PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Der Sinn des Denkens

von Gabriel, Markus   (Autor)

»Markus Gabriel gilt längst als einer der wichtigsten deutschen Philosophen der Gegenwart.« Süddeutsche Zeitung Was ist Denken? Diese Frage ist so alt wie die Philosophie selbst und hat nichts von ihrer Bedeutung verloren. Im Gegenteil: Im digitalen Zeitalter, in dem Denken oft gleichgesetzt wird mit künstlicher Intelligenz, ist sie aktueller und dringender denn je. Der Philosoph Markus Gabriel lädt ein, über das Denken nachzudenken, und erklärt, warum sich menschliches Denken niemals durch intelligente Maschinen ersetzen lässt. Markus Gabriel bezieht in einer hoch aktuellen Diskussion kühn Position und legt ein kluges, streitbares Buch zu einem der wichtigsten Themen unserer Zeit vor. »Gabriel startet zu einem fulminanten Parforceritt durch die Denktechniken von Aristoteles bis heute.« General-Anzeiger

Buch (Kartoniert)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 18. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

»Markus Gabriel gilt längst als einer der wichtigsten deutschen Philosophen der Gegenwart.« Süddeutsche Zeitung

Was ist Denken? Diese Frage ist so alt wie die Philosophie selbst und hat nichts von ihrer Bedeutung verloren. Im Gegenteil: Im digitalen Zeitalter, in dem Denken oft gleichgesetzt wird mit künstlicher Intelligenz, ist sie aktueller und dringender denn je. Der Philosoph Markus Gabriel lädt ein, über das Denken nachzudenken, und erklärt, warum sich menschliches Denken niemals durch intelligente Maschinen ersetzen lässt. Markus Gabriel bezieht in einer hoch aktuellen Diskussion kühn Position und legt ein kluges, streitbares Buch zu einem der wichtigsten Themen unserer Zeit vor.

»Gabriel startet zu einem fulminanten Parforceritt durch die Denktechniken von Aristoteles bis heute.« General-Anzeiger 

Kritik

"Der Autor unternimmt eine beeindruckende Tour durch die Höhen der Erkenntnistheorie wie durch die Niederungen der Tagespolitik und zeigt: Philosophie gehört nicht in den Elfenbeinturm." FAZ 

Autoreninfo

Gabriel, Markus
Markus Gabriel, geboren 1980, studierte in Bonn, Heidelberg, Lissabon und New York. Seit 2009 hat er den Lehrstuhl für Erkenntnistheorie und Philosophie der Neuzeit an der Universität Bonn inne und ist dort Direktor des Internationalen Zentrums für Philosophie. Er ist Direktor des interdisziplinären Center for Science and Thought und regelmäßiger Gastprofessor an der Sorbonne (Paris 1) sowie der New School for Social Research in New York City. 

Mehr vom Verlag:

Ullstein Taschenbuchvlg.

Mehr vom Autor:

Gabriel, Markus

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 366
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2020
Maße: 189 x 120 mm
Gewicht: 264 g
ISBN-10: 3548061206
ISBN-13: 9783548061207

Bestell-Nr.: 26768562 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 87786
Libri-Relevanz: 35 (max 9.999)
 

LIBRI: 2704653
LIBRI-EK*: 7.85 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AD AE AF AG AI AL AM AN AO AQ AR AS AT AU AW AX AZ BA BB BD BE BF BG BH BI BJ BL BM BN BO BQ BR BS BT BV BW BY BZ CA CC CD CF CG CH CI CK CL CM CN CO CR CU CV CW CX CY CZ DE DJ DK DM DO DZ EC EE EG EH ER ES ET FI FJ FK FM FO FR GA GB GD GE GF GG GH GI GL GM GN GP GQ GR GS GT GU GW GY HK HM HN HR HT HU ID IE IL IM IN IO IQ IR IS IT JE JM JO JP KE KG KH KI KM KN KP KR KW KY KZ LA LB LC LI LK LR LS LT LU LV LY MA MC MD ME MF MG MH MK ML MM MN MO MP MQ MR MS MT MU MV MW MX MY MZ NA NC NE NF NG NI NL NO NP NR NU NZ OM PA PE PF PG PH PK PL PM PN PR PS PT PW PY QA RE RO RS RU RW SA SB SC SD SE SG SH SI SJ SK SL SM SN SO SR SS ST SV SX SY SZ TC TD TF TG TH TJ TK TL TM TN TO TR TT TV TW TZ UA UG UM US UY UZ VA VC VE VG VI VN VU WF WS YE YT ZA ZM ZW
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 25220 

KNO: 77562624
KNO-EK*: 7.06 € (30.00%)
KNO-VK: 12,00 €
KNV-STOCK: 5

KNO-SAMMLUNG: Ullstein Taschenbuch .06120
KNOABBVERMERK: 1. Auflage 2020 368 S. 187.00 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie