Ganz nebenbei

Autobiographie

von Allen, Woody   (Autor)

"Ganz nebenbei" ist Woody Allens weitgespannter Rückblick auf das eigene Leben und Werk. Er zeichnet die Stationen seiner Karriere auf der Bühne, vor und hinter der Kamera und als Autor nach und gibt Auskunft über seine Jugend, über Familie und Freunde wie über die Lieben seines Lebens.

Buch (Gebunden)

EUR 25,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 24. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

"Ganz nebenbei" ist Woody Allens weitgespannter Rückblick auf das eigene Leben und Werk. Er zeichnet die Stationen seiner Karriere auf der Bühne, vor und hinter der Kamera und als Autor nach und gibt Auskunft über seine Jugend, über Familie und Freunde wie über die Lieben seines Lebens. 

Kritik

Es ist ein schönes, nostalgisches Buch, in gutem Erzähltempo, etwa so, wie sein intellektueller Stadtneurotiker von der Couch seines Psychiaters aus gesprochen haben muss: versunken, dicht, mit Sprüngen in Zukunft und Vergangenheit, um dann den Faden des Jetzt wiederzufinden, wo war ich stehengeblieben, ah, hier, weiter geht's. Sarah Pines Neue Zürcher Zeitung 20200415 

Autoreninfo

Allen, Woody
Woody Allen ist Autor, Regisseur und Schauspieler. Bekannt wurde er als Stand-up-Comedian. Allen lebt mit seiner Frau Soon-Yi und den beiden Töchtern Manzie und Bechet auf der Upper East Side von Manhattan. Er ist glühender Sportfan und Liebhaber des klassischen Jazz.Jacobs, Stefanie
Stefanie Jacobs wurde 1981 in Bad Salzungen geboren und studierte nach einer Ausbildung zur Bankkauffrau in Düsseldorf Literaturübersetzen für die Sprachen Englisch und Französisch. Sie ist freie Übersetzerin und lebt in Wuppertal. Sie hat u.a. Jonathan Safran Foer, Neil Young, Nick Cave und Miranda July übersetzt.Kober, Hainer
Hainer Kober, geboren 1942, lebt in Soltau. Er hat u.a. Werke von Stephen Hawking, Steven Pinker, Jonathan Littell, Georges Simenon und Oliver Sacks übersetzt. 

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Allen, Woody

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 442
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2020
Sonstiges: 26239
Originaltitel: Apropos of Nothing
Maße: 221 x 147 mm
Gewicht: 675 g
ISBN-10: 3498002228
ISBN-13: 9783498002220
Verlagsbestell-Nr.: 26239

Bestell-Nr.: 29087895 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 108494
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 26239

LIBRI: 1424602
LIBRI-EK*: 15.19 € (35.00%)
LIBRI-VK: 25,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11600 

KNO: 82077785
KNO-EK*: 15.19 € (35.00%)
KNO-VK: 25,00 €
KNV-STOCK: 8

KNOABBVERMERK: 2020. 448 S. 220 mm
KNOSONSTTEXT: 26239
KNOMITARBEITER: Übersetzung:Jacobs, Stefanie; Kober, Hainer; O'Brien, Andrea
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie