PORTO-
FREI

Die Rose der Barmherzigkeit

Ein Hauptwerk des Freiburger Münsters

von Casper, Bernhard   (Autor)

Die spätromanische Rose der Barmherzigkeit gehört zu den ältesten und auch kostbarsten Werken des Freiburger Münsters. Die Komposition in der Gestalt eines Rades lädt den Betrachter dazu ein, sich auf die sechs Glasfenster wie auf eine Erzählung einzulassen, ja sie zugleich auf meditative Weise zu betrachten. Bernhard Caspers kurze und prägnante Einführung erschließt sowohl die kunstgeschichtliche als auch die theologische Bedeutung dieser einzigartigen Glasmalerei.

Buch (Geheftet)

EUR 8,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 17. Juni 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die spätromanische Rose der Barmherzigkeit gehört zu den ältesten und auch kostbarsten Werken des Freiburger Münsters. Die Komposition in der Gestalt eines Rades lädt den Betrachter dazu ein, sich auf die sechs Glasfenster wie auf eine Erzählung einzulassen, ja sie zugleich auf meditative Weise zu betrachten. Bernhard Caspers kurze und prägnante Einführung erschließt sowohl die kunstgeschichtliche als auch die theologische Bedeutung dieser einzigartigen Glasmalerei. 

Autoreninfo

Casper, Bernhard
Bernhard Casper, geb. 1931, 1959 Promotion in Theologie, 1967 Habilitation, 1971-1999 ordentlicher Professor für Christliche Religionsphilosophie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg/Breisgau. Forschungen insbesondere zur neueren jüdischen Religionsphilosophie (Rosenzweig, L‚vinas). Zuletzt bei Alber: Das Ereignis des Betens. Grundlinien einer Hermeneutik des religiösen Geschehens (1998, Neuausgabe 2016); Das dialogische Denken. Franz Rosenzweig, Ferdinand Ebner und Martin Buber (2002, um ein Nachwort zu Emmanuel Levinas erweiterte Neuausgabe 2017). 

Mehr vom Verlag:

Herder Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Casper, Bernhard

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Geheftet
Seiten: 48
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2021
Maße: 238 x 192 mm
Gewicht: 185 g
ISBN-10: 3451385821
ISBN-13: 9783451385827

Bestell-Nr.: 26862669 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 35 (max 9.999)
 

LIBRI: 2705080
LIBRI-EK*: 5.61 € (25.00%)
LIBRI-VK: 8,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AD AE AF AG AI AL AM AN AO AQ AR AS AT AU AW AX AZ BA BB BD BE BF BG BH BI BJ BL BM BN BO BQ BR BS BT BV BW BY BZ CA CC CD CF CG CH CI CK CL CM CN CO CR CU CV CW CX CY CZ DE DJ DK DM DO DZ EC EE EG EH ER ES ET FI FJ FK FM FO FR GA GB GD GE GF GG GH GI GL GM GN GP GQ GR GS GT GU GW GY HK HM HN HR HT HU ID IE IL IM IN IO IQ IR IS IT JE JM JO JP KE KG KH KI KM KN KP KR KW KY KZ LA LB LC LI LK LR LS LT LU LV LY MA MC MD ME MF MG MH MK ML MM MN MO MP MQ MR MS MT MU MV MW MX MY MZ NA NC NE NF NG NI NL NO NP NR NU NZ OM PA PE PF PG PH PK PL PM PN PR PS PT PW PY QA RE RO RS RU RW SA SB SC SD SE SG SH SI SJ SK SL SM SN SO SR SS ST SV SX SY SZ TC TD TF TG TH TJ TK TL TM TN TO TR TT TV TW TZ UA UG UM US UY UZ VA VC VE VG VI VN VU WF WS YE YT ZA ZM ZW
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 15440 

KNO: 77701326
KNO-EK*: 5.04 € (25.00%)
KNO-VK: 8,00 €
KNV-STOCK: 18

P_ABB: Durchgehend vierfarbig gestaltet
KNOABBVERMERK: 1. Auflage. 2021. 48 S. 10 Abb.
Einband: Geheftet
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie