PORTO-
FREI

Der praktische Bienenmeister

Eine Anleitung zum lohnenden Betrieb der Bienenzucht

von Melzer, Hermann   (Autor)

Der praktische Bienenmeister - Eine Anleitung zum lohnenden Betrieb der Bienenzucht von Hermann Melzer. Waren die Bienenvölker im Mittelalter in Beuten mit Stabilbau (fest eingebauten Waben) untergebracht, so wurde im 19. Jahrhundert das Rähmchen und damit die herausnehmbare Wabe (Mobilbau) entwickelt. Viele Entdeckungen und Weiterentwicklungen fallen in diese Zeit. Die Erfindung der Honigschleuder ließ es zu, dass die Waben nach der Honiggewinnung wiederverwendet werden konnten. Ein technischer Fortschritt war auch die Erfindung der Mittelwandpresse. Im deutschsprachigen Gebiet wurde aus stehenden Klotzbeuten die Hinterbehandlungsbeute entwickelt. In anderen Gebieten entstanden aus liegenden Klotzbeuten trogförmige Oberbehandlungsbeuten. Als einfachste und rationellste Bienenwohnung wurde aus einem mehrteiligen, erweiterungsfähigen Strohmagazin die aus Holz gefertigte Magazinbeute entwickelt. Dieser Beutentyp ist heute weltweit verbreitet. Der vorliegende Band ist mit 72 S/W-Abbildungen illustriert. Nachdruck der historischen Originalausgabe aus dem Jahre 1901.

Buch (Kartoniert)

EUR 27,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 24. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Der praktische Bienenmeister - Eine Anleitung zum lohnenden Betrieb der Bienenzucht von Hermann Melzer. Waren die Bienenvölker im Mittelalter in Beuten mit Stabilbau (fest eingebauten Waben) untergebracht, so wurde im 19. Jahrhundert das Rähmchen und damit die herausnehmbare Wabe (Mobilbau) entwickelt. Viele Entdeckungen und Weiterentwicklungen fallen in diese Zeit. Die Erfindung der Honigschleuder ließ es zu, dass die Waben nach der Honiggewinnung wiederverwendet werden konnten. Ein technischer Fortschritt war auch die Erfindung der Mittelwandpresse. Im deutschsprachigen Gebiet wurde aus stehenden Klotzbeuten die Hinterbehandlungsbeute entwickelt. In anderen Gebieten entstanden aus liegenden Klotzbeuten trogförmige Oberbehandlungsbeuten. Als einfachste und rationellste Bienenwohnung wurde aus einem mehrteiligen, erweiterungsfähigen Strohmagazin die aus Holz gefertigte Magazinbeute entwickelt. Dieser Beutentyp ist heute weltweit verbreitet. Der vorliegende Band ist mit 72 S/W-Abbildungen illustriert.

Nachdruck der historischen Originalausgabe aus dem Jahre 1901. 

Mehr vom Verlag:

SaxoniaBuch

Mehr vom Autor:

Melzer, Hermann

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 128
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2019
Maße: 210 x 148 mm
Gewicht: 213 g
ISBN-10: 395770605X
ISBN-13: 9783957706058

Bestell-Nr.: 25488332 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 290181
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 2667195
LIBRI-EK*: 18.25 € (30.00%)
LIBRI-VK: 27,90 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14280 

KNO: 75714977
KNO-EK*: 15.24 € (35.00%)
KNO-VK: 27,90 €
KNV-STOCK: 0

P_ABB: illustriert mit 72 S/W-Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2019. 140 S. illustriert mit 72 S/W-Abbildungen. 210 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher › Tiere & Pflanzen › Haustiere & Co.

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie