PORTO-
FREI

Multiresistente Erreger

Diagnostik - Epidemiologie - Hygiene - Antibiotika-"Stewardship"

von Springer

In dem vorliegenden Werk beschreiben ausgewiesene Experten, welche diagnostischen und allgemeinen therapeutischen Maßnahmen bei Infektionen mit multiresistenten Erregern sinnvoll und erfolgsversprechend sind. Das Werk wendet sich an alle Ärzte in allen Einrichtungen des Gesundheitswesen, die Patienten mit Infektionen durch multiresistente Erreger betreuen. Es beschreibt darüber hinaus die Mechanismen der Resistenzentwicklung gegen Antibiotika und wie sich diese vermeiden lassen - im Krankenhaus, in der Arztpraxis und in der Veterinärmedizin. Auch auf die psychologischen Aspekte im Umgang mit Patienten, Angehörigen, medizinischem Personal und der Öffentlichkeit bei Infektionen durch MRE gehen die Autoren ein. Die 2. Auflage erscheint komplett aktualisiert mit Ausblicken auf zukünftige Entwicklungen. Aus dem Inhalt * Geschichtliche Entwicklung und Public Health-Aspekte von Infektionen mit multiresistenten Erregern * Art der Resistenz, Diagnostik, Screening, Epidemiologie, krankenhaushygienische Maßnahmen und Therapie von multiresistenten Staphylococcus aureus (MRSA), multiresistenten gramnegativen Erregern (MRGN), Vancomycin resistenten Enterokokken (VRE) und "multidrug resistent tuberculosis" (MDR-TB) * Primärprävention der Resistenzentwicklung gegen Antibiotika * Psychologische Aspekte im Umgang mit MRE aus Sicht von Patienten, Angehörigen, des medizinischen Personals und der Öffentlichkeit

Buch (Kartoniert)

EUR 44,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

In dem vorliegenden Werk beschreiben ausgewiesene Experten, welche diagnostischen und allgemeinen therapeutischen Maßnahmen bei Infektionen mit multiresistenten Erregern sinnvoll und erfolgsversprechend sind. Das Werk wendet sich an alle Ärzte in allen Einrichtungen des Gesundheitswesen, die Patienten mit Infektionen durch multiresistente Erreger betreuen. Es beschreibt darüber hinaus die Mechanismen der Resistenzentwicklung gegen Antibiotika und wie sich diese vermeiden lassen - im Krankenhaus, in der Arztpraxis und in der Veterinärmedizin. Auch auf die psychologischen Aspekte im Umgang mit Patienten, Angehörigen, medizinischem Personal und der Öffentlichkeit bei Infektionen durch MRE gehen die Autoren ein. Die 2. Auflage erscheint komplett aktualisiert mit Ausblicken auf zukünftige Entwicklungen.

Aus dem Inhalt

* Geschichtliche Entwicklung und Public Health-Aspekte von Infektionen mit multiresistenten Erregern

* Art der Resistenz, Diagnostik, Screening, Epidemiologie, krankenhaushygienische Maßnahmen und Therapie von multiresistenten Staphylococcus aureus (MRSA), multiresistenten gramnegativen Erregern (MRGN), Vancomycin resistenten Enterokokken (VRE) und "multidrug resistent tuberculosis" (MDR-TB)

* Primärprävention der Resistenzentwicklung gegen Antibiotika

* Psychologische Aspekte im Umgang mit MRE aus Sicht von Patienten, Angehörigen, des medizinischen Personals und der Öffentlichkeit 

Inhaltsverzeichnis

1. Geschichtliche Entwicklung und PublicHealth-Aspekte.- 2. MRSA.- 3.- VRE.- 4. MRGN.- 5. TB.- 6. Prävention der Reseistenzentwicklung in Krankenhaus, Arztpraxis und in der Veterinärmedizin.- 7. Psychologische Aspekte im Umgang mit MRE 

Kritik

"... Zusammenfassend ist diese Zusammenstellung der derzeitigen Problematik von multiresistenten Erregern und deren Bedeutung für das deutsche Gesundheitssystem sehr gelungen und kann allen mit dieser Problematik befassten Personen empfohlen werden." (Prof. Dr. med. Hartmut Lode, in: Arzneimitteltherapie AMT, Jg. 38, Heft 1-2, 2020) 

Autoreninfo


PD Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner ist ärztlicher Leiter des deutschen Beratungszentrums für Hygiene (BZH GmbH) in Freiburg

Prof. Dr. med. Markus Dettenkofer ist Leiter der Sektion Krankenhaushygiene am Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene des Universitätsklinikums Freiburg

Prof. Dr. med. Frauke Mattner ist Chefärztin des Instituts für Hygiene der Kliniken der Stadt Köln

Dr. med. Rolf Mahlberg ist Chefarzt der Inneren Medizin I und Leiter des onkologischen Zentrums am Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen in Trier

PD Dr. med. Elisabeth Meyer ist Krankenhaushaushygienikerin und Infektiologin in München 

Mehr vom Verlag:

Springer

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: XIII, 209
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2019
Auflage: 2. Aufl. 2019
Band-Nr.: Band 2
Sonstiges: .978-3-662-58212-1
Maße: 203 x 128 mm
Gewicht: 279 g
ISBN-10: 3662582120
ISBN-13: 9783662582121
Verlagsbestell-Nr.: 978-3-662-58212-1

Bestell-Nr.: 25393137 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 978-3-662-58212-1

LIBRI: 2661469
LIBRI-EK*: 31.54 € (25.00%)
LIBRI-VK: 44,99 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 16960 

KNO: 75317907
KNO-EK*: 28.36 € (25.00%)
KNO-VK: 44,99 €
KNV-STOCK: 1

P_ABB: 18 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2019. xiii, 209 S. 18 SW-Abb. 203 mm
KNOSONSTTEXT: .978-3-662-58212-1
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr. 54083923
KNOMITARBEITER: Herausgegeben:Schulz-Stübner, Sebastian; Dettenkofer, Markus; Mattner, Frauke; Meyer, Elisabeth; Mahlberg, Rolf
KNO-BandNr. Text:Band 2
Einband: Kartoniert
Auflage: 2. Aufl. 2019
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Book

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie