PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Der Tod des Henkers

Roman

von Noll, Laura   (Autor)

Prag, Mai 1942: An einem sonnigen Morgen detoniert eine Handgranate neben der Limousine Reinhard Heydrichs. Als der "Henker von Prag" acht Tage später seinen Verletzungen erliegt, plant das NS-Regime bereits blutige Rache an der tschechischen Bevölkerung. Gestapo-Kommissar Pannwitz wird mit den Ermittlungen zu dem Anschlag betraut. Er kämpft darum, die wahren Täter zu finden, um Tausende Unschuldige vor den barbarischen Vergeltungsmaßnahmen der Nazis zu retten, doch der Fall führt ihn an die Grenzen seiner eigenen Menschlichkeit.

Buch (Kartoniert)

EUR 18,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. Juni 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Prag, Mai 1942: An einem sonnigen Morgen detoniert eine Handgranate neben der Limousine Reinhard Heydrichs. Als der "Henker von Prag" acht Tage später seinen Verletzungen erliegt, plant das NS-Regime bereits blutige Rache an der tschechischen Bevölkerung. Gestapo-Kommissar Pannwitz wird mit den Ermittlungen zu dem Anschlag betraut. Er kämpft darum, die wahren Täter zu finden, um Tausende Unschuldige vor den barbarischen Vergeltungsmaßnahmen der Nazis zu retten, doch der Fall führt ihn an die Grenzen seiner eigenen Menschlichkeit. 

Autoreninfo

Laura Noll wurde 1980 in Heidelberg geboren, studierte Klassische Philologie, Alte Geschichte und Theologie in Heidelberg und Siena. Mit ihrer Familie lebt sie in Sinsheim. Ihre Leidenschaft für Zeitgeschichte vereint sich mit der Freude am Erzählen und ist Inspiration für die Erzählungen und Kurzgeschichten. ¯Der Tod des Henkers® ist ihr erster Roman. Er wurde mit dem Arbeitsstipendium der Mörderischen Schwestern e.V. ausgezeichnet. 

Mehr vom Verlag:

Gmeiner Verlag

Mehr aus der Reihe:

Romane im GMEINER-Verlag

Mehr vom Autor:

Noll, Laura

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 416
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2020
Sonstiges: 2700
Maße: 211 x 137 mm
Gewicht: 503 g
ISBN-10: 3839227003
ISBN-13: 9783839227008
Verlagsbestell-Nr.: 2700

Bestell-Nr.: 29340368 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 35 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 2700

LIBRI: 2012451
LIBRI-EK*: 10.93 € (35.00%)
LIBRI-VK: 18,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 83202493
KNO-EK*: 10.59 € (30.00%)
KNO-VK: 18,00 €
KNV-STOCK: 29

KNO-SAMMLUNG: Romane im GMEINER-Verlag
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2020. 416 S. 210 mm
KNOSONSTTEXT: 2700
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie