Die Rauhnächte - Im Fluss der Zeiten: Ein Workbook für die 12 heiligen Nächte mit ...

| Tagebuch für Rauhnacht Rituale zum Räuchern mit Erklärungen, Empfehlungen und Checklisten

von Hering, Annett   (Autor)

Rauhnächte - die zwölf heiligen Tage Die Rauhnächte, die zwölf heiligen Tage zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag am 6. Januar, sind eine heilige Zeit. Es sind Tage des Innehaltens. Tage um Altes abzuschließen und den Weg für Neues zu bereiten. Seit alters her wird in dieser Zeit, begleitet von uralten Bräuchen und bereinigenden Räucherritualen, Rückschau gehalten und in die Zukunft geschaut. Workbook mit Ritualen für die heilige Zeit Die Autorin Annett Hering bringt im stimmungsvoll gestalteten Workbook überlieferte Traditionen und Rituale der neuen Zeit zusammen. Von der persönlichen Bestandsaufnahme bis hin zur Zukunfts-Collage führt die Autorin einfühlsam durch die Zeit "zwischen den Jahren". Mit Fragen zum Tun und Sein regt sie an, über die eigene Sicht auf die Welt und sich selbst nachzudenken und im Buch für sich selbst niederzuschreiben. Rauhnacht Tagebuch Außergewöhnlich machen das Buch übrigens nicht nur der reiche Erfahrungsschatz der Autorin und sein hoher Praxisbezug, sondern auch die gelungene Kombination von Wissen, Anregung zur Selbstreflexion und Tagebuchfunktion für persönliche Gedanken, Träume, Erlebnisse und Wünsche. Hier erhalten Sie einen einfühlsam geschriebenen und gut geliederten Führer durch diese ganz besondere Zeit des Jahres mit vielen Ritualen, Erklärungen, Empfehlungen und auch Checklisten für den guten Überblick.

Buch (Kartoniert)

EUR 18,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 17. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Rauhnächte - die zwölf heiligen Tage Die Rauhnächte, die zwölf heiligen Tage zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag am 6. Januar, sind eine heilige Zeit. Es sind Tage des Innehaltens. Tage um Altes abzuschließen und den Weg für Neues zu bereiten. Seit alters her wird in dieser Zeit, begleitet von uralten Bräuchen und bereinigenden Räucherritualen, Rückschau gehalten und in die Zukunft geschaut. Workbook mit Ritualen für die heilige Zeit Die Autorin Annett Hering bringt im stimmungsvoll gestalteten Workbook überlieferte Traditionen und Rituale der neuen Zeit zusammen. Von der persönlichen Bestandsaufnahme bis hin zur Zukunfts-Collage führt die Autorin einfühlsam durch die Zeit "zwischen den Jahren". Mit Fragen zum Tun und Sein regt sie an, über die eigene Sicht auf die Welt und sich selbst nachzudenken und im Buch für sich selbst niederzuschreiben. Rauhnacht Tagebuch Außergewöhnlich machen das Buch übrigens nicht nur der reiche Erfahrungsschatz der Autorin und sein hoher Praxisbezug, sondern auch die gelungene Kombination von Wissen, Anregung zur Selbstreflexion und Tagebuchfunktion für persönliche Gedanken, Träume, Erlebnisse und Wünsche. Hier erhalten Sie einen einfühlsam geschriebenen und gut geliederten Führer durch diese ganz besondere Zeit des Jahres mit vielen Ritualen, Erklärungen, Empfehlungen und auch Checklisten für den guten Überblick. 

Leseprobe

Alles begann in einer Schmiede. In der Schmiede meines Opas Alfred. Als kleines Madchen liebte ich es, am heißen Schmiedefeuer zu sitzen. Ich schaute dem alten Mann mit dem vollen weißen Haar und den kraftigen, schwieligen Handen, unter deren Nagel immer etwas schwarzer Kohlenstaub zu sehen war, bei seiner Arbeit zu. Ich beobachtete, wie er mit der Kraft des Feuers aus einem Klumpen Eisen ein Hufeisen schmiedete oder ein Gartentor. Wahrend er geschickt das glühende Eisen bearbeitete, erzahlte er mir Geschichten. Geschichten von seiner Arbeit als Hufschmied mit den Pferden, Geschichten über das Wesen des Feuers, Geschichten und Mythen über Naturwesen, die er von seinem Vater hier in der Schmiede erzahlt bekommen hatte. Wenn ein Kunde vorbei kam, setzen wir uns alle auf die Bank vor der Schmiede, blinzelten in die Sonne und ich bekam noch mehr Geschichten zu horen, z.B. wie er mit Bergsteigern zusammen in der Sachsischen Schweiz geschmiedete Leitern an Felsen anbrachte... und wie sie dabei Irrlichter beobachteten und diese sie vom Weg abbrachten. Und er erzahlte mir von der magischen Zeit der Rauhnachte. Der Zeit zwischen den Jahren, in der die Geister der Zeit frei sind und uns auf das kommende Jahr vorbereiten. Opa Alfred beobachtete und notierte sich in diesen Tagen alles: das Wetter, Begegnungen und was passierte. Im Jahr holte er immer wieder sein kleines, total zerfleddertes Büchlein raus und konnte uns sagen, ob der Frühling Uberraschungen bereit halt, ob der Sommer heiß und trocken wird und warum wir im Herbst achtsam sein müssen. Mit seinen Geschichten säete mein Opa Samen in mir. Samen, welche lange ruhten, viele Jahre spater aufgingen und jetzt Früchte tragen.
Vielleicht kann ich in dir auch einen Samen legen - den Samen der Begeisterung für die Magie der Rauhnachte. Den Samen der Offenheit für die Mystik dieser Tage. Den Samen der Achtsamkeit, dir selbst gegenüber.
Ich wünsche dir eine gesegnete Rauhnachtszeit mit magischen Begegnungen, wunderbaren Visionen, klaren Erkenntnissen und ganz viel Ruhe und Liebe in Dir!

Deine Annett 

Autoreninfo

In ihren ersten 34 Lebensjahren deutete nichts auf die nachfolgenden Entwicklungen hin. Annett Hering wurde rational, pragmatisch und dennoch sehr liebevoll und offen für ihre Umgebung, von ihren Eltern erzogen. Ihr Weg führte sie nach dem Studium der Betriebswirtschaft in einen Großkonzern, wo sie zehn Jahre als Controller und Callcenterleiter, die Vor- und Nachteile dieser Strukturen (er)lebte. Ende der 90er Jahre ergab sich der Kontakt und die Ausbildung in Feng Shui, Geomantie und Space Clearing und hat sie seitdem nicht mehr losgelassen. Das Jahr 2002 war dann die Sollbruchstelle in ihrem Geschäftsleben. Der sichere Angestelltenjob keine Option mehr. Annett Hering eröffnete in der Kunsthofpassage in Dresden das Feng Shui Haus. Das Konzept: schöne Geschenkartikel, spirituelle und dennoch bodenständige Sortimente und eine kuschelige Beduinen-Teestube - seit nunmehr 18 Jahren erfolgreich auch mit Geschäften in Pirna und Leipzig. Mit dem Zuwachs an Wissen und Erfahrung wuchsen die Leidenschaft und das Interesse an ganzheitlichen Themen. Die Magie der Rauhnächte, zu denen sie schon in ihrer Kindheit bei ihren Großeltern Kontakt hatte, faszinierten sie mehr und mehr. Seit 2009 begleitet sie auf ihrem Blog Jahr für Jahr ihre Leser einfühlsam durch die Rauhnächte und hat 2019 ihr erstes Buch dazu veröffentlicht. Annett Hering lebt mit ihrer Familie glücklich am Rande von Dresden auf einem Dreiseitenhof. 

Mehr vom Verlag:

NOVA MD

Mehr aus der Reihe:

Mehr vom Autor:

Hering, Annett

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 206
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2019
Sonstiges: ab 12 J. EDAH01
Maße: 216 x 197 mm
Gewicht: 661 g
ISBN-10: 3966985462
ISBN-13: 9783966985468
Verlagsbestell-Nr.: EDAH01

Bestell-Nr.: 28597270 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 208436
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: EDAH01

LIBRI: 2258168
LIBRI-EK*: 12.30 € (30.00%)
LIBRI-VK: 18,80 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14750 

KNO: 80852284
KNO-EK*: 10.27 € (35.00%)
KNO-VK: 18,80 €
KNV-STOCK: 100

KNO-SAMMLUNG: Die Rauhnächte 1
KNOABBVERMERK: 2019. 210 S. 21 cm
KNOSONSTTEXT: ab 12 J. EDAH01
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Spiralbindung

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie