zu leben. Hier erzählen sie von ihrem ersten Jahr in Frankreich, ihren kauzigen bretonischen Nachbarn, von ihren Hühnern und Hunden und dem Duft des Atlantiks, der manchmal hinübergeweht kommt. Humorvoll, anrührend und informativ bringen sie dem Leser ihr neues Leben näher - ein Leben ohne öffentlichen Nahverkehr, Bringdienste oder Kinos, dafür mit einem alten Steinbrunnen, Rehen im Vorgarten und 13.000 m2 Land. Einfach ist das nicht immer: Regine und Anton sprechen anfangs kaum Französisch. Und sie haben keine Erfahrung damit, ihr Essen selbst anzubauen ... 

Kritik

Tolle Lektüre! Grazia 

Autoreninfo

Rompa, Regine
Regine Rompa, geboren 1981, kommt aus Heidelberg und hat Germanistik, Philosophie/Ethik und Politikwissenschaft mit einem Ergänzungsstudium in Umweltwissenschaften studiert. Danach hat sie für verschiedene Redaktionen und Verlage gearbeitet. Sie lebte in Stuttgart, Bremen, Würzburg, München und zuletzt in Berlin. 2017 hat sie die größte Entscheidung ihres Lebens getroffen: Sie kündigte ihren Job in Berlin und zog mit ihrem Freund Anton auf einen abgelegenen Hof in der Bretagne - mit dem Ziel, endlich ein sinnvolles Leben möglichst im Einklang mit der Natur zu führen.  

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Taschenbuch

Mehr vom Autor:

Rompa, Regine

Produktdetails

Medium: Buch
Format:
Seiten: 272
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2019
Auflage: Nachdruck
Sonstiges: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. .21442.
Maße: 211 x 133 mm
Gewicht: 340 g
ISBN-10: 3499634260
ISBN-13: 9783499634260
Verlagsbestell-Nr.: 21442

Bestell-Nr.: 25238350 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 33556
Libri-Relevanz: 12 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 21442

LIBRI: 2266693
LIBRI-EK*: 10.47 € (30.00%)
LIBRI-VK: 16,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 23620 

KNO: 74827576
KNO-EK*: 9.81 € (30.00%)
KNO-VK: 16,00 €
KNV-STOCK: 7

KNO-SAMMLUNG: rororo Taschenbücher 63426
P_ABB: 16 S. 4-farbige Tafeln
KNOABBVERMERK: 4. Aufl. 2019. 272 S. 16 S. 4-farb. Tafeln. 210 mm
KNOSONSTTEXT: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. .21442.
Einband:
Auflage: Nachdruck
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie