PORTO-
FREI

Errichten von Niederspannungsanlagen gemäß DIN VDE 0100-801

Energieeffizienz in der Elektroinstallation Erläuterungen zur DIN VDE 0100-801, DIN 18015-5 und zu effizienzrelevanten EU-Richtlinien/EU-Verordnungen

von Rudnik, Siegfried   (Autor)

Die DIN VDE 0100-801 nimmt die Elektrofachkraft bereits in der Planungsphase in die Pflicht. Vorrangiges Ziel der Norm ist es, in Zeiten des Klimaschutzes die Verwendung elektrischer Energie zu optimieren. Die Norm widmet sich dabei nicht der Energieeffizienz einzelner Produkte (Betriebsmittel) oder der Gebäudeautomation, sondern fordert ein Gesamtkonzept für eine energieeffiziente Elektroinstallation als Ganzes. Die Gruppe 800 der DIN VDE 0100 enthält mit dem Teil 801 nun erstmals umfassende Anforderungen und Empfehlungen für die Planung und Errichtung von elektrischen Anlagen hinsichtlich der Energieeffizienz. Dieses Buch beschreibt normative Anforderungen zum Thema Energieeffizienz von Elektroinstallationen, die erstmals in zwei Errichternormen veröffentlicht wurden. Dabei werden die Anforderungen für eine energieeffiziente Elektroinstallation (DIN VDE 0100-801) sowie für eine luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation (DIN 18015-5) erläutert. In dieser 2. Auflage ist das Kapitel "Anlagenprofil - Verfahren zur Bewertung der Energieeffizienz einer elektrischen Anlage" neu hinzugekommen. Ohne das Wissen über die vorgesehenen Wärmedämmkonzepte eines Gebäudes können heutzutage weder die richtigen Installationsmethoden noch das richtige Elektroinstallationsmaterial ausgewählt werden. Es wird im Detail auf die Auswahl des Materials und die Art und Weise der Errichtung von energieeffizienten Elektroinstallationen eingegangen sowie die Verbesserung der Energieeffizienz mittels Errichtung von Energiemesseinrichtungen aufgezeigt. . Beschreibung der Anforderungen an die Energieeffizienz von elektrischen Anlagen (DIN VDE 0100-801), . Berücksichtigung der Anforderungen an die Errichtung von Elektroinstallationen in Kombination mit Wärmedämmmaßnahmen (DIN 18015-5), . Zusammenstellung von effizienzrelevanten EU-Richtlinien und EU-Verordnungen, die im Bezug zur Energieeffizienz gesetzliche Ziele festlegen.

Buch (Kartoniert)

EUR 36,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 31. Januar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Die DIN VDE 0100-801 nimmt die Elektrofachkraft bereits in der Planungsphase in die Pflicht. Vorrangiges Ziel der Norm ist es, in Zeiten des Klimaschutzes die Verwendung elektrischer Energie zu optimieren. Die Norm widmet sich dabei nicht der Energieeffizienz einzelner Produkte (Betriebsmittel) oder der Gebäudeautomation, sondern fordert ein Gesamtkonzept für eine energieeffiziente Elektroinstallation als Ganzes. Die Gruppe 800 der DIN VDE 0100 enthält mit dem Teil 801 nun erstmals umfassende Anforderungen und Empfehlungen für die Planung und Errichtung von elektrischen Anlagen hinsichtlich der Energieeffizienz. Dieses Buch beschreibt normative Anforderungen zum Thema Energieeffizienz von Elektroinstallationen, die erstmals in zwei Errichternormen veröffentlicht wurden. Dabei werden die Anforderungen für eine energieeffiziente Elektroinstallation (DIN VDE 0100-801) sowie für eine luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation (DIN 18015-5) erläutert. In dieser 2. Auflage ist das Kapitel "Anlagenprofil - Verfahren zur Bewertung der Energieeffizienz einer elektrischen Anlage" neu hinzugekommen. Ohne das Wissen über die vorgesehenen Wärmedämmkonzepte eines Gebäudes können heutzutage weder die richtigen Installationsmethoden noch das richtige Elektroinstallationsmaterial ausgewählt werden. Es wird im Detail auf die Auswahl des Materials und die Art und Weise der Errichtung von energieeffizienten Elektroinstallationen eingegangen sowie die Verbesserung der Energieeffizienz mittels Errichtung von Energiemesseinrichtungen aufgezeigt. . Beschreibung der Anforderungen an die Energieeffizienz von elektrischen Anlagen (DIN VDE 0100-801), . Berücksichtigung der Anforderungen an die Errichtung von Elektroinstallationen in Kombination mit Wärmedämmmaßnahmen (DIN 18015-5), . Zusammenstellung von effizienzrelevanten EU-Richtlinien und EU-Verordnungen, die im Bezug zur Energieeffizienz gesetzliche Ziele festlegen. 

Autoreninfo

Dipl.-Ing. Siegfried Rudnik verfügt über langjährige Erfahrungen in der Erstellung von Normen für elektrische Anlagen und war als anerkannter Experte in zahlreichen nationalen und internationalen Normengremien aktiv tätig. Siegfried Rudnik ist Autor zahlreicher Fachbücher. 

Mehr vom Verlag:

Vde Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Rudnik, Siegfried

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 294
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2019
Auflage: 2., überarbeitete und erweiterte Auflage
Maße: 211 x 146 mm
Gewicht: 398 g
ISBN-10: 3800750678
ISBN-13: 9783800750672

Bestell-Nr.: 28132069 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 305682
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 10,09 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 8,25 €

LIBRI: 1796968
LIBRI-EK*: 23.55 € (30%)
LIBRI-VK: 36,00 €
Libri-STOCK: 2
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16850 

KNO: 79745525
KNO-EK*: 21.18 € (30%)
KNO-VK: 36,00 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: VDE-Schriftenreihe - Normen verständlich 169
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2019. 296 S. 210 mm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr. 56335054
Einband: Kartoniert
Auflage: 2., überarbeitete und erweiterte Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie