PORTO-
FREI

Die nächste Revolution

Libertärer Kommunalismus und die Zukunft der Linken

von Bookchin, Murray   (Autor)

Mehr als 40 Jahre lang entwickelte Murray Bookchin seine Ideen über Kommunalismus, libertäre Ökologie und direkte Demokratie und brachte sie in die Politik der Neuen Linken ein. Seine Schriften beeinflussten zahlreiche politische Denker*innen und Soziale Bewegungen - von der radikalen Ökologiebewegung bis zur Antiglobalisierungsbewegung. Nicht zuletzt die kurdische Befreiungsbewegung in der Türkei und in Syrien bezieht sich aktuell auf die Weiterentwicklung von Bookchins Idee eines Libertären Kommunalismus hin zu einer Praxis des Demokratischen Konföderalismus. Durch ein Vorwort der Bestsellerautorin Ursula K. Le Guin eingeleitet, versammelt >Die nächste Revolution< erstmals Bookchins Essays über Freiheit und direkte Demokratie, um eine politische Vision zu entwickeln, die vom Protest zur praktischen Transformation des Kapitalismus führen kann. »Über die Jahre hat Murray Bookchin seine eindrucksvollen Fähigkeiten und sein Engagement in vielen Bereichen unter Beweis gestellt: sei es Geschichte, Technologie, gesellschaftliche Organisation, die Suche nach Freiheit und Gerechtigkeit und vieles andere mehr. Immer hat er Einsichten, Erkenntnisse, originelle und provokante Thesen sowie anregende Visionen beigetragen. Diese neue Textsammlung über radikale Demokratie ist Zeugnis seiner Lebensleistung.« - Noam Chomsky

eBook (EPUB)
ebook-Hilfe 

ebook-Format   ebook-Format ebook-Format ebook-Format ebook-Format   ebook-Format

EUR 12,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Sofort per Download verfügbar

 
 

Produktbeschreibung

Mehr als 40 Jahre lang entwickelte Murray Bookchin seine Ideen über Kommunalismus, libertäre Ökologie und direkte Demokratie und brachte sie in die Politik der Neuen Linken ein. Seine Schriften beeinflussten zahlreiche politische Denker*innen und Soziale Bewegungen - von der radikalen Ökologiebewegung bis zur Antiglobalisierungsbewegung. Nicht zuletzt die kurdische Befreiungsbewegung in der Türkei und in Syrien bezieht sich aktuell auf die Weiterentwicklung von Bookchins Idee eines Libertären Kommunalismus hin zu einer Praxis des Demokratischen Konföderalismus. Durch ein Vorwort der Bestsellerautorin Ursula K. Le Guin eingeleitet, versammelt >Die nächste Revolution< erstmals Bookchins Essays über Freiheit und direkte Demokratie, um eine politische Vision zu entwickeln, die vom Protest zur praktischen Transformation des Kapitalismus führen kann. »Über die Jahre hat Murray Bookchin seine eindrucksvollen Fähigkeiten und sein Engagement in vielen Bereichen unter Beweis gestellt: sei es Geschichte, Technologie, gesellschaftliche Organisation, die Suche nach Freiheit und Gerechtigkeit und vieles andere mehr. Immer hat er Einsichten, Erkenntnisse, originelle und provokante Thesen sowie anregende Visionen beigetragen. Diese neue Textsammlung über radikale Demokratie ist Zeugnis seiner Lebensleistung.« - Noam Chomsky 

Inhaltsverzeichnis

Vorwort - Ursula K. Le Guin Einleitung - Debbie Bookchin und Blair Taylor Das
kommunalistische Projekt (November 2002) Die Umweltkrise und die Notwendigkeit
gesellschaftlicher Erneuerung (Januar 1992) Eine Politik des 21. Jahrhunderts
(August 1998) Die Bedeutung des Konföderalismus (November 1990)
Dezentralisierung und Selbstversorgung Probleme der Dezentralisierung
Konföderalismus und gegenseitige Abhängigkeit Die Konföderation als duale
Gegenmacht Libertärer Munizipalismus: Eine Politik der direkten Demokratie
(Oktober 1991) Städte: Die Entfaltung der Vernunft in der Geschichte (September
1995) Nationalismus und die >nationale Frage< (März 1993) Ein Überblick über die
Geschichte Nationalismus und Linke Zwei Grundgedanken über die nationale Frage
Nationalismus und Zweiter Weltkrieg Der Kampf um >nationale Befreiung< Ein neuer
Internationalismus Die Suche nach einer Alternative Anarchismus und Macht
während der Spanischen Revolution (November 2002) Die Zukunft der Linken
(Dezember 2002) 

Autoreninfo

Murray Bookchin (1921-2006), Sohn jüdischer Migrant*nnen, war ein US-amerikanischer libertärer Sozialist und einer der ersten, der anarchistische Theorie mit ökologischem Denken verband. Er war Direktor und Mitbegründer des >Institute for Social Ecology< (ISE) sowie Professor am Ramapo College von New Jersey. Debbie Bookchin ist eine mehrfach ausgezeichnete Journalistin, deren Artikel in >The Atlantic<, >The Nation<, >The New York Times<, >HarperCollins Best Science Writing< und vielen weiteren Publikationen veröffentlicht wurden. Ihre Recherchen zu verunreinigten Polio-Impfstoffen und die enge Verbindung zwischen der FDA (oberste amerikanische Gesundheitsbehörde) und der Pharmaindustrie hat sie in dem vielbeachteten Buch >The Virus and The Vaccine< (New York: St. Martin's Press, 2004) zusammengefasst. Blair Taylor ist Doktorand an der >New School for Social Research, New York< und als solcher Gaststipendiat bei der >Einstein Crisis Research Group, Berlin<. Hier arbeitet er derzeit (2016) an seiner Dissertation »From Alterglobalization to Occupy Wall Street: Neoanarchism and the New Spirit of Capitalism«. 

Produktdetails

Medium: eBook
Format: EPUB
Kopierschutz: OHNE KOPIERSCHUTZ
Seiten: 224
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2016
Auflage: aus dem amerik. Englisch übersetzt von Sven Wunderlich, Vorwort von Ursula K. Le Guin
ISBN-10: 3954050234
ISBN-13: 9783954050239

Bestell-Nr.: 27356598 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 1,82 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: -0,02 €

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 10.32 € (15%)
LIBRI-VK: 12,99 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 87410 

KNO: 00000000
KNO-EK*: € (%)
KNO-VK: 0,00 €
KNV-STOCK: 0

Einband: EPUB
Auflage: aus dem amerik. Englisch übersetzt von Sven Wunderlich, Vorwort von Ursula K. Le Guin
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie