Tief eingeschneit

Der zweite Fall für Gamache

von Penny, Louise   (Autor)

Zu Weihnachten gibt es keinen schöneren Ort als das tief eingeschneite Three Pines. Bis ein Mord die Idylle zerstört.

Buch (Kartoniert)

EUR 17,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. Juni 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Wenn es einen Ort gibt, an dem es an Weihnachtsbäumen nicht mangelt, dann ist es das idyllische Three Pines. An den Feiertagen ist es in dem tief eingeschneiten Dorf inmitten der kanadischen Wälder noch ruhiger als sonst. Friedlich ist es auch in den Büros der S–ret‚ von Montr‚al. Inspector Armand Gamache, Chef der Mordkommission, nutzt die besinnliche Zeit für einen ganz speziellen Brauch: Den zweiten Weihnachtstag verbringt er wie jedes Jahr mit seiner Frau Reine-Marie in seinem Büro, um bei Truthahn- Sandwiches die Akten ungelöster Fälle durchzugehen - in der Hoffnung, doch noch etwas zu entdecken. Doch diesmal wird die Weihnachtstradition gestört, ein neuer Fall fordert Gamaches ganze Aufmerksamkeit. In Three Pines ist ein Mord passiert, mitten auf dem zugefrorenen See während des jährlichen Curling-Wettbewerbs. Und obwohlalle Dorfbewohner anwesend waren, will niemand etwas gesehen haben ... 

Autoreninfo

Penny, Louise
LOUISE PENNY, 1958 in Toronto geboren, arbeitete nach ihrem Studium der Angewandten Kunst achtzehn Jahre lang als Rundfunkjournalistin und Moderatorin in ganz Kanada. Mit dem Schreiben begann sie erst spät. Ihr erster Roman Das Dorf in den roten Wäldern wurde weltweit als Entdeckung des Jahres gefeiert, und auch die folgenden Gamache-Krimis wurden vielfach ausgezeichnet und eroberten die Bestsellerlisten weltweit, in den USA sogar Platz 1 der New-York-Times-Bestsellerliste. Seit Kurzem ist sie auch im deutschsprachigen Raum erfolgreich und anerkannt, ihre Krimis stehen auf der Spiegel-Bestsellerliste, und Hinter den drei Kiefern stand monatelang auf der Krimibestenliste von FAS und Deutschlandfunk Kultur. Louise Penny lebt in Sutton bei Qu‚bec, einem kleinen Städtchen, das Three Pines zum Verwechseln ähnelt.  

Mehr vom Verlag:

Kampa Verlag

Mehr aus der Reihe:

Ein Fall für Gamache

Mehr vom Autor:

Penny, Louise

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 441
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2019
Band-Nr.: 2
Sonstiges: Klappenbroschur
Originaltitel: Dead Cold (in den USA auch A Fatal Grace)
Maße: 203 x 127 mm
Gewicht: 500 g
ISBN-10: 3311120086
ISBN-13: 9783311120087

Bestell-Nr.: 27043542 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 90 (max 9.999)
 

LIBRI: 2715296
LIBRI-EK*: 11.71 € (30.00%)
LIBRI-VK: 17,90 €
Libri-STOCK: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21200 

KNO: 78070565
KNO-EK*: 9.23 € (35.00%)
KNO-VK: 17,90 €
KNV-STOCK: 100

KNO-SAMMLUNG: Armand Gamache 2
KNOABBVERMERK: 2019. 448 S. 20.5 cm
KNOSONSTTEXT: Klappenbroschur
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Stumpf, Andrea; Werbeck, Gabriele
KNO-BandNr. Text:2
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie