PORTO-
FREI

Erziehung im Nationalsozialismus

Eine Quellensammlung. Band für Schülerinnen und Schüler

von Gather, Katharina / Schwerdt, Ulrich / Wüllner, Sabrina   (Autor)

Erziehung im Nationalsozialismus ist ein historisches Thema, das im Lehrplan des Schulfaches Pädagogik verankert ist. Band 21 der Reihe Propädix- Unterrichtsmaterialien für den Pädagogikunterricht sammelt Text- und Bildquellen aus der Zeit des Nationalsozialismus und aus der Zeit vor und nach den Jahren von 1933 bis 1945 sowie Fachliteratur, die verschiedene Erfahrungsdimensionen nationalsozialistischer Erziehung zwischen .Auslese' und .Ausmerze' abbilden und kritisch thematisieren. Es wird ein breiter Zeitraum beleuchtet, um einen Zugriff auf den Prozesscharakter der geschichtlichen Entwicklungen sowie auf verschiedene historische und gesellschaftliche Kontexte und Perspektiven zu ermöglichen.

Buch (Kartoniert)

EUR 19,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 28. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Erziehung im Nationalsozialismus ist ein historisches Thema, das im Lehrplan des Schulfaches Pädagogik verankert ist. Band 21 der Reihe Propädix- Unterrichtsmaterialien für den Pädagogikunterricht sammelt Text- und Bildquellen aus der Zeit des Nationalsozialismus und aus der Zeit vor und nach den Jahren von 1933 bis 1945 sowie Fachliteratur, die verschiedene Erfahrungsdimensionen nationalsozialistischer Erziehung zwischen .Auslese' und .Ausmerze' abbilden und kritisch thematisieren. Es wird ein breiter Zeitraum beleuchtet, um einen Zugriff auf den Prozesscharakter der geschichtlichen Entwicklungen sowie auf verschiedene historische und gesellschaftliche Kontexte und Perspektiven zu ermöglichen. 

Autoreninfo

Dr. Katharina Gather ist Juniorprofessorin an der Universität Paderborn. Zu ihren Arbeitsschwerpunkten gehören u.a. die Fachdidaktik Pädagogik, die empirische und historische Fachunterrichtsforschung.Prof. Dr. Ulrich Schwerdt lehrt an der Universität Paderborn und der Hochschule für Musik in Detmold. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich der Historischen Bildungsforschung und der Didaktik des Unterrichtsfaches Pädagogik.Sabrina Wüllner war bis 2014 Lehrerin für Erziehungswissenschaft, Englisch und Deutsch am Pelizaeus-Gymnasium in Paderborn. Sie ist abgeordnete Studienrätin im Hochschuldienst an der Bergischen Universität Wuppertal. Zu ihren Arbeitsschwerpunkten gehören u.a. die Didaktik des Unterrichtsfaches Pädagogik und der Bereich der Lehrerprofessionalität.  

Mehr vom Verlag:

Schneider Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Propädix

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 166
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2019
Sonstiges: Spiralbindung. Großformatiges Paperback. Klappenbr
Maße: 297 x 219 mm
Gewicht: 545 g
ISBN-10: 3834019658
ISBN-13: 9783834019653

Bestell-Nr.: 28169940 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 298790
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 1891448
LIBRI-EK*: 13.88 € (25.00%)
LIBRI-VK: 19,80 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: DE
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 17240 

KNO: 79836017
KNO-EK*: 12.48 € (25.00%)
KNO-VK: 19,80 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: PROPÄDIX 21
KNOABBVERMERK: 2019. 166 S. 297 mm
KNOSONSTTEXT: Spiralbindung. Großformatiges Paperback. Klappenbr
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Spiralbindung

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie